Ausbildung Lokführer
**Möchtest Du gern Lok fahren?

Fahrgäste und Güter transportieren ist die Hauptaufgabe eines Lokführers (fachlich: Triebfahrzeugführers (kurz: Tf). Sie sind Mitarbeiter eines Eisenbahnunternehmens, die das Triebfahrzeug eines Zuges bedienen. Sie befördern Personen oder auch Produkte. Sie fahren Regionalbahnen, S-Bahnen oder Triebfahrzeuge im Fernverkehr. Bei der dispo-Tf bieten wir eine 11-monatige Ausbildung zum Triebfahrzeugführer an. Nach bestandener Abschlussprüfung bieten wir jedem Auszubildenden einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktiver Bezahlung an.

Deutschniveau: B1

**Was macht ein Lokführer?

Lokführer fahren Züge, die Menschen oder Waren befördern. Sie organisieren Zugfahren sind verantwortlich für das Einhalten der Geschwindigkeit (Höchstgeschwindigkeit) auf der Zugstrecke. Sie erkennen, beurteilen und beseitigen kleine technische Störungen. Zusätzlich reparieren sie die Züge selbst. Bei der dispo-tf erhält man nach überdurchschnittliche Bezahlung und Weihnachtsgeld, erhält eine Bahncard 100, ein Firmenhandy, ein Tablet und genießt die Vorteile eines großen, erfahrenen Teams. Der Dienstplan wird zur besseren Planung Wochen im Voraus festgelegt.

**Wir sieht der Alltag eines Lokführers aus?

Der Alltag ist spannend und voller Verantwortung. Der Lokführer fährt regelmäßig „seinen“ Zug. Er arbeitet im Schichtdienst. Unabhängig von seinen Verhältnissen, arbeitet er tags wie nachts. Zur Sicherstellung gleichbleibender Qualität werden regelmäßig Transportkontrolleure auf den Fahrten beim Lokführer zugegen sein. Ein Umzug ist weder in der Ausbildung noch danach notwendig.

**Wie wirst du Lokführer?

Um Lokführer zu werden, brauchst du eine Ausbildung

Zuerst besuchst Du in 4 Monaten einen Deutschkurs von B1 auf B2 auf. Denn nur ein B2-Niveau macht Dich fit für die Berufsausbildung. Während der Ausbildung erhält der Lokführer schrittweise Berechtigungen für bestimmte Fahrzeuge: Er muss die Prüfung für jede Fahrzeugart und jede Baureihe gesondert erwerben.

**Der INHALT - Theoriewissen

Grundlagen des Eisenbahnbetriebs, Erste Hilfe Kurs, Wagenprüfer, Grundlagen des Triebfahrzeugdienstes, Diesel- und Elektrotraktion, Aufbau und Funktion von Diesel- und E-Loks, Zusicherung und Signalkunde, Rangierdienst, Bremsprobenberechtigung

**Der INHALT - Fachpraktische Ausbildung

Unterweisung Baureihen, Fahren unter Aufsicht, Dienstplangestaltung, Disposition, Fortbildungen zum Trainer und Lehrlokführer

**Deine VORTEILE

Wenn du die Ausbildung schaffst, bekommst du 100% einen Job als Lokführer
DEKRA-Zertifizierte Ausbildung
Übernahme aller Fahrt- und Hotelkosten
Ausbildung durch echte, in der Praxis stehende Lokführer
Optional mit Führerschein Klasse B Ausbildung
garantierter Praktikumsplatz
Attraktive Vergütung nach Abschluss der Ausbildung
Zahlreiche Sozialleistungen nach Abschluss der Ausbildung

Vorname / First Name
Nachname / Family Name
E-Mail Adresse
Telefonnummer / Mobile Number
In welcher Stadt wohnst du? In which city do you live?
Deutschkenntnisse / German Language Skills
Englischkenntnisse / English Language Skills
Lebenslauf / CV
Required
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of j4r - jobs4refugees gUG. - Terms of Service - Additional Terms