punchboard-umschc3a4ge-und-schachteln-1-1.xlsx
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

 
View only
 
 
ABCDEFJKLMNOPQRSTUVWXYZ
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
Briefumschlag
16
meine Karte hat folgende Maße:
17
Länge (a)Breite (b)
18
9,56,5
19
20
Seitenlänge² (s)Falzung (x)
21
14,08,1
22
23
Deine Karte hat das Format 9,5 cm x 6,5 cm.
24
Du benötigst für einen passenden Umschlag ein Papier deiner Wahl
25
im Format 14 cm x 14 cm. Gefalzt wird bei 8,1 cm.[*]
26
27
Formel PapiergrößeErste Falzung
28
s = (a + b+ 1cm) ÷ √2 + 2 cm
x = (a + 0,5 cm) ÷ √2 + 1 cm
29
30
31
Box
32
Länge (a)Breite (b)Höhe (c)
33
8,55,52,3
34
35
Seitenlänge² (s)1. Falzung (x1)2. Falzung (x2)
36
12,07,010,3
37
38
Deine Box hat das Format 8,5 cm x 5,5 cm x 2,3 cm.
39
Du benötigst für eine passende Box ein Papier deiner Wahl
40
im Format 12 cm x 12 cm. Gefalzt wird bei 7 cm und 10,3 cm. [*]
41
42
Formel Papiergröße
43
s = (a + b + 2 × c) ÷ √2 + 2 cm
44
45
Erste FalzungZweite Stanzung
46
x1 = a ÷ √2 + 1 cm
x2 = (a + 2 × c) ÷ √2 + 1 cm 
47
48
49
[*]Danach wird reihum in 90 Grad gedreht und jede Seite an den
50
Falzlinen angelegt, gestanzt und gefalzt.
51
Wahlweise die Ecken mit dem Eckenabrunder stanzen.
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
Loading...
Main menu