JR Obst, Kräuter und co
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

View only
 
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
1
NameWirkungVitamine/
Stoffe
Verwendung
(Blat/Haut/Wurzel)
AugenArtroseBlutbildungBlutdruck
hoch
Cholesterinspiegel/hochDarm/VerdauungEntzündungGicht
Immun-
system
LeberMagenNervositätOsteroporoseRheumaSchlafVenen/GefäßeGegen Tumorbildung/ Kredbsrisko senken
2
AnanasStoffwechselanregend, regt Entsäuerung an, reguliert Säure-Basen Haushalt
3
ApfelCholesterinspiegelsenkendG
4
AprikoseLinderung Müdigkeitserscheinungen. Früchte sollen gegen Tumorbildung schützen. Stärkung des Immunsystems und KonzentrationsfähigkeitGG
5
BananeFrchtzucker
6
BirneRegulierung des Wasserhaushalts im Körper, Anregung der Verdauung, Unterstützung der BlutbildungGVerdauungsfodernd
7
BlutorangenSoll das Krebsrisiko reduzieren. EntzündungshemmendGG
8
BromberenPositive Wirkung auf Sehkraft. Zellenschutz Hoche Provitamin A-GehaltG
9
DattelnPositiv bei Schlafstörungen, Können von Diabetikern gegessen werdenG
10
DrachenfruchtUnterstüzt Eisen- und Knochenbildungreich an Kalzium und Eisen
11
ErdbeereAbwährkräfte, Krebsrisiko soll gemindert werdenhohe Vitamin C-Gehalt / KaloriearmG
12
Feigensettigende Ballaststoffe
13
GaliameloneEntwässernde Wirkunghohe Kaliumgehalt
14
GranatapfelVerdauung fördern, Fettverdauung anregend, Verhindert hochen BlutdruckG
15
GraperuitSenkt CholesterinspiegelG
16
GuaveReich an Vitamin C
17
HaselnussReich an Kalzium, gesunde Fette, Eisen
18
HeidelbeereEntzündungshemmend, Schützuen gegen angreifende Bakterien, wirken wie Antibiotikum
19
HimbeereStärken Immunsystem
20
HonigmeloneBefördert das Zellwachstum, unterstüzt SehvermögenProvitamin A /Wenig Kalorien
21
JohannisbeereAnthocyan fängt freie Radikale in den Körperzellen ab. Blutdruck  und Cholesternspiegel senkendPflananzenstoff AnthocyanGG
22
KaktusfeigeBlutzuckersenkend, BlutdrucksenkendBalststoffe, Vitamin CG
23
KirscheGut bei Schlafsörungen, gegen Übergewicht und Fetteinlagerungen, entwässernde WirkungG
24
KiwiReich an Vitamin C/ Kalorenarm
25
Kokosnuss
26
LimetteUnterstützen AbwehrkräfteReich an Vitamin C
27
LitschiKalium unterstützt die Erregbarkeit der Nuskel und NervenzellenKalium, Reich an Magnesium und Folsäure
28
MandarineGegen Übergewicht, Fett verbrennen, Ansammlung von Fett in Leber verhindern. Vermindern ArterienverkalkungenG
29
MandelnRegeneration des Bindegewebes und Stoffwechsel werden angeregtVitamin A und E
30
MangoHilft bei Magen-Darm-ProblemenSäuerarm
31
MirabellenVerdauung fördernd und entwässerndReich an KaliumG
32
NektarineReich an Kalium, Magnesium, Natrium, Phosphor, Kalzium
33
OrangeBeugen Gelenkerkrankungen vorReich an Vitamin C, Kalorienarm
34
PamplemuseSenkt den Cholesterinspiegel und BlutdruckGG
35
PapayaEnwessern wirkend, Durch Verzehr von Papaya wird im Körper Eiweiß abgebaut und Verdauung angeretG
36
PfirsichStärken Immunsystem und das Herz, Kräftigen Gefäße und den KreislaufG
37
PflaumenSenken CholesterinspiegelReich an Magnesium, Eisen und Vitamin C
38
Physialis Schützen Zellen und helfen bei Harnwegserkrankungen. Wirken reinigendEnthalten viel Vitamin C, Phosphor und Kalzium
39
PreiselbeereRheumatische Erkrankungen werden gelindert. Schützen vo Infektion der Hernblase und NierenG
40
RosinenNervennahrung
41
StachelbeereSenken Blutdruck stärken Verdauung. Beugen Besenreisern und Krampfadern vorSiliciumGG
42
SternfruchtVitamin C/ Kaloriarm
43
WassermeloneNieren entwässernd und gereinigtVitamin A und Eisen
44
WeintraubenUnterstützt Abnehmen. Fruchsäure Unterstützt den Abbau von schädlichen Stoffechselprodukten und Giftstoffen
45
ZitroneSchutzt Immunsystem, Wirkt antibakteriellVitamin C
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
Loading...