Rahmenprogramm J-Humus-Woche 2019
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

View only
 
 
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAA
1
J-Humus-Woche
2
Wir wollen gemeinsam diskutieren und planen, wie wir (schneller) einer Welt näher kommen, die allen Menschen Existenzsicherheit & Entfaltungsmöglichkeiten bietet. (J-Vision)
3
4
5
Tag 0Tag 1Tag 2Tag 3Tag 4Tag 5Tag 6 Tag 7
6
MittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntagMontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
7
AufbauAufbauAufbau & Ankommen
Tagesmotto:
Wege für WandelTeilen & rotierenExtaseWas NeuesIntegration (wie weiter)Abreise & AbbauAbreise & Abbau
8
AnfangDie "Schilde": Anfang & InspirationInspiration & OrientierungFokus & Pause;
Zusammenkommen & Feiern
ReflektierenReflektion & Ausblick
9
UhrzeitOS=Open Space
10
07:30OS: “Bewegung” /”Meditation”OS: “Bewegung” /”Meditation”OS: “Bewegung” /”Meditation”
open Space “Bewegung” /”Meditation”
11
8Frühstück ~8/9FrühstückFrühstückFrühstück
12
08:30Frühstück
13
9
14
09:30OS: “Bewegung” /”Meditation”OS: “Bewegung” /”Meditation”OS: “Bewegung” /”Meditation”Morgenrunde mit Thema: was nehm ich mit, wie wars
15
10Ankunft bis 14Uhr /Freitag Morgenrunde in Bande Morgenrunde in Bande
16
10:30
17
11(Angebot: Wim Hof Atmung)Open Space: Worldcafes (Diskussionsrunden)optional teilnehmen: moderierte Vernetzung“Openspaces: Ideen”optional teilnehmen: moderierte Vernetzung
18
1130
19
12
20
12:3030 Min Camp Plenum15 Min Camp Plenum10 Min Camp Plenum10 Min Camp Plenum10 Min Camp Plenum
21
13Mittag 13-14Mittag 13-14Mittag 13-14Mittag 13-14Mittag 13-14
22
13:30
23
14
24
14301. Vortrag + Fragen & Diskussion2 Minuten Pitches (erst vor der Bande, dann je Bande 1-2 nochmal vor der Hälfte aller)optional teilnehmen: moderierte VernetzungAbschlussrunde ?
25
15(Pause)
26
15302. Vortrag + Fragen & Diskussion
27
16(Pause)Fishbowl DiskussionOpen Spaces
28
16303. Vortrag + Fragen & Diskussionmoderierte Vernetzung (wer will & macht was -> Einladung zum Mitmachen)
29
17(Pause)
30
17304. Vortrag + Fragen & Diskussion
31
18(Pause)
32
1830Abendbrot ca 18:30 Uhr + Snacks für später
33
19Abendbrot ca 19 UhrAbendbrot ca 19 UhrAbendbrot ca 19 UhrAbendbrot ca 19 Uhr
34
1930
35
20Drum Session am LagerfeuerAbendrunde mit allen am Lagerfeuer (ohne drums)(bzw 2 Runden)Party mit FeuerraupeLagerfeuerLagerfeuer
36
Ende 4Uhr;
37
38
39
40
Wisdom Council - Redestab geht reihum, man muss nichts sagen
41
Vielleicht in 4er Gruppen: als Erinnerung / Gedächtnisverbesserung
42
Was war interessant/ ist hängen geblieben
43
44
Morgenrunden: jede Bande hat für 1. Tag Moderation; (zentraler Startschuss?) eine verantwortliche Person
45
46
Je Bande 1 Verantwortlichen wählen? → Mitteilungen an Bande oder von Bande ans Gesamtcamp;
47
48
Moderierte Vernetzung: Raum geben, damit Leute ihre Bedürfnisse effektiv teilen können. Außerdem Leuten die Möglichkeit bieten sich in interessanten Sachen einzuklinken.
49
Redet man nach dem Frühstück angeregt mit jmd über ein Thema und möchte das auch Fortführen, dann hat man hier die Gelegenheit andere zum Diskutieren, o
50
51
der auch nur zum Zuhören einzuladen. So bekommen Leute mit, was so passiert und können sich einklinken.
52
53
2 Minuten Pitches - 1h 20min
54
Erste Runde: 40 Minuten
55
Zuerst wird vor der Bande ein Projekt, eine Idee oder Gedanke geteilt. Jede Bande schlägt 1-2 Pitches vor, die dann nochmal vor der Hälfte der J-Humis präsentiert wird.
56
2 Minuten mit Glocke und 30 Sekundeneiner Minute Redepause. 10 Teilnehmer= max 35 Minuten. 5 Minuten Disskussion, je nach Ergebnis mit Voting nach 4ren.=40 Minuten
57
(5 Minuten neu finden)
58
Zweite Runde: 35 Minuten
59
Gewählte Pitches werden vor Hälfte der J-Humis präsentiert.
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
Loading...
Main menu