MitgliederInfo der Radiergummiliga
 Freigeben
Die Browserversion, die Sie verwenden, wird nicht mehr unterstützt. Installieren Sie einen unterstützten Browser.Schließen

 
%
123
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ABCDE
1
2
Acaffi
3
aerobi
4
AltonaerNix
5
andreas927
6
anistoepsel
7
Architexe
8
BadArolsenAngefangen als Walker 2003. 2005 erster HM Rennsteig. Mittlerweile laufe ich mehrer Wettkämpfe jährlich. War nie eine Schnelle, aber immer dabei.
9
banditthommyIch laufe erst wieder seit Mitte 2007Alles Kann , Nichts mussIch versuche 3-4mal pro Woche zu laufen (3*lg, 1*kz)
10
bedesarioBegonnen habe ich im Sept 02 mit 97kg.
(Heute 87 kg)
Im April 03 dann der erste HM.
Nach 3 HM bin ich in Würzburg 2006
meinen ersten Marathon gelaufen. Insgesamt:
4 x M, 2 x 27km, 8 x HM, 10 x 10 km
Hoffentlich ein Leben lang laufen.
Mit 85 NY-Marathon.
Gesund bleiben.
Traumgewicht 78 kg
- H. Steffny: 10 Wochen vor dem Marathon sub 3.45
- Fitnessstudio (3 mal die Woche, je 1 Stunde)
- Laufe meist alleine, einmal pro Woche mit einem Freund.
- Möchte wenigstens einmal pro Woche einen langen Lauf
bis maximal 25 km machen.
11
CantorIm Apr.08 kam ich auf die Idee, an unserem
Firmenlauf im Juli 08 teilzunehmen. So laufe ich nun seit Apr.08.
Spaß haben, gesund bleiben und nicht einrostenBis jetzt lauf ich noch sehr planlos durch die Gegend, aber es macht Spaß. Werde demnächst nach einem HM-Plan von Steffny trainieren.
12
Central Parkerwöchentlich steigendHier komm' ich sowieso nicht lebend raus - drum will ich wenigstens viel erleben!Ich brauche immer diese romantisch großen Ziele, und der NYC Marathon unter 4 Stunden ist so eins.
13
Chip
14
DanielaNMein Wiederbeginn war im Sommer 2006; nach 10 Jahren Laufabstinenz und Kettenrauchen hab ich gemerkt, daß Laufen zu mir gehört. In den 80er-Jahren bin ich recht gute Zeiten gelaufen, aber da komme ich nie wieder hin. Diesein oder nicht seinIch trainiere variabel manchmal nach Marathon Austria, etwas Steffny und nach Arthur Lydiard. In jedem Jahr laufe ich 2 Saisonhöhepunkte; meistens Marathons und viele kleine Wettkämpfe (ca. 15 bis 20).
15
denise renntLaufe seit gut 2 Jahren, Schuld war mein Mann, der schon länger läuft... Ich konnte meinen Mund nicht
halten und sagte: Was du kannst, kann ich schon lange. Sagte er: Dann mach....... Und seit dem mache ich halt ;-)
Der härteste aller Kämpfe ist der
gegen sich selbst.
Für mein Marathon-Debut in Berlin 2008 war es der Plan
von rw, an meinem nächsten bin ich noch am rumfeilen.
4*die Woche muss sein, schon als Ausgleich zum Büro.
Einmal in der Woche geh ich ins Studio.
16
Der Carloschon länger läuft... Ich konnte meinen Mund nicht
Habe leider noch keinesHauptsache ich komme heile an
17
18
ErdbeerkeksSchlüsselerlebnis war im Jahr 2000, als ich nur
schnaufend den Inselsberg hochwandern konnte.
Danach sehr sporadisch begonnen, seit 2007 am-
bitioniert. Mein großes Ziel ist jetzt der Rennsteig-
Supermarathon - laufend auf den Inselsberg
Alles kann - Nichts mussDer erste HM nach Laufcampus sub2h - hat geklappt
Mit dem Vic-System bin ich nicht klar gekommen, lag
aber eher an meiner Eisenmangelanämie. Deswegen gibt
es im Winter einen neuen Versuch
Berlin-Marathon 2008 nach Steffny - ein toller Plan
19
Gäu-LäuferLaufe seit Juli 2006 von 10er Wettkämpfe bis Marathon. Bergläufe machen mir am meisten Spaß. Nach mehreren Verletzungen habe ich meinen Körper kennengelernt.Nicht mehr so träge werden wie vor den Laufen Sommertraining 4x Die Woche und im Winter 3x. 2x Grundlagen und ein Tempolauf.
20
Gugu
21
Gutenberg1964Seit drei Jahren mehr oder weniger regelmäßigrun for funzur Zeit leider nur mäßig und unregelmäßig
22
Halloweenhalten und sagte: Was du kannst, kann ich schon
Den Spaß nicht verlierenGreif
23
icebaerseit Mai 2006, wirklich regelmäßig seit März 2007
mein 1. HM in Kassel 2008
Just for Funz.Zt. noch nach Vicsystem,
mein Trainigstagebuch unter:
http://lauftagebuch.eu/
24
Jen1969
25
Jolly Jumper
26
kubili
27
Laufschnecke67
28
LaufweibAngefangen im Juli 06 mit 1 Minute laufen und 1 Minute gehen im Wechsel. 2007 der erste 10er, 2008 der erste HM und 2009 der erste Marathon.Ziel 10km 50min. Hm sub2hSport ist Mord, sprach die Fettzelle!2009 das erste Mal mit einem Trainingsplan(Steffny) unterwegs.
29
LynxSeit 5 Jahren regelmäßig.
HM in Leverkusen 2005, 2006, 2007, 2008
10er in Mühlheim 2006
Marathon in Köln 2007, 2008 und Bonn 2008
Mein Leben ist toll,
Laufen gehört dazu.
Steffny, Münsterpläne, gemischt und individualisiert.
Trainingsüberwachung mit dem FR 305.
30
MahongIch versuche mich seit 1 1/2 Jahren am laufen, mußte aber wegen einer Erhrankung gut 10 Monate aussetzen. Jetzt geht es mit neuem Elan weiter und ich hoffe es wird ein richtig schönes Hobby.es ist einfach schön die Natur auf diese Weise genießen zu können...Der Neustart nach der HWS-Operation hat fast ein Jahr gedauert...jetzt läuft es langsam wieder an.
31
Marienkäfer
32
MiggelIch laufe seid August 2008
ein Firmenlauf war schuld . bzw.ich bin total begeistert wie toll das war . Bisher bin ich nur zehner gelaufen .
Ein Motto hatte ich nie . Aber jeder ist für sich selbst verantwortlich
zurzeit laufe ich nach Vic Trainingsplan für HM
33
ottoerichseit Frühjahr 2005 dabei - mittlerweile einen Marathon gelaufen und seit 2007 Hobbytriahlet (Träume von der OD) - Mitglied in mehreren gelehrten und sportlichen Gesellschaften u. a. FC St. Pauli ;)Erlebnis vor ErgebnisTraining gehört zum Alltag dazu, hin und wieder wirft es mich motivationstechnisch aus der Bahn - aber dann kommt die LG Hamburg und bringt mich wieder auf die Bahn
34
peppelsIch laufe seit 2006.weils Spaß machtlaufe 2-3 mal in der Woche.So wie es ebend passt.
35
Pitti-PlatschIch laufe mehr oder weniger regelmäßig seit
Ende 2006 mit inzwischen 10 Monaten
(8 + 2 Monate) verletzungsbedingter Laufpause.
Wer kein Ziel hat,
kann auch keins erreichen.
Ich trainiere ein Mal wöchentlich in einem Laufkurs,
mein Trainingsplan wird dort von einem Trainer erstellt
und selbstverständlich von mir akribisch eingehalten ;o)
36
RennenteRegelmäßig seit März/April 2007, davor nur gelegentlich.Mal schauen, was so geht...Am liebsten 3-4 mal pro Woche, derzeit leider fast immer 3x. Das sind im Schnitt 35 km, mal mehr mal weniger.
37
RenoSeit 2002 mehr oder weniger laufend unterwegsAlso, einfach locker nehmen,
laufen und sein Bestes geben
Laufe, wie ich Zeit habe, mal mehr, mal weniger
38
runnersgirlseit 2002 mit einigen Pausenlieber lange und lächelnd laufentolles Rezept aus : etwas VIC- System, Lust und Laune, gesunder Menschenverstand, vesehentlich gewürzt mit einigen Prisen Zipperlein hier und da. Das ganze 3-4 mal die Woche, bei Dunkelheit eher schwieriger einzuhalten.
39
RunningTurtle
40
Sachsen Paulseit Juni 2006Mit Anstand alt werden. Trainingspläne sind gut,
aber man muss sich nicht daran halten.
41
salix
42
Scully 2Ich habe 10 Jahre länger gebraucht, als Voyager,
für diese Erkenntnis, bin auch erst seit 4 Monaten
mit dem Laufvirus infiziert
mal schauen, was gehtTrainingsplan nach Herzfrequenz, halte mich brav an den Plan
43
slomo66seit September 2007
Ohne Laufen fehlt mir was.4x pro Woche nach dem Vic-System,
1x nach Lust und Laune.
44
takker seit Mai 2008Laufen hält fit3-4x pro Woche wenn es die Gesundheit zuläßt.
45
TanneSeit dem 29.9.2008 regelmäßig 3 x pro Woche; davor seh unregelmäßig, da ich aber seit 19 Jahren Fußball spiele, ist von daher schon eine gute Grundkondition vorhanden; Ab April´09 gar nicht... ABER: Am 14.8.09 spontan einen 5er und versuche nun mal wieder mehr zu machen!Run for FunFußballtraining und versuche ab jetzt (18.8.09) 1-2 x pro Woche noch zu laufen - von den geschafft 5 auf 10 km zu steigern! Mal schauen, wie das klappt!
46
tellertaxeerster hm im april 2005.... da ging's los... carpe diem!ich wünschte, ich würde mal richtig trainieren... konsequenz - muss ich noch lernen!
47
tk27nach 20 Jahren (und 25 kg) Pause im März 2008
langsam angefangen. Erster Wettkampf war der
Asics Grand 10 am 12.10.08 (10km).
Laufend dabei!3-4 mal in der Woche, vor Wettkämpfen nach Steffny,
sonst wie es Spaß macht.
Sonntags wenn es geht >20km.
48
ToddenSeit Mitte 2006 wieder am laufen, vorher ein
paar Jahre im Fitness-Center sportlich aktiv
gewesen.
Mit Spaß dabei...Laufen wie es grad kommt und die Zeit passt
49
TomRun
50
TomXSeit 2006 planlos. Seit 2007 richtig.Wein, Zigarren, Laufen.In der heißen Phase vor Wettkämpfen Steffny, ansonsten Trainingsplan in Eigenregie
51
trailfüchsinSeit 2000 vier Jahre richtig aktiv, dann eine längere gesundheitliche Zwangspause, aber seit zwei Jahren wieder dabeidie Seele läuft miteinfach nur glücklich wieder springen zu können
52
VoyagerIch habe 36 Jahre gebraucht um herauszufinden,
dass man trotz gedachter Unsportlichkeit auch
Spaß am Laufen haben kann. Nun komme ich seit
4 Jahren nicht mehr davon weg.
Laufen ohne Spaß geht gar nichtimmer wenn meine Beine Lust haben,
so 3 - 4 x die Woche.
53
54
55
56
Loading...
 
 
 
Info
Mauerweglauf 2014 - Steffen
Mauerweglauf 2014 - Thomas7
Schwimmzeiten
BERNAU 2017
Bernau 2018
Biggest Loser 2015
Biggest Loser 2016
Biggest Loser 2017
 
 
Hauptmenü