Anmeldung Streuobstaktion Verein LEiV
STREUOBSTPFLANZUNG
Es werden großteils Apfelbäume (alte Sorten), ein paar Mostbirnen sowie Kirschen mit Wurzel- und Wildschutz zur Verfügung gestellt. Die Bäume werden – soweit in den Baumschulen verfügbar – als Hochstamm besorgt. Das Schutzmaterial sowie die Bäume sind kostenlos, es bleibt nur noch die Pflanzung als Selbstbehalt. Es erfolgt eine Nachbegehung nach der Pflanzaktion mit Foto-Dokumentation. Es gibt biologisch gezüchtete und konventionelle Ware zur Auswahl.
Obstbäume werden bevorzugt für Flächen im Natura 2000 Europaschutzgebiet „Südoststeirisches Hügelland“ ausgegeben, danach werden Interessenten aus dem Bezirk Südoststeiermark berücksichtigt, nicht jedoch darüber hinaus. Es erfolgt eine Reihung nach Eintreffen der Anmeldungen. Ausgenommen sind Hof- oder Gartenflächen, wo Rasen gemäht wird. Unterstützt werden nur Neu- bzw. Ergänzungspflanzungen, jedoch kein Ersatz von Altbäumen.

Sign in to Google to save your progress. Learn more
Email *
Name *
Adresse *
Telefonnummer *
Grundstücke (Streuobstwiesen und keine Hausgärten) *
Bitte geben Sie die KG(s) + Grundstücksnummer(n) an, auf denen die Bäume gepflanzt werden. Die Bäume werden einmal nach der Pflanzung kontrolliert und auf einem Luftbild vermerkt. Hierfür werden die Grundstücksdaten benötigt. Beispiel: 62138 Muggendorf 46/13, 66313 Hof bei Straden 876/1
Fragen zum Betrieb
Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner Daten zur Organisation der Streuobstaktion zu. *
Required
Kontakt
Bei Rückfragen können Sie sich gerne unter stefan.tschiggerl@gmx.at melden.
A copy of your responses will be emailed to the address you provided.
Submit
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
reCAPTCHA
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy