Welche Fragen die KR-Leser zum Konflikt um Nordkorea haben
 Share
The version of the browser you are using is no longer supported. Please upgrade to a supported browser.Dismiss

 
Comment only
 
 
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
1
Was hat Nordkorea zu bieten, das z. B. China zu einer Art Verbündeten macht?Ohne Verbündete würde es Nordkorea viel schwerer fallen, seinen provokanten Kurs weiter zu fahren und gleichzeitig die eigene Bevölkerung so auszubeuten.ALLTAG
2
Wie leben die Nordkoreaner im Alltag? Wieviel wisse sie über die westliche welt?Weil die Innenpolitik eines Staates durchaus Einfluss auf seine Außenpolitik hat und damit auf einen möglichen bewaffneten Konflikt mit Nordkorea. Außerdem ist sie spannend (die Frage), von wegen andere Welten.Reisedokus, Blogs über Gruppenreise durch NordkoreaALLTAG
3
WElches Bild haben die "normalen" Menschen in Nordkorea vom Rest der Welt?Weil sie vielleicht hilft zu verstehen, wie Nordkorea einen Krieg begründen würdeNeinALLTAG
4
Wie geht es der Zivilbevölkerung in NK? Gibt es Quellen zu gesellschaftlichen Entwicklungen, Stimmungen etc.?Ich halte es für wichtig, um eine Idee davon zu bekommen, wie die Reaktionen der Bevölkerung auf verschiedene Szenarien aussehen könnten. Wenn z.B. durch einen gezielten Angriff die Führung des Landes getötet würde: Würde es zu Aufständen aus der Bevölkerung kommen, die ein Ende der Diktatur verlangen? Würden sich möglicherweise Polizisten und Militärs sogar anschließen, weil die Unzufriedenheit so groß ist?ALLTAG
5
Ist das Leben in NK vergleichbar mit dem Leben in der DDR?Ich weiß zu wenig über NK um mir ein wirkliches Bild machen zu können oder gar das Land zu verstehenNeinALLTAG
6
Kommen wirklich keine äußeren Einflüssen nach Nordkorea, die die Bevölkerung umdenken lassen?Habe vor langer Zeit einen Artikel über die Verteilung von USB- Sticks gesehen, dieser war mir aber nicht detailliert genug.Inside Nordkorea, ARDALLTAG
7
wissen die menschen dort wirklich nichts von der restlichen welt?weil ich das nicht glauben kannALLTAG
8
Was bestimmt das Leben der durchschnittlichen Menschen?Das gegenwärtige "westliche" Bild der koreanischen Menschen bestimmt Personenkult und Unterdrückung durch die so genannten Funktionäre. Wenn es nach den Nachrichten geht, wird in Korea nur für den "Führer" demonstriert aber nicht in Familien und mit Freunden gelebt. Dies deckt sich in verschiedener Hinsicht mit dem Bild, welches von der DDR gezeichnet wurde und von dem ich weiß, dass dieses nicht nur schwarz/weiß war.ALLTAG
9
Wie wirken die Sanktionen auf die normale Bevölkerung Nordkoreas.In Berichten über den Konflikt zwischen Nordkorea und dem Rest der Welt wird häufig nur über die Nomenklatura berichtet. Die "normale" Bevölkerung hungert, wird in Gefängnissen gefoltert und stirbt ohne auch nur ein mal, selbst in den seriöseren Medien, erwähnt zu werden! Eine gewaltsamme Lösung dieses Konfliktes kann und wird nur die zivile Bevölkerung treffen. Es ist schon eine Zumutung dass ein US-Präsident wie Trump "regieren" darf aber ihm auch noch den roten Knopf bedienen zu lassen grenztan kolektive Selbstzerstörung.ALLTAG
10
Wie geht es den Menschen in Nordkorea? Und wieso verdammt schaut die ganze Welt zu wie Menschen unterdrückt werden und einfach nichts dagegen tut?Weil dieses Land und der Konflikt viel stärker medial thematisiert werden muss. Raising awareness.Bücher: Flucht aus Lager 14, In Order to live. Filme: Im Strahl der Sonne, the Propaganda Game (wahrscheinlich gehört das sowieso zum Standard)ALLTAG
11
Warum jetzt? Ist der Fortschritt von Entwicklung atomarer Waffen der (einzige) Grund hier politisch zu reagieren? Mit geringem halbwisse wird daran schon ewig gebasteltIch finde es schwierig zu unterscheiden ob und wann ein Meldung zu solchen atomaren tests scheinbar besorgniserregender zu sein scheint als zu anderen Zeitpunkten (wenn natürlich grundsätzlich immer besorgniserregend) und wann die politische Reaktion deshalb stärker oder geringer ausfällt. oder dies ggf nur in meiner Wahrnehmung so isst.ANLASS
12
Inwiefern trägt China tatsächlich deeskalativ zur Lösung des Konflikts bei? Warum verhält sich China dabei nicht progressiver?Um die, häufig betonte, wichtige Rolle Chinas im Konflikt zu verstehen. Um die Zusammenhänge in der Region zu verstehen und zu klären, welche Folgen ein deutlicherer Einsatz Chinas z.B. hätte. Aber auch die historische Entwicklung des Konflikts spielt eine Rolle, sie müsste ebenfalls beleuchtet werden. Die beiden Koreas stehen sich ja nicht allein gegenüber, sondern haben jeweils Verbündete. Diese Bündnisse haben sich aber eben über die Jahrzehnte gewandelt, dies scheint mir interessant zu sein.Film: Im Strahl der Sonne (2015)CHINA
13
Wie würde wohl China reagieren, falls die USA eine wirklich provokante Aktion startet? (Beschuss einer Basis etc.)Da CN zu den wichtigsten Playern gehört-CHINA
14
Ist die Bedrohung echt ? Wie kann man die zähmen ? Das Interesse Chinas : Konflikt oder Verhandlung?Die Welt schwebt mit den unberechenbaren mal wieder an den krieg, der niemandem etwas bringen kann.CHINA
15
Welche Rolle spielt China? Macht es nicht Sinn, die Chinesen als Vermittler mit einzubeziehen?CHINA
16
Welches Interesse verfolgt China mit Nordkorea und warum hat es das Land lange Zeit, quasi immer noch, unterstützt und in Schutz genommen?Um zu verstehen, inwiefern China ein Teil zur Lösung beitragen und kann gegebenenfalls auch beitragen muss.ie Dokumentation "Meine Brüder und Schwestern im Norden" von Cho Sung-hyung hilft das Ausmaß der Hirnwäsche der Nordkoreaner zu begreifen.CHINA
17
Ist China vielleicht insgeheim doch ein Verbündeter Nordkoreas und spielen diese beiden Länder mit den USA das alte Spiel "Böser Bulle, guter Bulle"?Sanktionen sind wirkungslos, wenn sie von einem Land insgeheim unterlaufen werden. Nordkorea wäre m.E. ohne Unterstützung (von China?) schon längst zusammengebrochenCHINA
18
Wer stützt die Regierung in Nordkorea und was haben die Unterstützer davon?Ich habe schon einige Berichte zu Nordkorea gelesen/gesehen. Wer und was und welche Mechanismen geben diesem Regime Raum/Zeit/Geld und sonstige Mittel um so zu handeln. Was braucht es um die Nordkoeraner zur (nicht westlich definierten) Freiheit zu verhelfen?CHINA
19
Warum hat sich dieses System so stark entwickeln können und China zum Partner?Weil davon möglicherweise die zukünftige Veränderung abhängt - also die Frage ob es in dieser Form eine Zukunft für Nordkorea gibt oder ob man an den historischen Hintergründen erkennen kann, wie eine Veränderung herbeizuführen ist.NeinCHINA
20
Lassen sich Rolle und Position der VR China im Konflikt einschätzen?=China hat Nordkorea traditionell unterstützt, die Beziehungen wurden in der letzten Zeit anscheinend schlechter. Wie sieht es aktuell aus?Nein.CHINA
21
Wie weit reicht der Einfluss von China? Setzt die chinesische Regierung vielleicht Kin in ihrem Interesse ein um von ihren Aktivitäten im chin. Meer abzulenken?Um den Konflikt zu verstehen. Was hat Kim für ein Interesse, die USA zu provozieren?NeinCHINA
22
welche rolle spielt china in dem konflikt?das kraefte dreieck china, russland und usa verstehenCHINA
23
Welches Interesse hat China daran, ein so abgeschottetes Norkroea zu unterstuetzen bzw. zu verteidigen?China ist scheinbar massgebend daran beteiligt, dass Nordkorea sich ueberhaupt so lange so extrem abschotten konnte.CHINA
24
Welche Rolle spielt China in diesem ganzen Konflikt?CHINA
25
Ob tatsächlich nur China die Aufrüstung dieses Landes, das doch bitterarm ist, finanziertWeil ich mich frage, woher Kim Jong Un die Kohle für seinen Wahnsinn kriegtnein, leider nicht
CHINA
RÜSTUNG
26
Was springt durch das Säbelziehen für Trump und co., was für Nordkorea heraus? Wo positioniert sich China und warum? Atomwaffenfreie Welt - wie?Die Akteure haben verschiedene Interessen, die gut zu wissen wären. Trump scheinen die präsidialen Möglichkeiten zu Kopf gestiegen zu sein. Und doch muss (sogar) er doch irgendein Ziel verfolgen. Lenkt er von innenpolitischen Problemen ab? Welche wirtschaftlichen, geopolitischen Interessen hängen damit zusammen? Die Regierung Nordkoreas will an der Macht bleiben. Gibt es irgendwelche Einblicke, was das nordkoreanische Volk denkt? China pendelt zwischen Unterstützung und Sanktionen. Warum?CHINA
USA
27
Welche Interessen haben die Weltmächte an Nordkorea?Habe gelesen, dass russische Teile in den nordkoreanischen Raketen stecken. Welchen Einfluss hat Russland auf Kim Jong Un, welchen China? Was genau haben die 'großen' Mächte davon? Was die USA?Leider nein, hoffe auf euren Artikel
CHINA
USA
RUSSLAND
28
Welche Rolle spielen China, die USA, Japan und Russland?These: Der Konflikt in Korea lässt sich nur verstehen, wenn man ihn in einen regionalen Kontext stellt. China seit 1000 Jahren Hegemon, Japan vor 100 Jahren Kolonialmacht, SU unter Stalin Vorbild, USA als Schutzmacht.Als Historiker ist Geschichtsschreibung für mich der Ausgangspunkt zum Verstehen des status quo. In deutscher Sprache hat glaube ich Jörg Friedrich die einzige Monographie zum Koreakrieg vorgelegt.g
CHINA
USA
RUSSLAND
29
Warum wird über dieses kleine, unwichtige Land so viel berichtet?Nordkorea ist ein kleines unwichtiges Land in Asien, hat nicht mal 25 mio. Einwohner, keine wertvollen Ressourcen und keine besondere geostrategische Lage. Also muss es einen Subtext geben, der diesen Konflikt so bedeutsam macht...FASZINATION
30
Wieso befasst sich die Weltöffentlichkeit dermaßen häufig und prominent mit einem so kleinen, unbedeutenden Land?Würde Nordkorea einfach nicht beachtet, gäbe es kein Problem. Ich würde sagen, einfach in Ruhe lassen, kann doch der Welt scheißegal sein, wenn dort ein anderes System herrscht. Regimechanges von außen gehen nie gut aus. Der Wechsel muss von innen kommen.FASZINATION
31
Was für Konsequenzen hätte ein Angriff der USA auf Nordkorea (oder umgekehrt) auf Europa?Sowohl die politischen Konsequenzen (wer ist mit wem alliiert und daher dazu "gezwungen", aktiv in den Konflikt einzugreifen) als auch die ganz direkten (nuklearer Fallout, Verdunkelung der Sonne und ähnliche Horror-Szenarien) haben einen sehr konkreten Einfluss auf unser Leben.Leider nein
FOLGEN FÜR EUROPA
32
Was für Konsequenzen hat ein offener Konflikt zwischen NK und USA für uns in Europa?Weil das wohl auch die meisten anderen Leser interessant finden. Es betrifft sie ja schließlich.
FOLGEN FÜR EUROPA
33
China bezieht sich lt. Wash.Post auf den Vertrag von 1961. Was besagt der?Um den Hintergrund zu Chinas Einstellung zu kennen.Doku i.d ARD-MediathekGESCHICHTE
34
Geschichliche Hintergründe seit der Kolonialzeit inkl. Aufteilung würden ein tieferes Verständnis für die Empfindlichkeit und Aengste von Nordkorea wecken."Nachhaltigkeit" von kurzfristigen Machtentscheidungen würden bewusster.NeinGESCHICHTE
35
wie kam es so weitWeil ich nicht verstehe, wie die sich so sehr die köpfe einhauen wollenGESCHICHTE
36
Wie der Konflikt überhaupt entstanden ist und warum Amerika und Nordkorea nicht in friedlicher Koexitenz leben könnenWeil man einen Konflikt erst verstehen kann wenn man den Ursprung des ganzen kennt.Ich kenne bis jetzt leider keineGESCHICHTE
37
Wie war es möglich, dass sich Nord-Korea zu einem derart totalitären, isolierten Staat entwickeln konnte?Nur wer die Entwicklung kennt, kann den Status-Quo einschätzen.leider neinGESCHICHTE
38
Wie sehr wird NK von usa provoziert und durch was?Weil ich eine Erklärung für diese endlosen Drohungen suche.Doku: Inside NordkoreaGESCHICHTE
39
Wie hat alles angefangen und warum? Ich habe dumpf den Korea-Krieg im Kopf und das die USA eine Rolle gespielt haben. Warum?Alles hängt mit allem zusammen. Wenn man die anfänge nicht versteht/nachvollzieht, versteht man wahrscheinlich die gegenwärtige Situation nicht.Nein.GESCHICHTE
40
Warum jetzt und nicht 2003?Schon 2003, als George Bush den Irakkrieg mit falschen Beweisen angezettelt hat, gab es Vergleiche zwischen Nordkorea und dem Irak. Schon damals war klar, dass Nordkorea eigentlich gefährlicher ist und auch näher an Massenvernichtungswaffen als es der Irak war. Warum ist damals nichts passiert? Was ist jetzt anders?GESCHICHTE
41
warum läuft die konfliktlinie gerade zwischen usa und nordkorea? welche interessen beider länder stehen da dahinter?Die USA mischt überall mit aber mir ist unklar warum die Konfliktlinien so sind. Weil Nordkorea komm. Regime ist und verbündeter von russland? Okay wegen guam, aber der Konflikt ist ja älter. Wichtig ist: wie profitieren beide Parteien von diesem Konflikt?GESCHICHTE
42
Was haben Nordkorea oder die USA davon, gegeneinader Krieg zu führen?Im schlimmsten Fall wird Nordkorea schweren Schaden nehmen, wohlmöglich sogar für lange Zeit unbewohnbar sein. Meistens hat Krieg ja wirtschaftliche Gründe, ich verstehe aber in diesem Fall den Hintergrund nicht. Was haben die USA, was Nordkorea haben will? Umgekehrt könnte ich es schon eher verstehen, denn die Lagerstätten von seltenen Erden in Nordkorea sind sicher Interessant, aber nach einem Atomkrieg würde man an diese auch nicht mehr heran kommen...NeinGESCHICHTE
43
Warum ist damals gerade der Norden zur (sozialistischen) Diktatur geworden - war das eher ein Zufall oder war eine Spaltung des Landes schon länger gegeben?Um die Hintergründe zu verstehen? Die Frage ist ja, ist Nordkorea einfach durch den außenpolitischen Druck immer mehr in diese Außenseiterrolle gedrängt worden (und ihre Agression aus ihrer Sicht daher "gerechtfertigt")?"Im Strahl der Sonne", Doku von russ. Filmemachern; " Meine Brüder und Schwestern in Nordkorea", Doku einer südkoreanischen Deutschen, bei ARD gelaufenGESCHICHTE
44
Die USA greifen ja oft sehr früh in Konflikte ein. Warum ist dies in NORdkorea nicht geschehen. Ist die Nähe zu China die Erklärung?Weil sie auf das Aufdecken eines neuen Machtgefüge hinzielt (chin. Investitionen in Afrika, Südchin. Meer etc als Stichworte)-GESCHICHTE
45
Wann war die Lage bzgl. Nord Korea schonmal nahe an der Eskalation und wie wurde eingelenkt?Ich erhoffe mir, daraus eine bessere Einschätzung der aktuellen Lage.Nein, bin auch neu auf dem Gebiet ;)GESCHICHTE
46
Mehr über die Historie des KonfliktesUm zu bewerten, ob wir uns mit dem verbalen Aufrüsten in einer neuen Situation befindenNeinGESCHICHTE
47
Ohne die Geschichte der Teilung, bleibt fast alles unverständlich. Also bitte historisch ausholenWeil es um eine Analyse gehen sollte, nicht um die Beschreibung äußerer VorgängeDieser absurde Film über Denis Rodman in Nordkorea. Seltsamerweise gehört viel kindliche Dummheit zu einer Beschteibung des absolut grausamen kindlich wirkenden DiktatorsGESCHICHTE
48
Gibt es einen Friedensvertrag nach dem Koreakrieg der USA?Grundlage für das VerständnisNeinGESCHICHTE
49
Du könntest darstellen, woher der Hass der Nordkoreaner auf die USA kommt und über die Rolle der USA im Koreakrieg recherchieren.Wichtig, um den Hintergrund und die Geschichte des Konflikts zu verstehen.GESCHICHTE
50
Warum ist Korea überhaupt geteilt? Dazu auch: http://www.durumi.de/2013/02/12/nordkorea-und-die-atombombe/Weil so gut wie niemand darauf eingeht, dass v.a. die USA mit an der Teilung und der Entstehung Nordkoreas beteiligt waren. Deswegen will NK direkt mit den USA verhandeln, nicht mit Südkorea.Ein Text: http://www.durumi.de/2013/02/12/nordkorea-und-die-atombombe/. Dazu das letzte Buch von Rüdiger Frank: Nordkorea: Innenansichten eines totalen Staates. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2014, ISBN 978-3-421-04641-3 (auch wenn ich es selbst nicht gelesen habe, ist er einer der wenigen Experten, der Nordkorea(ner) wirklich mal kennengelernt hat. Der letzte Film von Cho Sung-Hyung: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Meine_Brüder_und_Schwestern_im_NordenGESCHICHTE
51
Seit wann und warum ist Nordkorea wie es ist? Warum ist Nordkorea dem Westen nicht so egal wie andere Diktaturen? Wie real ist die Gefahr eines Atomkrieges?Weil eine Eskalation uns alle betreffen würde.GESCHICHTE
52
Mich würden die historischen Hintergründe interessieren.Vielleicht hilft dies zu verstehen, was kim jong un antreibt?NeinGESCHICHTE
53
Der Ursprung des Konfliktes. Was möchte Nordkorea erreichen? Könnte man nicht dieselben Lösungen ziehen, wie ein Embargo gegenüber dem Iran? Chinas Rolle?Der Ursprung des Konfliktes bietet die meisten Lösugsansätze. Diese könnten uns weiterhelfen und auch das Verständis der Konfliktlage näher bringen.
GESCHICHTE, ZIEL, ZUKUNFT
54
Was war ausschlaggebend für die jetztige Eskalation? Besteht die Chance,dass Nordkorea demokratisch wird?Da man nicht jeden Tag alles verfolgen kann, was auf der Welt passiert, fällt es mir schwer den Auslöser für die jetztige Reaktion Nordkoreas festzumachen. Dieser liegt doch bestimmt noch vor Trump? Wie könnte es weiter gehen mit Nordkorea? Besteht die Chance, dass sich das politische System ändert? Laut einiger Berichte ist die eigene Bevölkerung wohl nicht so glücklich...Leider, nein.
GESCHICHTE, ZUKUNFT
55
Woher kommt der Konflikt? Wie lässt er sich realistisch(!) auflösen?Der Ursprung ist auf jeden Fall wichtig zum Verständnis des Problems, mögliche Lösungen dürften alle interessieren – Nordkoreaner*innen und Nicht-Nordkoreaner*innen.„The Propaganda Game“ von Regisseur Alvaro Longoria; interessante Innenperspektive und Infragestellung der westlichen Perspektive
GESCHICHTE/ZUKUNFT
56
Warum möchte Nordkorea immer gegen die ganze Welt gehen? (in Drohungen, Rüstung, Demonstrativer Abgrenzung und Co.)weil das unsere potentielle Rolle in der Krise erklären könnteIDEOLOGIE
57
Wie bestimmt das jeweilige Selbstbild der beiden Protagonisten den aktuellen Konflikt?Ich vermute darin einen wesentlichen ErklärungsansatzDoku bei der bpb über Nordkorea.IDEOLOGIE
58
Landwirtschaft: Die "Juche"-Ideologie strebt eigentlich eine 100%ige Selbstversorgung an. Warum gibt es dennoch Hungersnöte?Um Wege zu finden, wie man dem hungernden Volk helfen kann, ohne das Regime zu stärken.
IDEOLOGIE
ALLTAG
59
Was wissen wir über das innere Machtgefüge Nordkoreas?Wichtig ist sie, um zu verstehen, wer die hardliner im Regime sind, ob es eine 'heimliche Opposition' gibt oder alle Macht und Entscheidungsfreiheit wirklich bei Kim Jong Un liegt, nachdem er sich vermutlich einige Gegner verhaften und umbringen lies.INNENPOLITIK
60
In wie weit steht das Militär hinter Kim Jong Un und wie groß ist seine Macht?Es ist schwer zu greifen, wie der Staatsapparat in Nordkorea funktioniert und ob es sich dabei um einen einheitlichen Apparat handelt oder um unterschiedliche Gruppen mit vielleicht sogar entgegengesetzen Zielen.Leider neinINNENPOLITIK
61
Wie viel Macht hat Kim wirklich absolut zu entscheiden? Wie stark wird er von seinem Umfeld kontrolliert? Wer sind die Mächtigen Leute und mit welch InteressenUm zu verstehen wie stark die weitere Entwicklung in Nordkorea von Kim als Persönlichkeit abhängt und wie stark der Einfluss des Gesamtapparats ist. Hängt die Entwicklung tatsächlich an Kim als Person oder könnte dort auch jeder andere an der Spitze sitzen, da der individuelle Einfluss / absolute Macht innerhalb des Umfelds doch eher klein ist?Hinfahren und angucken. Habe ich auch so gemacht.INNENPOLITIK
62
Warum konnte das Regime schon so lange überleben?Der Schweizer Botschafter in Iran erklärte es für Iran so: Die Länder rundum befinden sich im Krieg oder sind instabil, während Iran relativ stabil und sicher ist. Solange das Regime diese Stabilität garantieren kann hat es eine Art Lebensversicherung. Für Nordkorea sehe ich keine solche Lebensversicherung. Für Nordkorea sehe ich nichts vergleichbares. Liegt es an fehlendem Wissen? An Einschüchterung?Nebenbei spannend: Der Schweizer Rechtspopulist, SVP-Vordenker und ehemalige (kurzzeitige) Bundesrat Christoph Blocher hat eine Reise nach Nordkorea unternommen. Weshalb - keine Ahnung.INNENPOLITIK
63
Inwiefern stützt die Konfrontation mit den USA den Machthaber von Nord-Korea? Würde eine Beilegung der Kriese das Regime in eine Sinnkriese stürzen?Weil der Konflikt nur dann fortgesetzt wird, wenn zumindest eine Seite einen Vorzug aus dem Konflikt zieht. Bzw. Die Beilegung des Konfliktes wäre mit Problemen verbunden, die von beiden Seiten gemieden werden. Eine Lösung wäre sofort möglich, schließlich sind beide Länder weit auseinander. Im Prinzip ist der Konflikt Selbstzweck. Insofern ist er möglicherweise aber auch repräsentativ für viele andere Konflikte, die eigentlich inhaltslos sind und nur um ihrer selbst geführt werden.George Orwell "1984"; George Orwell "Animalfarm"
INNENPOLITIK/IDEOLOGIE
64
Was denkt Kim Jong-Un, wie ist er diplomatisch zu erreichen?Eine Kommunikation ohne Drohung!KIM BIOGRAFIE
65
Was will Nordkoreas Staatschef erreichen?Weil das seine Handlungen erklärtKIMS ZIEL
66
Ist Kim wirklich so irre wie dargestellt? Welche Motivation hängt an Nordkoreas Verhalten?Nordkorea wird in den Medien gerne als Feindbild dargestellt und Kim als verrückter Diktator. Ich denke es würde viele Menschen interessieren mal aus neutraler Perspektive eine Einschätzung zu bekommen von ihm als Mensch und den Hintergründen des politischen Verhaltens.KIMS ZIEL
67
Was will Nordkorea eigentlich? Ich kenne die Geschichte NK - USA. Aber: er kann doch nicht ernsthaft einen Krieg wollen, den er verliert?Für die Einschätzung der Drohungen.Fachliteratur zum Koreakrieg.KIMS ZIEL
68
Kann Kim Jon Un nicht anders oder will er nicht anders? Er hat ja immerhin in Europa die Schulbildung genossen. Der Westen ist ihm also nicht fremdUm die Hintergründe zu verstehen. Pauschalisieren ist einfach, aber mit der Holzhammermethode ist niemandem geholfenDarüber weiß ich leider nicht genugKIMS ZIEL
69
Warum rüstet Nordkorea auf und wissen wir das eindeutig?Um zu wissen, was Fakt ist und was nicht.bisher neinKIMS ZIEL
70
Welchen taktischen und strategischen Nutzen will Nordkorea aus der Eskaltion der Lage ziehen?Daraus folgend, welche politischen und regionalen Machtinteressen werden von wem hier gesetzt, denn letztenendes geht es doch immer nur um Macht, Geld und Einfluß....KIMS ZIEL
71
Zu welchem Zweck fletscht die Maus Kim Jong-Un dem Löwen USA die Zähne? Nur zur innenpolitischen Profilierung?Um einzuschätzen, wie gefährlich die Lage ist. Wenn er nur die Muskeln spielen lässt, um seiner Bevölkerung zu imponieren, ist eine Eskalation weniger wahrscheinlich, als wenn er es wirklich ernst meint.Im Dienst des Diktators: Leben und Flucht eines nordkoreanischen Agenten von Ingrid Steiner/Dardan GashiKIMS ZIEL
72
Was ist die Motivation für Nordkoreas Drohungen? Wie plausibel sind die Aussagen zu den Atomwaffenbeständen? Wie könnte der Konflikt sich weiter entwickeln?Ich überlege dauernd, wie ich meinen Kindern erklären soll, was gerade auf der Selt geschieht. Dazu muss ich mehr Hintergrundwissen haben, um hoffentlich ihre Ängste nehmen zu können.KIMS ZIEL
73
Gibt es Szenarien, wie ein Krieg tatsächlich ablaufen könnte?Die Schätzungen gehen bis zu 30 Nuklearen Sprengköpfen, über die Kim verfügt. Davon wird man eine Reihe präventiv ausschalten können, von denen, die auf den Weg gebracht werden, kann man einen Teil in der Luft abfangen.
Mich interessiert, was auf der konventionellen Ebene ablaufen würde. Ein neuer Vietnamkrieg oder ein Durchmarsch wie im Irak.
Nein
KRIEGSSZENARIO
Economist-Artikel!
74
Wieso sind Drohgebärden mit atomaren Waffen plötzlich wieder so hoch im Kurs? Kennen Trump und Jong-Un keine Furcht vor dem Supergau?Die Frage thematisiert den psychischen Mechanismus, der hinter diplomatischen wie strategischen steckt.
LOGIK DER ABSCHRECKUNG
75
Mich interessiert, warum das uralte Gesetz, dass ein USA-Präsident das alleinige Recht hat, den Roten Knopf zu drücken, immer noch existiert?Keine Ahnung.Nein, weil alles was ich bisher gelesen, gelernt hatte auf mich den Eindruck gemacht hat, dass es nicht neutral war.
LOGIK DER ABSCHRECKUNG
76
Wie kommst Du an verlässliche Informationen über / aus Nordkorea?Was ist Wahrheit?Ich kenne nur die Filmkomödie, deren Titel mir gerade nicht einfällt ...QUELLEN
77
Welche Informationen und Sichtweisen fehlen in der westlichen Berichterstattung?Weil Nordkoreas Regime immer als ein Haufen verrückter Despoten dargestellt wird. Zu Motivation und Geschichte gibt es wenig Information.QUELLEN
78
1 Inwiefern kann Nordkorea tats. Bedrohung sein, f.d. USA, f.d. Region, f.d. Welt? 2 Wie sieht Südkorea die US-Drohung? 3 Was bedeutet alles f.d. Nordkor. Volk?1 Wichtig, um die realen Gefahren einer Eskalation abzuschätzen; 2 wichtig für Korea als ganzes, für Südkorea als Hauptbetroffenen, für Südkoreas Bündnis mit der "int. Gemeinschaft" 3 wichtig weil die bei US-Angriff am meisten leiden, mehr als ohnehin schon.bpb-Doku: https://www.bpb.de/mediathek/245969/im-strahl-der-sonne zur Propaganda und zum Nordkoreanischen Alltag
ROLLE SÜDKOREA

FOLGEN FÜR MENSCHEN IN NK
79
Russlandshaltung zu Nordkorea, wie behalte ich wirtschaftl. Souveränität?Für mich ist die USA die agressivste Atommacht. Die Meinungsmache erinnert mich stark an die Zeit vor dem Irakangriff. Wie geht Russland mit den "Ängsten" um? Für die Unabhängigkeit vom USDollar bewundere ich Nordkorea. Welches Land wurde in den letzten 100 Jahren von Nordkorea angegriffen?neinRUSSLAND
80
Wer unterstützt bzw. liefert die Technologie und Materialien für die Raketen?Es klärt die Frage: Stellvertreter Konflikt oder nicht?-RÜSTUNG
81
Wenn ein abgeschottetes kleines Land wie Nordkorea es schafft, die A-Bombe zu bauen, warum haben dann nicht noch viel mehr Länder das geschafft?RÜSTUNG
82
Ist die Raketentechnik Eigenentwicklung bzw. wieweit Import ?Wie effektiv sind international vereinbarte SanktionenNeinRÜSTUNG
83
Woher bekommt Nordkorea die Ressourcen Atomwaffen (zB Materialien, Uran/Plutonium aber auch Know-How), wenn die Sanktionen das doch verhindern sollen?In westlichen Medien wird Nordkorea oft als kompett isoliert dargestellt und gleichzeitig als wirtschaftlich sehr rückständig. Die Sanktionen betreffen vor allem Technologien / Materialien, die zum Atomprogramm dienen können (und Luxusgüter). Gleichzeitig gibt es das Programm ja, also konnten sie es nicht verhindern.
Ich würde gern verstehen, ob und wie die Sanktionen greifen (sollen) und warum sie es nur bedingt tun.
Leider nicht, kenne das Thema viel zu wenigRÜSTUNG
84
Bringen wirtschaftliche Sanktionen gegen Nordkorea überhaupt irgendetwas?Ich habe mich noch nicht viel mit dem Thema beschäftigt und höre / lese nur immer von wirtschaftlichen Sanktionen gegen ein Land, dass sowieso abgeschottet ist wie kein anderes (zumindest soweit ich weiß).NeinSANKTIONEN
85
haben die Sanktionen, die von der UN beschlossen wurden wirklich das Potenzial, Nordkorea wirtschaftlich und politisch zu schwächenIch frage mich, wie man Nordkorea wirklich zum Umdenken, bzw stoppen der Aufrüstung bringen kann und wie China und Russland darin verwickelt sind, es gibt ja Gerüchte, dass die beiden Länder Nordkorea mit Technik für die Raketen versorgt haben ( da gab es einen Artikel in der faz) Außerdem glaube ich persönlich nicht, dass Nordkorea wirklich die USA amgreifen würden, warum wird das jetzt so aufgebauscht?SANKTIONEN
86
Wie gefährdet ist Südkorea? Bisher keine Reisewarnung, trotz der internationalen Besorgnis.Mein Sohn lebt derzeit in Südkorea. Er berichtet, dass die Menschen im Alltag nicht über Nordkorea sprechen und ist verwundert über die internationale Aufregung.Sung Hyung Cho, Meine Brüder u d Schwestern in Nordkorea. Doumentarfilm 2017SÜDKOREA
87
Wieso geht kein Anti-Amerikanischer Aufschrek durch Südkorea, das im Falle eines Atomangriffes am meisten leiden würde?Ich frage mich, warum Donald Trumps Drohungen weltweit keine heftigeren Reaktionen auslösen.Das aktuelle Dossier in der ZEIT.SÜDKOREA
88
Haben die USA Interesse, einen neuen Krieg zu beginnen? Wenn ja, welches und warum?Ich habe schon oft gelesen, dass die USA und ihre Wirtschaft konstante Kriege "braucht" (Siehe Liste der Militäroperationen der USA).USA
89
Wie ist die völkerrechtliche Situation Nordkoreas in Bezug auf die Atomwaffen?Die Antwort entscheidet, wer und warum er/sie rechtens handelt.kenne ich keinsVÖLKERRECHT
90
Was für ein Mensch ist Nordkoreas Machthaber Kim?Einschätzung des Konflikts mit Donald TrumpNeinWER IST KIM?
91
Wie finanziert sich Nordkorea überhaupt? überhaupt. So ein Unterdrückungsapperat kostet doch viel Geld? Zum anderen, warum maschiert China nicht einfach einSo ein Unterdrückungsapperat ist teuer, wie kann sich das land das leisten, umd kann man es mit sanktionen treffen? Wieso macht überhaupt moch jemand geschäft mit nkNein
WIRTSCHAFT NORDKOREA
92
Was wären die Vorteile und vor allem die Gefahren eines Regime-Changes in Nordkorea?NeinZUKUNFT
93
was spricht gegen eine annäherung an nordkorea durch zB die EU/USA/ die westliche Welt an Nordkorea?da allgemein davon ausgegangen wird, dass eine uneingeschränkte ablehnung des regimes die einzig richtige antwort ist. es wird keine alternative aufgezeigt, obwohl der aktuelle kurs offensichtlich nicht erfolgsverdprechend ist.ZUKUNFT
94
Welche Maßnahmen könnten eine weitere Eskalation verhindern?ZUKUNFT
95
Wie wahrscheinlich ist eine Eskalation?ZUKUNFT
96
Wie kann der Konflikt wirkungsvoll deeskaliert werden? Was wären für Nordkorea wohl akzeptable Bedingungen, atomare Aufrüstung aufzugeben ?Mich beschäftigt eine möglichst friedliche Lösung des Konflikts - und dazu sollte man klar wissen, warum sich dieses Land ständig bedroht und nicht anerkannt fühlt. Und welchen Anteil hat die despotische Regierung daran? Oder ist sie überhaupt die einzige Ursache dafür?neinZUKUNFT
97
Mit wessen Unterstützung kann Nordkorea im Fall eines Waffenganges mit den USA rechnen. Löst ein Angriff auf Guam den Natobündnisfall aus?Die erste Frage scheint mir wichtig um das Gebahren Nordkoreas zu verstehen. Im Fall, dass der Bündnisfall eintritt wären deutsche Soldaten wieder einmal mit gefordert. Warum?
ZUKUNFT

EUROPA
98
Wie weit sind wir vom Atomkrieg entfernt? Und was passiert bei einem zusammenbruch von Nordkorea.Weil sie beide wichtig sind für die ganze Welt und genau dieses kompliziert aber dringend sind.Ich kenne leider keines
ZUKUNFT
KRIEGSSZENARIO
99
Was willst du wissen?Warum ist deine Frage wichtig?Gibt es einen Text, ein Buch oder eine Doku, die du anderen Lesern empfehlen willst, um Nordkorea besser zu verstehen?
100
Was ist die Motivation Nordkoreas (siehe z.B. heutigen Artikel in der SZ)?
Loading...
Main menu