Call for Papers: ABDOS 2020
Vom 13. bis 15. Mai 2020 wird die 49. Internationale Arbeits- und Fortbildungstagung der ABDOS e.V. unter dem Motto

„Offene Grenzen: neue Herausforderungen für Bibliotheken, Wissen, Gesellschaft“

in der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz (Simon-Bolivar-Saal, Potsdamer Platz) als gemeinsame Veranstaltung mit der Osteuropa-Abteilung der SBB – PK stattfinden.

Erbeten werden Vorschläge für kürzere (10 Minuten) und längere (20 Minuten) Beiträge insbesondere zu folgenden Themen:
• Innovative Technologien und Anwendungen
• Digitale Nachhaltigkeit
• Kulturen vermitteln und bewahren
• Bibliotheken und Sammlungen zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs
• Innovationsfähigkeit in Bibliotheken mit Fokus auf die Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung
• Aufbau von Netzwerken für die Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung

Da auch bei der ABDOS-Tagung 2020 eine Kooperation mit der Südosteuropa-Gesellschaft München angestrebt wird, sind Beiträge mit Südosteuropa-Schwerpunkt besonders willkommen.

Die Veranstalter begrüßen ebenfalls Vorschläge bzw. Anmeldungen zu weiteren Formaten wie Workshops oder Foren der beteiligten Bibliotheken (bitte nutzen Sie das Feld "Bemerkungen").

Tagungssprachen sind deutsch, englisch und russisch.

--------------------------------------------------------------------

The 49th International ABDOS Conference with its theme

“Open borders: new challenges for libraries, knowledge, society”

will take place in the Simon Bolivar Hall (Building Potsdamer Platz) of the State Library Berlin – Prussian Cultural Heritage from 13th to 15th May 2020 as a joint event with the State Library’s Eastern Europe Department.

The organizers request proposals for short (10 minutes) or long (20 minutes) presentations on the following topics:

• Innovative technologies and applications
• Digital sustainability
• Mediating and preserving cultures
• Libraries and collections on East, East Central and South Eastern Europe 75 years after the end of the Second World War
• Capabilities for innovation in libraries with a focus on East, East Central and South Eastern Europe
• Building networks for research on East, East Central and South Eastern Europe

Because of the envisaged cooperation with the Southeast Europe Association contributions with a focus on South Eastern Europe are particularly welcome.

Suggestions or applications for additional conference formats like workshops or presentations of participating libraries would also be appreciated.

The conference languages will be German, English and Russian.

------------------------------------------------

If you have any questions concerning the conference please feel free to contact the ABDOS Chair, Juergen Warmbrunn (juergen.warmbrunn@herder-institut.de).


Call for papers: deutsch/english (pdf) : http://tiny.cc/abdos2020-cfp
Deadline: February 28, 2020 / 28.2.2020.
Email address *
Titel und Abstract ¦ Title and abstract *
Bitte tragen Sie hier Ihren Vorschlag ein (max. 500 Zeichen) ¦ Please enter your proposed topic and short abstract here (no more than 500 characters)
Your answer
Name, Vorname ¦ Name, first name *
Your answer
Institution, Adresse ¦ Affiliation, address *
Your answer
Bemerkungen für die Organisierenden ¦ Remarks to the organizers
Your answer
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy