To-do list
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

 
$
%
123
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ABCDEF
1
Issue Tracker for XLogoOnline
34/44 completed
2
DateTaskExampleTypeErklärung
3
x8. August 2017up down arrows not workingfd 100 rt 90 [up] [up]Bug
4
x31.August.2017load programs from xlogo4schools and xlogoNice-to-have
5
x6. September 2017rekursionNice-to-haveuse arrow up/down instead
6
xhalbkreise hin und zurückfd 100 ENTER ctBug
7
xdistanzen sind falsch 2*7*90/PI -> betrachte reihenfolge von stack in multbug
8
xprogramme laden 2 tabs statt 1sierpinski 2bug
9
xbefehle werden nicht mehr zu history hinzugefügt irgendwannbug
10
xmake "m 7 make "n 200 repeat :m [fd :n rt 360/:m]bug
11
xfehlerhafte programme sollen auch in die history eingetragen werden
12
xht repeat 180 [setpc red quad100 wait 10 setpc white quad100 fd 6 rt 2] st
13
xaliasing drawline on canvas wegen erase und setpc white, animations
14
x18.9.17korrekturmodus --> programm korrigiert s&s
15
xstrings übergeben als parameter an programme
16
x28.9.17random (ran) : Fehlermeldung "du hast das keyword END vergessen"
17
xvisit parsetree asynchronously (async wait vielleicht)
18
xoder sweet alert synchronous option finden (existiert nicht, soweit ich weiss)
19
x18.10.17Aufruf von Programmen mit Parameter ohne Wert macht nichts
keine Fehlermeldung, kein Befehl in Historie
20
x26.10.17Wierholte Variablen in Schleifen-Zuweisungen scheinen nicht korrekt zu funktionieren.
21
x12.11.17methoden ausführen lassen auch wenn editor inkorrekt (solange inkorrekte methode nicht aufgreufen)
22
x30.11.17Nested Repeats & Newlines
23
x18.1Fehler in Grammatik, mit newlines nach/bevor repeatrandom 9bug
random allein kann nicht als befehl verwendet werden. Schreibe zBsp: FD RANDOM 100
Wäre es nicht besser, das in der Fehlermeldung zu schreiben? (Trifft ja auch für abs, rnd, ... zu)
Der entsprechende Befehl taucht auch nicht in der history auf!
24
x1.2.18nach wait x kein Zeilenumbruch möglich (wenn der nachfolgende Code in die selbe Zeile geschrieben wird, funktioniert das Programm)
25
x1.2.18Wenn man in den Editor mit einem fehlerhaften Programm ein anderes fehlerhaftes Programm schreibt, wird der Fehler im ersten Programm nicht mehr angezeigt, sondern nur noch im zweiten. Wird der Fehler im zweiten Programm korrigiert, taucht die Fehleranzeige im ersten Programm auch nicht wieder auf. Aber wenn man die Eingabezeile benutzen will, kommt das Fenster: Hoppla: Du hast noch Fehler im Editor. Man sieht aber nicht mehr wo...
direkt auf sprachsybol oder schildkröte klicken -> menu öffnet sich nicht
26
x1.2.18die Namensvergabe ist bei XLogoOnline eingeschränkter als bei XLogo4Schools, muss das sein? also keine Umlaute, der Name darf nicht mit einer Zahl anfangen
27
x1.2.18Werden Programme im Editor gelöscht, dann können sie noch ausgeführt werden. Sie werden aber natürlich beim Speichern nicht mitgespeichert und sind beim nächsten Laden nicht da...to quad :gr ... end
Aufruf quad
28
x
TO NQuadrate :n
make "tmp 50
repeat :n [make "tmp :tmp+50 pr :tmp Quadrat :tmp]
END
bug
29
8. August 2017highlight active line in historyto a fd end und in input cs
30
x8.August 2017copy active line in history (double-click)to test
repeat 5[
repeat 4[fd 10]
repeat 10 [fd 10]
]
end
Wichtig ist, dass die Newlines gleich sind wie im Beispiel. Dann wirft der Compiler folgenden Fehler: 'Too many parameters. not needed: repeat. Ohne Newlines funktioniert das programm.
31
x
to test
repeat 5[
repeat 4[fd 10 rt 90]
fd 20
repeat 10 [fd 10 rt 90]
]
end
32
xschliessen ohne zu speichern gib warnung aus
to wlinie
repeat 10 [
fd 100
wait 20
pe bk 100 rt 90 fd 10 lt 90 ppt]
end
Bug
dies wird behoben. wir bieten eine serverseite an, bei der alle Programme automatisch gespeichert werden
33
18.9.17levels --> schwierigkeitsstufen --> differenzierung der aufgaben
to wlinie
repeat 10 [
fd 100
wait 20
pe bk 100 rt 90 fd 10 lt 90 ppt]
end und to test repeat 5 ... end
Bug
34
history fehler sind rot geschriebenals syntax highlighting? --> Eventuell rot hinterlegen...
35
Bilder in Menü anklicken und trotzdem menü öffnenBUG
36
4.2.18Tastenkombination, um mehrere Zeilen im Editor auszukommentieren
37
21.2.18setx, sety, setxy funktionieren nichtbug
38
x15.3.18Problem mit wait...
to ex1 setpencolor red setpenwidth 10 fd 200 rt 90 fd 100 wait 1 lt 180 penerase fd 100 lt 90 fd 200 penpaint ht end to ex2 lt 180 penerase fd 100 lt 90 fd 200 lt 180 penpaint end
39
15.3.18hintergrund farbe setzen funktioniert nichtsetsc red
40
15.3.18programme auf server speichern und bei neustart laden
41
15.3.18kooperatives programmieren einbauen, wo mehrere Kinder zusammen arbeiten
42
x16.3.18copy paste unter mac
43
16.3.18wenn der canvas vergrössert/verkleinert wird soll sich nur der viewport ändern, das dahinterliegende Bild sollte nciht verzerrt werden
44
x16.3.18Fehlermeldungen aus Editor auch auf Input anwenden und in History anzeigen
editor: to quadrat end, input "TO quadrat" --> Fehlermeldung ist falsch
45
16.3.18Input Line ebenfalls syntax highlighting (verwende Ace Editor und übernehme sämtliche Eigenschaften des Textfeldes der Input Line)
46
x16.3.18mit arrow up/down nur die befehle durchgehen, die ausgeführt wurden, nicht die Fehlermeldungen ebenfalls
fd100 ARROW UP --> "Es gibt kein Programm mit dem Namen: fd100" in Input Zeile
47
16.3.18selective parsing
parse nur diejenigen Befehle, die sich seit dem letzten check verändert haben
48
xBei Fehlererkennung: NoColorWithName... ändern -> vertraue der Methodendeklaration, dass die gegebene Anzahl der Parameter korrekt istto a :f end to b a red ft end
49
21.3.18label sollte als Befehl vorhanden sein und einen gegebenen Text auf den Canvas schreiben
50
26.3.18Bug beim Speichern: Wen mann mehrere Tabs offen hat und sie speichern will, wird der Inhalt des letzten Tabs mit dem Inhalt des aktuell offenen Tabs beim Speichern überschriebenWenn man K1-K7 hat, K2 offen hat und speichert, wird K7 mit dem Inhalt von K2 überschrieben und auch so gespeichert
51
Runtime-Fehler werden nicht gehandelt (Schildkröte springt einfach oben links in die Ecke z.B. bei Division durch 0, Colornumber die es nicht gibt, etc.)
52
irgendwo gibt es ein Problem mit waitHELP: Hat jemand ein Beispiel?
53
x26.4.18transparente Turtle hinzufügen
54
28.4.18Eine Hilfe-Datei wäre schön, so dass Anfänger einen leichten Start haben.
55
28.4.18Es wäre ganz schön, wenn man den Editor mit einem Klick aus- bzw. einblenden könnte. Dabei sollte das Bild natürlich nicht verzerrt werden.
56
back syntax highlighting green
57
fd :l ohne l zu definieren lücke fehlt
58
next und last sollten raus
59
stop stopall und break implementieren
60
output vs. print
61
06.05.2018Lange repeat-Schlaufe führt zu seltsamem Verhalten.rt 90 repeat 10000 [fd 100]bug--> Liegt nicht an repeat, dasselbe passiert auch bei rt 90 fd 100000000. Ev. Canvas Overflow mit Rundungsfehler?
62
06.05.2018Abrufen von Befehlen aus der History mit Pfeiltasten springt nach ältestem befehl wieder zum neuesten. Eventuell wäre es einfacher wenn die Eingabe auf dem ältesten Befehl bleiben würde.Nice to have
63
07.05.2018Fehlermeldung in der dev-Konsole nach dem Laden eines Programms: "Automatically scrolling cursor into view after selection change this will be disabled in the next version set editor.$blockScrolling = Infinity to disable this message"deprecated?
64
08.05.2018Editor könnte "gelocked" werden während Programm läuft, sodass der Text darin während einer Ausführung nicht editierbar ist.nice to have
65
12.05.2018Befehle mit nicht existierenden Variablen lösen keien Fehlermeldung aus.fd :lbug
66
22.05.2018Befehle in der Input-Zeile welche einen Prozeduraufruf beinhalten mit fehlerhaften Parametern führt Programm aus bis zu diesem Prozeduraufruf anstatt zu melden dass das Programm fehlerhaft ist.fd 100 demo :l (wobei der Befehl demo keine Parameter entgegen nimmt)nice to have / bug
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
Loading...
 
 
 
Issue tracker
 
 
Main menu