Drop-Hochrechnung Mulch
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

 
View only
 
|
 
Still loading...
ABCDEF
1
2
Beschreibung
3
4
Die Berechnungen geben einen Überblick über Dropwerte
5
6
Sheet: Drop-Analyse
7
8
Eingabewerte Zeile 7 bis 11:
9
1. Ziel (Stk.), wieviel Drop werden insgesamt bei dem Event benötigt
10
2. aus Eventvorbereitung (Stk.)
11
Am Tag vor dem Eventbeginn sollte Pflanzen/Ställe mit langen Anbauzeiten gepflanzt werden um sie dann direkt nach dem Eventstart zu ernten.
12
Das hat den Vorteil, dass man schon Drop aus Anbauzeiten ausserhalb von der Eventlaufzeit erhält
13
3. aus Geschenken; wieviel Geschenke sind pro Tag zu erwarten * Anzahl der Tage
14
4. Eventdauer; Eingabe in Tagen
15
16
17
Eingabewerte Zeile 16 bis 19:
18
1. genutzte Felder je Fläche; sind alle Felder betroffen, oder z.B. die Insel nicht (dann 0 eintragen), oder sind Items aufgestellt (z.B. Pokale)?
19
2. genutzte Anbauzeit pro Tag; max 24 h; nicht jeder kann nicht immer pünktlich ernten, bei guter Planung sind 22:00 zu schaffen
20
nur die Insel ist ein Problem da es dort keine Langzeitpflanzen gibt (max .Paprika 6:00 h), daher wird dort die Zeit geringer sein.
21
22
23
24
Auswertung der Daten Zeilen 23 bis 35:
25
aus diesem Teil kann man erkennen wieviel Drop man bis zum Event-Ende bekommt (in Abhängigkeit der Daten aus Kapazität und Sheet "Eingabe-Drop")
26
Je nach Einsatz von Droperhöhern (Pokale etc, Wichtig !! Immer vor dem Ernten auf die jeweilige Fläche stellen) und Einsatz von Wasser, Dünger
27
(es gibt noch mehr Möglichkeiten z.B. Superdünger, aber das zu berechnen würde hier zu weit führen) ergeben sich andere Werte.
28
29
Auswertung der Daten Zeilen 36 bis 47:
30
ist das gleiche wie in den Zeilen 23 bis 35 nur bezogen auf einen Tag (24h)
31
32
33
Auswertung der Daten in Zeilen 51 bis 56
34
die Basis für Drop ist die Grundanbauzeit der jeweiligen Pflanze/Ställe etc, zusätzlich müssen noch Drop-Erhöher (Pokale etc.) und die Feldgröße
35
berücksichtigt werden.
36
Die ausgewiesenen Werte (Stunden:Minuten) zeigen bei welcher Anbauzeit eine 100%-Dropquote je Feld erwartet wird.
37
Die Werte sind/können je Event unterschiedlich ausfallen (Zeitfenster)
38
Da die Drop's nicht linear sind sondern auch noch von einer Zufallsberechnung (Wahrscheinlichkeit) abhängen ist es ratsam
39
sich nicht nach diese Werten zu richten sondern besser die darunterstehenden "75%-Werte" zu berücksichten.
40
ansonsten besteht die Möglichkeiten das ein Teil "verloren" geht,
41
Pflanzt man "Produkte" die unterhalb diese Zeiten liegen entgehen einem keine Drops, dann ist es je nach RL schwieriger
42
die Leerlaufzeiten zu minimieren, d.h. schnellst möglich nach der Reife zu ernten.
43
44
45
Sheet: Eingabe-Drop
46
47
hier müssen die Werte aus dem Event eingetragen werden, diese sind unbedingt notwendig für die Berechnungen im
48
Sheet "Drop-Analyse".
49
Je mehr Daten vorhanden desto genauer wird die Auswertung. Es ist nicht notwendig nur die Daten von der eigenen Farm zu nehmen.
50
Besser ist es die Werte von vielen Farm zu haben (Quelle: Postings aus dem Mathefred)
51
Benötigt werden die Daten in den gelben Feldern
52
53
54
Sheet: Zeiten
55
hier sind alle Anbauzeiten angelistet. Für neue Pflanzen einfach unten anhängen.
56
Ausserdem findet man hier noch je Produkt berechnete Drop je Feld
Loading...
 
 
 
Beschreibung
Drop_Analyse
Eingabe_Drop
Zeiten