Für diesen Moment geben wir alles
Was macht Sie in Ihrem Beruf besonders glücklich? Und in welchem Augenblick dachten Sie: „Genau dafür gebe ich alles“? Anlässlich des Tags des Handwerks (15. September 2018) suchen wir ab sofort und bis 29. Juni Ihre „Momente des Handwerks“. Erzählen Sie uns in kurzen Geschichten und Bildern, für welchen Moment Sie alles geben. Mit einer Sammlung unterschiedlichster Geschichten aus dem Handwerk wollen wir ganz Deutschland zeigen, wie vielfältig und erfüllend Handwerksberufe sind.
Das Sahnehäubchen
Alle Einreichungen veröffentlichen wir in der Woche vor dem Tag des Handwerks – ab 10. September 2018 – auf handwerk.de. Zusätzlich wählt die Redaktion der Bild am Sonntag einige Geschichten für eine Sonderbeilage zum Tag des Handwerks aus, die am 9. September erscheint.

Werden Sie mit Ihrem Betrieb Teil unserer Aktion und sichern Sie sich die Chance, sich und Ihre handwerkliche Leidenschaft in der meistgelesenen Sonntagszeitung Deutschlands zu präsentieren! Und selbst wenn Sie es nicht in die Auswahl der Bild am Sonntag schaffen, sind Sie mit Ihrer Geschichte bundesweite auf handwerk.de zu sehen. Machen Sie also mit!

Die Geschichten könnten sich beispielsweise drehen um:
• Ihr besonderes Produkt
• Ihr besonderer, unerwarteter Dienstleistungsmoment
• Ihr ungewöhnlicher oder unbekannter Unternehmenserfolg
• Ihre Erfolge in der Ausbildung
• Ihre emotionalen Momente beim sozialen Engagement, Ehrenamt oder der Integration
Welche Unterlagen benötigen wir von Ihnen?
• Name und Kontaktdaten des Betriebs
• Angabe des offiziellen Gewerks, mit dem Sie in die Handwerksrolle eingetragen sind
• Name der Handwerkskammer, in der Ihr Betrieb eingetragen ist
• Ansprechpartner in Ihrem Betrieb
• Beschreibung des Moments: Text mit max. 400 Wörtern (DIN A4-Seite)
• Bilder, die den Moment illustrieren: 1 bis 3 Fotos, mind. 300 dpi, 10x15 cm
(inkl. Bestätigung der Einhaltung geltender Urheber- und Persönlichkeitsrechte)
• Einverständniserklärung, dass Sie/Ihr Betrieb für Medienarbeit zur Verfügung steht
• Einverständniserklärung, dass Medienpartner in Ihren Betrieb kommen kann
• Einverständniserklärung zur Veröffentlichung des Bildmaterials auf den
Online- und Social-Media-Präsenzen des Handwerks sowie für Pressezwecke

Nutzen Sie für Ihre Einreichungen bitte das unten stehende Teilnahmeformular.

So lassen Sie uns Ihre Bilder zukommen:
• Öffnen Sie diesen Link: https://photos.app.goo.gl/k7qLL92J0AaZwAy02
• Über das Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke laden Sie Ihre Bilder in das Album.
• Nach dem Hochladen sind die Bilder automatisch im Album gespeichert.
• Bitte benennen Sie die Bilder vor dem Hochladen mit dem Namen Ihres
Betriebs und einem eindeutigen Stichwort.

Alternativ können Sie uns Ihre benannten Bilder über folgende E-Mail-Adresse zukommen lassen: handwerk@a-und-o.com

Fragen?
Zögern Sie nicht, sich an das Handwerk-Kampagnenbüro zu wenden:

Kampagnenbüro Handwerk
PR-Agentur a+o
Denise Carstensen
Tel. 040/43 29 44 20
Mail: handwerk@a-und-o.com

Informationen zum Betrieb
Name Betrieb *
Your answer
Adresse Betrieb *
Your answer
Name der Handwerkskammer, in der Ihr Betrieb eingetragen ist *
Your answer
In die Handwerksrolle eingetragenes Gewerk *
Your answer
Informationen zum Ansprechpartner im Betrieb bzw. zum Handwerker, dessen Geschichte vorgestellt werden soll
Name Ansprechpartner/in *
Your answer
E-Mail-Adresse Ansprechpartner/in *
Your answer
Telefonnummer Ansprechpartner/in *
Your answer
Der Betrieb und/oder der/die Handwerker/in stehen für Medienarbeit zur Verfügung. Der Medienpartner darf den Betrieb und/oder den/die Handwerker/in für Medienarbeit besuchen. Dabei stehen sie für Interviews zur Verfügung und geben die Erlaubnis für Bildaufnahmen. Hiermit ist auch die Geschäftsführung des teilnehmenden Betriebs und/oder des Betriebs, bei dem/die der teilnehmende Handwerker/in angestellt ist, einverstanden. *
Bildmaterial
Bitte geben Sie nachfolgend die Informationen zu Ihren Bildeinreichungen an. Bestätigen Sie uns, dass keine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzt werden, und räumen Sie uns die Bildnutzung ein.

Die Bilder selbst können Sie dann über folgenden Link an uns übermitteln: https://photos.app.goo.gl/k7qLL92J0AaZwAy02

Damit die Bilder Ihrer Bewerbung zugeordnet werden können, benennen Sie die Bilder dabei bitte nach folgendem Schema:
Betriebsname_Stichwort_Bildnummer
(z.B. FleischereiMustermann_TopAzubi_1)

Bild 1
Eindeutiges Stichwort Bild 1 *
Your answer
Die Urheberrechte des Bildes liegen bei (Name Person/Organisation) *
Your answer
Bild 2
Eindeutiges Stichwort Bild 2
Your answer
Die Urheberrechte des Bildes liegen bei (Name Person/Organisation)
Your answer
Bild 3
Eindeutiges Stichwort Bild 3
Your answer
Die Urheberrechte des Bildes liegen bei (Name Person/Organisation)
Your answer
Rechte
Mit der Einreichung der Bilder werden keine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte verletzt. Die Bilder dürfen auf den Online- und Social-Media-Präsenzen des Handwerks sowie für Pressezwecke veröffentlicht werden. *
Stolzmoment
Bitte beschreiben Sie Ihren persönlichen Stolzmoment (max. 400 Wörter) *
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of a+o gesellschaft für kommunikationsberatung mbh. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms