Updates zur VirtuallyThere VR-Mediathek
Hast Du auch schon einmal Expositionen geplant, die daneben gingen - der Hund wollte nicht mitmachen, der Bus war menschenleer statt proppenvoll? Dir ist der Gedanke unangenehm, neben einem Angstpatienten auf dem Beifahrersitz Platz zu nehmen? Oder Du konntest Situationen für in vivo Exposition beim besten Willen nicht herstellen? Virtual Reality macht solche Situationen in Deiner Praxis auf Knopfdruck verfügbar, Du kannst sie beliebig oft wiederholen und graduell steigern. So kannst Du die Therapiezeit effizienter nutzen und Deinen Patienten zu mehr Wohlbefinden verhelfen!

Unsere VR-Mediathek befindet sich aktuell im beta-Test. Wir halten Dich gerne auf dem Laufenden!
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy