Übung 44
Bevor für ein Produkt ein endgültiger Verkaufspreis (Angebots- oder Listenpreis) festgesetzt wird, ist vorab zu klären, in welcher Preislage (hoch oder niedrigpreisig) das Produkt anzusiedeln ist. Hierzu kann ein Unternehmen grundsätzlich zwischen vier Preisstrategien wählen.
Ordnen Sie die aufgeführten Charakteristika den Preisstrategien zu.
Niedrige Einführungspreise, die sukzessive im Laufe des Produktlebenszyklus erhöht werden *
1 point
Dauerhaft niedrige Preise *
1 point
Dauerhaft hohe Preise *
1 point
Hohe Einführungspreise, die sukzessive im Laufe des Produktlebenszyklus gesenkt werden *
1 point
Submit
This form was created inside of keck-kg.de. Report Abuse