PRO-BYKE Fahrradklimatest Kössen
Im Fahrradklimatest können Sie uns mitteilen, wie zufrieden Sie mit den Bedingungen für den Radverkehr in Kössen sind. Der Fragebogen wurde im Rahmen des Interreg-Projektes PRO-BYKE im Kooperationsprogramm Italien-Österreich 2014-2020 von Klimabündnis Tirol entwickelt. Die PRO-BYKE-Beratung in Kössen wird vom Land Tirol gefördert.
Sign in to Google to save your progress. Learn more
Persönliche Daten
Clear selection
Alter
Clear selection
Zu welchem Zweck sind Sie mit dem Fahrrad unterwegs? *
Required
Wie oft pro Woche verwenden Sie das Fahrrad?
Clear selection
Welches Fahrrad nutzen Sie hauptsächlich?
Die folgenden Fragen beziehen sich auf das Fahrradklima in Ihrer Gemeinde. Sie können von 1 bis 6 zustimmen, welche Aussage zutrifft.
FAHRRADKLIMA
Frage 1
Bedingungen für RadlerInnen haben sich in den letzten Jahren verbessert
Bedingungen für RadlerInnen haben sich in den letzten Jahren verschlechtert
Clear selection
Frage 2
Radfahren macht Spaß
Radfahren ist Stress
Clear selection
Frage 3
Konflikte zw. RadlerInnen und FußgängerInnen sind selten
Konflikte zw. RadlerInnen und FußgängerInnen sind häufig
Clear selection
Frage 4
Konflikte zw. RadlerInnen und AutofahrerInnen sind selten
Konflikte zw. RadlerInnen und AutofahrerInnen sind häufig
Clear selection
Frage 5
Als RadfahrerIn fühlt man sich sicher
Als RadfahrerIn fühlt man sich unsicher
Clear selection
ORGANISATION
Frage 6
GemeindepolitikerInnen fahren oft mit dem Rad
GemeindepolitikerInnen fahren selten Rad
Clear selection
Frage 7
Gemeinde informiert sich über die Anliegen der RadlerInnen
Es gibt keinen Austausch zw. der Gemeinde und den RadlerInnen
Clear selection
Frage 8
Gemeinde bietet Möglichkeiten, Verkehrspolitik mitzugestalten
Gemeinde bietet keine Möglichkeiten, Verkehrspolitik mitzugestalten
Clear selection
INFRASTRUKTUR
Frage 9
Bei uns kann man zügig und direkt Rad fahren
Bei uns wird man behindert und muss Umwege fahren
Clear selection
Frage 10
Stadtzentrum/Ortsmitte ist gut mit dem Rad zu erreichen
Stadtzentrum/Ortsmitte ist schlecht mit dem Rad zu erreichen
Clear selection
Frage 11
Es gibt viele Radwege und Radfahrstreifen
Es gibt keine Radwege oder Radfahrstreifen
Clear selection
Frage 12
Radwege sind breit, bequem und in gutem Zustand
Radwege sind eng und unbequem
Clear selection
Frage 13
Einbahnstraßen sind für RadlerInnen offen
Einbahnstraßen gelten auch für RadlerInnen
Clear selection
Frage 14
Es gibt überall ausreichend und hochwertige Abstell-anlagen
Es gibt nirgends hochwertige Abstell-anlagen
Clear selection
Frage 15
Die Geschwindigkeit der Autos ist für RadlerInnen angemessen
Die Geschwindigkeit der Autos ist für RadlerInnen zu hoch
Clear selection
Frage 16
Räder können einfach und preiswert in öffentlichen Verkehrsmitteln mitge-nommen werden
Räder können nicht in öffentlichen Verkehrsmitteln mitgenommen werden
Clear selection
Frage 17
Fahrräder werden kaum gestohlen
Fahrräder werden häufig gestohlen
Clear selection
Frage 18
Die Beschilderung erleichtert die Orientierung in der Gemeinde
Es gibt keine bzw. nur eine unzureichende Wegweisung
Clear selection
KOMMUNIKATION
Frage 19
Radfahren in der Gemeinde wird in der Gemeindezeitung und Website beworben
Radfahren in der Gemeinde wird nicht in der Gemeindezeitung und Website beworben
Clear selection
Frage 20
Infomaterialien der Gemeinde erleichtern das Radfahren
Es gibt keine Infomaterialien zum Radfahren in der Gemeinde
Clear selection
Frage 21
Es finden Radveranstaltungen statt (Radfest, Radbörse..)
Es finden keine Radveranstaltungen statt
Clear selection
Wie informieren Sie sich über das Thema Fahrradmobilität?
Was wollten Sie zum Thema Radfahren in Kössen noch loswerden?
Submit
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy