72 Hour Interactions - Mach mit und werde Volunteer!

Keine Weltmeisterschaft würde ohne die tatkräftige Unterstützung von freiwilligen Helfern – Volunteers – stattfinden können! Gleichzeitig ist Mithelfen die beste Art, eine Weltmeisterschaft aus der Nähe zu erleben. Als Volunteer lernst du tolle Leute aus der ganzen Welt kennen, bekommst Einblick in aktuelle künstlerische, technische, soziale Strategien, den Stadtraum zu gestalten, und wirst Teil der Aktion der Community rund um 72 Hour Interactions. Spaß garantiert! Und wir sind dir unendlich dankbar, wenn du uns hilfst, diese WM in Witten zu stemmen… :) Du bist super!
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question
    This is a required question

    Über 72 Hour Interactions

    Vom 21. bis 27. Juli kommen internationale 5 teams, zusammengesetzt aus Architekten, Handwerkern, Designer, Bastlern, Spielern, Bühnenbildnern, Stadtplanern und Philosophen aus der Region und aus aller Welt nach Witten, um an dieser speziellen WM teilzunehmen. 300 Menschen aus 51 Ländern haben sich für die Teilnahme beworben, 60 wurden ausgewählt. Wir sind von dieser regionalen und internationalen Resonanz begeistert und freuen uns auf die WM im Juli. Die Teams haben 72 Stunden Zeit, um – mitten in Witten – jeweils ein temporäres Bauwerk zu entwerfen und zu realisieren, das Menschen spielerisch zusammenbringt und die Stadt bereichert. Wir würden uns freuen, wenn wir die ganze Stadt von dem Festival begeistern können, und sich möglichst viele verschiedene Menschen aus Witten beteiligen. Es gibt verschiedene Arten, sich an 72 HOUR INTERACTIONS zu beteiligen – neben AUTO-EXPERTEN suchen wir auch MUSIKER, ORTSKUNDIGE für Nachttouren und ANGELS zur technischen/handwerklichen Unterstützung der Teams. Wenn Sie Interesse oder eine ganz eigene Idee haben, kommen Sie mit uns ins Gespräch! http://72hourinteractions.com