OERcamp16 – Workshopplan / Sessionplan
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

 
View only
 
 
Still loading...
ABCDEFGHIJKLMNOPQRS
1
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
2
iwww.o-e-r.de/oercamp16i
3
i
OERcamp
Berlin, Sonntag, 28.2.2016
i
4
iiiWorkshop- und Sessionplani
5
iiii
6
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
7
iPumpe BerliniSaal
Haus 1
iR 1
Haus 1
iR 2
Haus 1
iR 3
Haus 3
iR 4
Haus 3
iR 5
Haus 3
i
Atelier
Haus 3
i
Werkstatt
Haus 2
i
8
ii180 Pers. Beamer, Mirko, Pinnwand i60 Pers. Beamer, Mikro, Pinnwand, Flicharti30 Pers., Beamer, Pinnwand, Flipcharti25 Pers., Beamer, Pinnwand, Flipcharti25 Pers., Beamer, Flipchart, Pinnwandi15 Pers., Beamer, Pinnwandi30 Pers., Beamer, Pinnwand, Flipcharti15 Pers., Beamer, Pinnwand, Flipcharti
9
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
10
i09.00 UhriAnkommen im JugendKulturZentrum PUMPEi
11
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
12
i10.00 UhriBegrüßung & Eröffnung i
13
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
14
i10.15 UhrieBildungslabor
„Technische Infrastruktur für
OER-Projekte auf Basis von Drupal"
itutory.de
„Entwicklung eines OER-Spickzettels
für das Lehrerzimmer“
iiMINT-Akademie
„Science4Life – naturwissenschaftliche
Bildung von Flüchtlingskindern“
iLandesinstitut für Pädagogik und Medien (Saarland)
„Schreibst du noch oder bloggst du
schon?“
iZentrale für Unterrichtsmedien
im Internet e. V. (ZUM.de)
„ZUM Schule machen“
iiiSerlo
„Serlo und Mathe für Nicht-Freaks“"
iii
15
iiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiiDokumentationiii
16
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
17
i12.00 UhriSessionplanungi
18
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
19
i13.00 UhriMittagspausei
20
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
21
i14.00 UhriOER-Studien waren nicht Open sondern Closed (Christian Füller, @ciffi)iWie sind die Anforderungen an eine Plattform für die kollaborative Entwicklung von Lehrbüchern (Stephan und Lambert)iiiOER & öffentl. Bibliotheken – Formen der Zusammenarbeit (Kathrin Joswig und Gabi)iiiiiZUM besser machen (Karl Kirst)iii
22
iiDokumentationiDokumentationiiiDokumentationiiiiiDokumentationiii
23
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
24
i15.00 UhriOffene Bildungsvideos, (wie) geht das? (Christian)iSchüler als OER-Produzenten (André Hermes @medienberater & Norbert Hillebrecht @Nor_Hil)iiiiiiiiiBMBF-Aufruf – woher und wozu? (Ursel Biester)iWie verfasst man gute Unterichtsmaterialien (Kulla)i
25
iiDokumentationiDokumentationiiiiiiiiiDokumentationiDokumentationi
26
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
27
i15.45 UhriKaffeepausei
28
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
29
i16.15 UhriiArgumentationsstrategie für OER in der HS-Lehre (Susann @sunsue)iUnterrichtsszenarien mit moodle (Michael Gros)iOER & Bildungsgerechtigkeit (Andreas Häfner)iiiiiiiOffene Formate, Software und OER (Rene Pickhardt, @renepickhardt)i
30
iiiDokumentationiDokumentationiDokumentationiiiiiiiDokumentationi
31
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
32
i17.15 UhriiIT-Infrastrukturen der Zukunft: Intelligent, Vernetzt, hybrid. Und Open Source? (Sirkka Freigang, die Wissesnkreateurin)iDen OER-Spickzettel gestalten (Thomas)iiiiiii#GOL16LISUM (Henry Freye)iOER, MOOCs und Marzipan (Andreas Wittke, @onlinebynature)i
33
iiiDokumentationiDokumentationiiiiiiiDokumentationiDokumentationi
34
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
35
i18.00 Uhrigemeinsames Abendessen und Abendprogrammi
36
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
37
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
38
i
OERcamp
Berlin, Montag, 29.2.2016
i
39
iiiWorkshop- und Sessionplani
40
iiii
41
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
42
iPumpe BerliniSaal
Haus 1
iR 1
Haus 1
iR 2
Haus 1
iR 3
Haus 3
iR 4
Haus 3
iR 5
Haus 3
i
Atelier
Haus 3
i
Werkstatt
Haus 2
i
43
ii180 Pers. Beamer, Mirko, 3x Pinnwand i60 Pers. Beamer, Mikro, Pinnwandi30 Pers., Beamer, Flipcharti25 Pers., Beamer, Pinnwandi30 Pers., Beamer, Flipcharti15 Pers., Beamer, Flipcharti30 Pers., Beamer, Flipcharti15 Pers., Beamer, Flipcharti
44
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
45
i08.30 UhriAnkommen im JugendKulturZentrum PUMPEi
46
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
47
i09.30 UhriSessionplanungi
48
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
49
i10.30 UhriiiMetadaten für ein OER-Refaratorium (Nathalie Everding @never_ding)iWas kann, muss Politik tun um OER voranzutreiben (Monika Pieper, Sven Krumbeck)iTutory technisch erklären (Thomas Hoyer) – eigenen Rechner mitbringeniiiiirate-this-oer.org (René Pickhardt @renepickhardt)iii
50
iiiiDokumentationiDokumentationiDokumentationiiiiiDokumentationiii
51
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
52
i11.30 UhriiiOER – Was braucht's? (Markus Deimann @mdeimann, Elly Köpf @lilienkopf, Hedwig Seipel, Christian FriedrichiiiVorstellung OER-Atlas (Jan Neumann)iWas kann OER von der Kaffeekultur lernen (Alex Tscheulin)iiiJugendmedienprojekte mit OER-Ergebnissen/Produkten als Ziel (Susann @sunsue)iii
53
iiiiDokumentationiiiDokumentationiDokumentationiiiDokumentationiii
54
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
55
i12.30 UhriiiUnsere Anforderungen/Wünsch an die OER-Informationsplattform (Nele @eBildungslabor)iOER mit Schüler_innen erstellen – Diskussion (Norbert Hillebrecht @nor_hil)iBABEL – Building a bridge for education and language (Robert Schrenk)iiiiipandoc – Viele Quellformate – viele Zielformate (Axel Dürkop)iii
56
iiiiDokumentationiDokumentationiDokumentationiiiiiDokumentationiii
57
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
58
i13.15 UhriMittagspausei
59
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
60
i14.15 Uhriedutags / learning lab der Universität Duisburg-Essen
„Werkzeuge für das Auffinden,
Sammeln und Weiterverwenden
von OER“
iGeorg-Eckert- Institut
„Forschung zu OER“
iwerkstatt.bpb
„Virtuelles Arbeitsblatt – Prototyp
zur Erstellung von OER-Arbeits- blättern“
iiRights.Lab
„Bereits veröffentlichte
wissenschaftliche Beiträge befreien“
iEduversum GmbH / Lehrer-Online
„Lehrer-Online: Vom Unterrichten mit digitalen Medien zum Unterricht mit OER“
iFree Software Foundation Europe
„Freie Software und OER – ein
Muss in der Lehrerausbildung“
iLernox
„Was ist Design-Thinking und
was hat es mit OER zu tun?“
iAndré Hermes
„Schulen als OER-Produzenten – Von
Fallstricken, Hinderungs- gründen und
Förderansätzen“
i
61
iiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationi
62
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
63
i15.15 UhriHamburg Open Online
University (HOOU)
„Visionen und Versionen einer
digitalen Qualifizierung“
iOER-Konsortium Deutschland
„OER-Konsortium Deutschland – ein Arbeitstreffen“
iBildungsserver
„Was die Bildungsserver für
OER tun (...werden, ...sollten, ...könnten)“
iSiemens Stiftung
„Entwicklung und Einsatz inklusiver
Lernumgebungen für den MINT-Unterricht“
iZBW – German National
Library of Economics / Leibniz
Information Centre for Economics
„Science 2.0 in der Lehre“
iiTBH, TU Hamburg-Harburg
„OER kollaborativ mit Gitbook
entwickeln“
iDGB Bildungswerk
„Adaption welcome! Bildungsmaterialien
richtig bereitstellen.“
iDeutsches Klimazentrum
„Experimente zum Klimawandel mit dem Monash Simple Climate Model (MSCM)"
i
64
iiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationiDokumentationi
65
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
66
i18.00 Uhrigemeinsamer Abschlussi
67
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
68
iVorlage Sessionplan BarCamp unter Creative Commons CC BY SA 3.0 DE von Jöran Muuß-Merholz und Melanie Kolkmann, www.joeran.dei
69
iwww.o-e-r.de/oercamp16i
70
iiiiiiiiiiiiiiiiiii
Loading...
 
 
 
OERcamp16