Test: Wie stressfrei sprichst du?
Es ist ein Teufelskreis: Mit vielen unbewussten Sprachgewohnheiten setzen wir uns selbst unter Druck. Sind wir angespannt, äussert sich dies wiederum in einer stressverstärkenden Sprache. Es ist dann schwierig, wohlwollend und wertschätzend zu kommunizieren. Wie kommst du da raus?

Folgende 10 Sätze rufen nach einer günstigeren Variante. Formuliere sie neu:
Ich komme! Ich muss nur noch schnell aufs Klo.
Geh noch rasch einkaufen, bevor du nach Hause kommst!
Nächste Woche habe ich diverse Sitzungen, dann führe ich alle Mitarbeitergespräche, und dann muss ich noch nach London fliegen.
(SMS:) Rufe dich gleich zurück!
Nach dem Abwaschen sollte ich noch kurz meine Mutter anrufen.
Heute Abend müssen wir noch zur Abschlussfeier unserer Tochter gehen.
Ich schaue nur noch schnell nach einem anderen Patienten, dann komme ich gleich wieder zu Ihnen zurück.
Du musst erst die Hausaufgaben fertig machen, bevor du hinaus spielen gehen darfst.
To-do-Liste
Ich darf nicht mehr "ich muss" sagen!
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy