Taskforce MySecondLove
Offizielle Bewerbung auf die Taskforce "MySecondLove".

Irgendwann packt einen die Laune auszumisten, alten Kram los werden, den man eh nicht braucht.
In den meisten Fällen liegen die Sachen meist nutzlos im Schrank rum, während jemand anderes diese mit Sicherheit gut gebrauchen könnte. Am bekanntesten ist die Altkleidersammlung, bei der man seine alten Klamotten abgeben kann. Leider hört man darüber allerdings nicht viel Gutes, immer öfter ist die Rede unter anderem davon, dass die Sachen nach Afrika verschickt und dort weiter verkauft werden. Man kann nicht mehr nachvollziehen, wo die Sachen landen. Es gibt lokale Organisation, bei denen man seine Sachen genauso abgeben kann, die teilweise sehr dringend Sachen benötigen, von diesen ist kaum etwas bekannt. Mehr Aufklärung wäre hier wichtig und würde lokalen Organisationen und Menschen, die auf die Sachen angewiesen sind, sehr helfen.
Deshalb wäre eine Platform hilfreich, in der über Spenden von alten Sachen aufgeklärt und auf lokale Organisationen verwiesen wird. Hinzukommen könnten auch noch weitere Themen wie Vermeidung von Textilmüll, was man dazu wissen sollte zb auch da Aufklärung zu Recyclingware und was man selber machen kann etc.
Bisher haben wir Recherche betrieben und würden gerne den Organisationen eine Platform geben, auf der sie konkret nach Sachen ausschreiben könne, die auch wirklich benötigt werden und Spender wissen, dass ihre Sachen in guten Händen sind.

Bewerbungsdeadline:
7. November 2020

Reguläres Treffen:
wöchentlich (nach Absprache)

Haupt-Aufgaben:
Ausarbeitung eines Konzepts, Interessenten anzuleiten sowie aufzuklären, wie sie mit ihrer aussortierten Kleidung am besten umgehen, wo sie diese abgeben können, sowie wie man sie coucht, um im Alltag (insbesondere beim Einkaufen) nachhaltigere Kaufentscheidungen zu treffen – Entwicklung eines geeigneten Formats – Recherche – viel Gestaltungsfreiraum für eigenen Ideen

Requirements:
Strategieplanung, Marketing, Sponsor Akquise (ggf.), Gestaltung der Platform
Email address *
Name *
Handynummer
Bitte gib hier Deine Mobiltelefonnummer an, damit wir direkt Kontakt zu Dir aufnehmen können und Dich in entsprechende Gruppen hinzufügen können.
Ressort *
Bitte beschreibe deine Motivation, dich in der Taskforce zu engagieren. *
Wie viele Stunden kannst Du normalerweise in der Woche für die Taskforce aufwenden? *
Bitte beschreibe wenn vorhanden deine besonderen Qualifikationen bezogen auf die Taskforce.
Bist Du bereits in einer anderen Taskforce aktiv?
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy