Eine Oral History des Internet
HTTP://HAPPY-THIRSTY-THUNDER-PAR.TY/30_JAHRE_INTERWEBZ

Ob man es glaubt oder nicht: Viele Menschen können sich nicht oder kaum an eine Zeit ohne Internet erinnern. Dabei hat kein Medium den Alltag so revolutioniert, wie in den letzten drei Jahrzehnten das Internet. Das wär doch ein guter Zeitpunkt mal aufzuschreiben, wie das alles war. Für Nostalgiker und vor allem für die, die nicht dabei waren. Eine Oral History sozusagen. In der jeder zu Wort kommen darf, der etwas mit dem Internet verbindet. Sei es beruflich, privat oder beides. Was wohl für die meisten zutreffen dürfte.

Die Antworten sind dabei so anonym wie du möchtest. Es ist ausdrücklich geduldet, auf Nicknamens zurück zu greifen, auch wenn ich echte Namen lieber mag. Auf der anderen Seite bitte ich euch darum, nur ernst gemeinte Antworten abzugeben.
Die Antworten werden im Rahmen des UNSTABLE MAGAZINE veröffentlicht, erreichbar unter https://magazine.fork.de.

Danke, dass du deine Erfahrungen mit mir teilst und damit einen Teil der Internet-Geschichte schreibst.
Und ja, es gibt Ausnahmsweise nichts zu gewinnen. Das ist alles freiwillig, einfach so, aus Liebe zum Medium. Du kannst kurz und knapp antworten, aber auch gerne ausschweifende Anekdoten erzählen.

<3
LOVE, PEACE & INTERNET

Wie heißt du? (Name wird veröffentlicht, ggf abkürzen oder Nickname verwenden) *
Your answer
Wie alt bist du? (Geburtsjahr)
Your answer
Was machst du beruflich?
Your answer
Was sind für dich die wichtigsten drei Aktionen, die du täglich im Internet durchführst?
Your answer
Kannst du dich an dein erstes Mal Internet erinnern? Wenn ja, was hast du gemacht?
Your answer
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of fischerAppelt AG. Report Abuse - Terms of Service