Forró-Tanzkurse
im Sommersemester 2019
Email address *
Liebe Forrózeiros,
dies ist das Anmeldeformular für unsere Tanzkurse des Sommersemesters.

Wir bieten vier Stufen an:
• Anfänger
• Mittelstufe 1 [M1]
• Mittelstufe 2 [M2]
• Mittelstufe 3 [M3]

Die Kurse starten am 1. April und finden wöchentlich statt. Das Semester besteht aus 16 Terminen.

Anfänger können ihren ersten Termin gerne unverbindlich zum Schnuppern nutzen. Füllt dieses Formular aber bitte auch in diesem Fall aus, damit wir in etwa wissen, mit wie vielen Teilnehmern zu rechnen ist und uns entsprechend vorbereiten können.
- - - - -

Die richtige Stufe zu finden, ist nicht immer einfach. Die nachfolgenden Zeilen helfen euch hoffentlich weiter. Nutzt ansonsten gerne das Kontaktformular oder sprecht Valentin direkt an:
www.forro-projeto.de/kontakt

Für wen ist der Anfängerkurs?
· Für jeden.

Für wen ist M1?
· Hauptsächlich für Absolventen unseres Anfänger- und M1-Kurses, aber auch Quereinsteiger sind bei entsprechenden Vorkenntnissen willkommen.
Taktgefühl sollte vorhanden sein. Basics, sowie einfachere Figuren und Kombinationen müssen sicher sitzen.
In diesem Kurs baut ihr euer Repertoire aus, feilt weiterhin an eurer Technik und übt das Tanzen zur Musik.

Für wen Ist M2?
· Für Absolventen des M1- und M2-Kurses.
Anspruchsvollere Figuren und Kombinationen sollten sitzen. Ebenso das Tanzen im Contratempo (Offbeat).
Hier zeigen wir euch komplexere Figuren und arbeiten an eurem Gefühl für den eigenen Körper und den eures Partners.

Für wen ist M3?
· Für Absolventen der M2 und Wiederholer der M3. In dieser Stufe liegt der Schwerpunkt auf dem Feinschliff in Sachen Führen / Folgen. Außerdem widmen wir uns eurer Kreativität und Musikalität.

Schätzt euch bitte realistisch ein.
Im Interesse der übrigen Kursteilnehmer wird darauf geachtet werden, dass alle Angemeldeten über die für die jeweilige Stufe notwendigen Vorkenntnisse verfügen.
Es ist keineswegs so, dass man jedes Semester stets eine Stufe aufsteigt. Jeder hat sein eigenes Lerntempo, basierend auf früheren Tanzerfahrungen, auf der Zeit und Motivation, die man in dieses Hobby investiert u.v.m.
Nehmt euch die Zeit, die ihr braucht, um die Dinge richtig zu verstehen und den Spaß an der Sache nicht zu verlieren. Dass man eine Stufe mehrmals durchläuft, sollte der Normalfall sein - eventuell in Kombination mit der nächsthöheren.
- - - - -

MONTAGS [Eifflerstraße 1, 22769 Hamburg, "Tanzwerkstatt Hamburg"]
· 18.30 - 19.45: Anfänger
· 20.15 - 21.30: M1

DIENSTAGS [Eifflerstraße 1, 22769 Hamburg, "Tanzwerkstatt Hamburg"]
· 19.00 - 20.15: Anfänger
· 20.45 - 22.00: M2

MITTWOCHS [Eulenstraße 43, 22765 Hamburg, „Die Motte“]
· 19.30 - 20.30: M3
· 20.30 - 22.30: Freies Tanzen

SONNTAGS [Eifflerstraße 1, 22769 Hamburg, "Tanzwerkstatt Hamburg"]
· 19.00 - 22.00: Freies Tanzen

Hinweise:
• Als Anfänger kann man sich zwischen montags und dienstags entscheiden - Inhalt beider Kurse wird identisch sein. Solltet ihr einen Termin verpassen, könnt ihr für diesen sehr gerne zur jeweils anderen Gruppe kommen.
• Das freie Tanzen kann in Ausnahmefällen schon mal ausfallen - Es sind schließlich nicht mehr viele Wochentage übrig, um zu Festivals zu fahren, Musiker für Konzerte oder Lehrer für Workshops einzuladen. Es werden wirklich nur Ausnahmen sein.
- - - - -

PREISE [Kurse incl. freies Tanzen]

• Eine Stufe
· Normalpreis: 120€
· Ermäßigter Preis: 80€
• Eine zweite Stufe
· Normalpreis: 50€
· Ermäßigter Preis: 30€

Für mehr als zwei Stufen braucht ihr bei uns nicht zu bezahlen. Wenn ihr für zwei Stufen zahlt, könnt ihr gerne zu allen Kursen kommen, die euer Niveau nicht überschreiten. Ein halbes Jahr freies Tanzen [bis Ende September] gehört zum Paket.

Fallbeispiel: Ein Student, der bei M2, M1 und Anfängern dabei sein möchte: 80€ + 30€ + 0€ = 110€
- - - - -

ANMELDEPROZESS

• Reservierung: Dieses Formular abschicken und euch damit für 14 Tage einen Platz reservieren
• Der Beitrag ist spätestens vor Beginn eurer zweiten Teilnahme zu überweisen oder in bar zahlen

Valentin Jagodzinski
IBAN: DE39100110012623961826
BIC: NTSBDEB1XXX
Verwendungszweck: "Forró Tanzkurs, *mein name*"

Wer sich als Anfänger noch nicht sicher ist und die erste Stunde zum Schnuppern nutzen möchte, braucht die 14-Tage-Frist natürlich nicht zu beachten. Der Nachteil für euch: Sollte eure Stufe schon vor Semesterbeginn ausgebucht sein, muss eure Reservierung leider wieder storniert werden.

Eure Reservierung erlischt nach 14 Tagen nicht automatisch, sondern nur, wenn der Kurs ausgebucht ist und jemand von der Warteliste aufrücken kann.

Niemand soll diesen Kurs allein deswegen verpassen, weil er/sie ihn sich nicht leisten kann. 120€ bzw. 80€ ist für einige sicherlich viel Geld. Sprecht Valentin im Vertrauen an, wir finden eine Lösung.
- - - - -

Es ist schön zu sehen, wie viel Spaß die Leute am Forró haben und wie motiviert viele von euch bereits dabei sind - kaum ein Festival in Europa findet noch ohne Hamburger Beteiligung statt, kaum ein Wochenende, an dem wir uns nicht irgendwo zum Tanzen treffen.

Wir freuen uns auf ein weiteres schönes Semester mit euch!

www.forro-projeto.de

Vorname *
Your answer
Nachname *
Your answer
führend
folgend
Anfänger montags
Anfänger dienstags
M1
M2
M3
Ermäßigter Preis?
Schüler / Azubi / Student
Für Anfänger: Den ersten Termin als Probestunde nutzen ...
... und sich erst danach entscheiden?
Frage / Kommentar
Your answer
A copy of your responses will be emailed to the address you provided.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
reCAPTCHA
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service