Anmeldung Workshop: Single Stories. Wie beeinflusst meine Perspektive deine Wahrheit?
Samstag 18.05.2019: 15.30 – 17.30 im Kultursalon, Franz-Stockbauer-Weg 3, 94032 Passau


Single Stories. Wie beeinflusst meine Perspektive deine Wahrheit?
Gehalten von Eckart Schröder, Referent des Programms Bildung trifft Entwicklung und Alumni des Baumhaus-Projektes

Ich erlebe die Welt. Ich deute sie entsprechend den mir bekannten Mustern. Und erzähle Geschichten. Gerade, wenn ich Geschichten aus dem Ausland erzähle, erzähle ich von Dingen, die meinem Publikum oft unbekannt sind. Ich werde als Expert*in gesehen. Meine Erzählung steht da als "die Wahrheit" über das Unbekannte. Aber aus welcher Perspektive spreche ich? Wie beeinflusse ich meine Geschichte? Welche Gefahren birgt das? Und wie verändert sich das Bild, wenn andere Geschichten hinzukommen?

„The single story creates stereotypes, and the problem with stereotypes is not that they are untrue, but that they are incomplete. They make one story become the only story“, sagt die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie in ihrem TED Talk „The danger of a single story“. Basierend auf ihrem Vortrag und anhand verschiedener Methoden hinterfragt der Workshop Stereotype sowie ihre Entstehung. Darüber hinaus setzt er sich kritisch mit der Berichterstattung nach Auslandsaufenthalten sowie Freiwilligendiensten, Entwicklungszusammenarbeit im Allgemeinen und (weißen) Privilegien auseinander.


Der Workshop ist kostenlos.
Email address *
Untitled title
Untitled title
Name *
Your answer
A copy of your responses will be emailed to the address you provided.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
reCAPTCHA
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service