Voranmeldung / Pre-Registration
SCHWIMMVEREIN DONAUKANAL
Sign in to Google to save your progress. Learn more
Email *
Vorname & Name / name *
Geburtstag / birthday *
MM
/
DD
/
YYYY
Straße/Hausnummer/Stiege (Street/Number/Stairs) *
PLZ/Ort/Staat (Postcode/City/County) *
Wie bin ich auf den Schwimmverein Donaukanal aufmerksam geworden? (How did I notice Schwimmverein Donaukanal?)
Clear selection
Bist du schon im Donaukanal geschwommen? (Did you ever swim in Donaukanal?)
Clear selection
Ich bin interessiert daran mich aktiv im Verein zu engagieren / Ich möchte einfach nur schwimmen!!! (I am interested to get involved actively in the Verein / I just want to swim!!!)
Art der angestrebten Mitgliedschaft (Kind of membership I am having in mind) *
DATENSCHUTZHINWEIS: Ich bestätige, nachstehenden Datenschutzhinweis gelesen zu haben und bin mit der Speicherung, Übermittlung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für Vereinszwecke gemäß den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) einverstanden. Der Datenschutzhinweis ist online unter schwimmvereindonaukanal.org/DSGVO-fur-Vereinsmitglieder einsehbar oder kann beim Vorstand angefragt werden. (DATA PROTECTION NOTICE: I confirm that I have read the following data protection notice and I consent to the storage, transfer and processing of my personal data for association purposes in accordance with the provisions of the General Data Protection Regulation (GDPR). The data protection notice can be viewed online at schwimmvereindonaukanal.org/DSGVO-fur-Vereinsmitglieder or can be requested from the board. If you have any troubles understanding details in German, please contact us via mitglieder@svdonaukanal.org) *
Required
Datenschutzhinweis Schwimmverein Donaukanal
Mit Ihrem Antrag auf Aufnahme in unseren Verein stellen Sie uns im Anmeldeformular personenbezogene Daten zur Verfügung, welche wir im Rahmen und zur Erfüllung unserer Vereinszwecke erheben und verarbeiten.

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sieht vor, dass wir Sie zum Zeitpunkt der Erhebung der Daten über Art und Umfang der Verarbeitung und zu Ihren Rechten informieren müssen. Diese Informationen stellen wir Ihnen gem. Art.13, 14 DS-GVO im Folgenden zur Verfügung. Sie können dies jederzeit auch auf unserer Internetseite unter schwimmvereindonaukanal.org/DSGVO-fur-Vereinsmitglieder abrufen.

1. Datenschutzrechtlich verantwortlich ist der Schwimmverein Donaukanal, sie erreichen uns unter hallo@svdonaukanal.org

2. Rechtsgrundlage und Zweck der Erhebung und Verarbeitung
Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten wir gem. Art.6 Abs.1 (b) DS-GVO zweckbestimmt, weil dies für die Organisation und Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses gemäß unserer Satzung erforderlich ist. Unsere Satzung haben Sie mit Ihrem Beitritt anerkannt. Zweckbestimmt ist dabei alles, was zur Erfüllung des Vereinszweckes und der damit verbundenen Aufgaben erforderlich ist. Dazu gehört insbesondere:
-Das Speichern der Daten in der Mitgliederliste
-Das Verarbeiten zur Organisation und Verwaltung des Vereins
-Das Verarbeiten zum Versenden von Einladungen zu Mitgliederversammlungen
-Das Verarbeiten zum Versenden von Newslettern
-Das Verarbeiten zum Organisieren von Veranstaltungen

Darüber hinaus erheben und verarbeiten wir personenbezogene Daten, weil wir als Verein ein berechtigtes Interesse daran haben (Art. 6 Abs.1 (e) DS-GVO). Ein solches berechtigtes Interesse besteht z.B. in der Information der Öffentlichkeit durch Berichterstattung über die Aktivitäten des Vereins. In diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich Bilder und Videos der Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über Ereignisse des Vereins veröffentlicht, soweit nicht überwiegende Interessen der betroffenen Person dem entgegenstehen. Veröffentlicht werden können sie auf unseren eigenen Kanälen (Website, Social Media) als auch auf externen Kanälen (Printmedien, Blogs usw.).
Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten zu den unter 2. genannten Zwecken nur, wenn Sie eingewilligt haben.

3. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?
Zu den unter 2. aufgeführten erforderlichen Zwecken erheben und verarbeiten wir folgende personenbezogenen Daten, die Sie uns im Aufnahmeformular bereitgestellt haben:
Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail
Zusätzlich können bei Veranstaltungen Fotos, Videos und Tonaufnahmen entstehen.

4. Interne Empfänger der personenbezogenen Daten
Bei der Verarbeitung werden die Daten an die mit der Organisation betrauten Mitglieder des Vereins weitergeben, soweit dies zur Zweckerfüllung erforderlich ist.

5. Externe Empfänger der personenbezogenen Daten
Funktionärsdaten geben wir auf Grundlage der gesetzlichen Verpflichtung (Vereinsgesetz) an die Vereinsbehörde weiter.

Zur Mitgliederverwaltung und zum Versenden von Newslettern werden die Daten an Verwaltungssoftware und Newsletterprogramme weitergegeben. Für die Mitgliederdatenverwaltung und interne Dokumente verfügen wir über eine GSuite für NGO’s. Für das Versenden der Newsletter wird Mailchimp verwendet, die automatisierten Antworten bei der Mitgliederanmeldung werden mit einem Add-on von Digital Inspiration verschickt. Host unserer Website ist Cargocollective.
Darüber hinaus werden keine Daten ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.

6. Dauer der Speicherung / Löschung
Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert. Sie werden gelöscht, sobald sie für den Zweck der Verarbeitung nicht mehr benötigt werden, wenn nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen etwas anderes bestimmen.

In der Zeit zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung schränken wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, indem wir z.B. Ihre Adresse aus dem E-Mail-Verteiler entfernen und Zugriffsberechtigungen einschränken.

7. Ihre Rechte.
Sie haben folgende Rechte:

-das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
-das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
-das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
-das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
-das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
-das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO,
-das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.

Soweit wir die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung (zu Vereinszwecken) stützen, können Sie Widerspruch gem. Art. 21 DS-GVO gegen die Verarbeitung einlegen. Dem Widerspruch ist ganz oder teilweise zu entsprechen, wenn triftige Gründe vorhanden sind, die einer weiteren Verarbeitung entgegenstehen. Diese Gründe teilen Sie uns bitte mit dem Widerspruch mit. Wir prüfen sodann die Sachlage und werden die Verarbeitung entweder einstellen bzw. anpassen oder Ihnen die gewichtigen Gründe der Fortführung der Verarbeitung mitteilen.
Wenn Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten mit einem Ihrer Ansprüche unterbunden haben, kann das zur Folge haben, dass Sie nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr am Vereinsleben teilhaben können.

Schwimmverein Donaukanal 2021
Submit
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Schwimmverein Donaukanal. Report Abuse