Umfrage zur Mehldose "Rein & Fertig"
Bitte sehen Sie sich das Video an. Es erklärt eigentlich alles und in insgesamt 3 bis 4 Minuten sind Sie mit der Umfrage fertig und helfen bei der Umsetzung einer privaten Erfindung. Vielen Dank!

Falls nach dem Video doch noch Unklarheiten herrschen oder Zusatzinformationen gewünscht sind, hilft der Text unter dem Video weiter. Unter diesem Text mit Detaillinformationen zu "Rein & Fertig" ist die Umfrage mit 10 Fragen.

Bitte das kurze Demovideo mit einem Prototyp ansehen:
Detaillinformationen zu Rein & Fertig:
Sie unterstützen durch die Teilnahme an der Umfrage ein privates Erfinderprojekt. Sie helfen dabei mit, ein weltweit neuartiges Produkt (hoffentlich) am Markt einzuführen.

Meine Erfindung habe ich "Rein & Fertig" genannt. Es handelt sich um ein Dosier-/Vorratsbehältnis mit Öffnungsfunktion. Für Schüttgüter wie zum Beispiel Mehl, Zucker, Reis. ...

Funktion:
Schüttgut-Verpackung (z.B. Mehlpackung, 1kg, oder auch Zucker) einfach UNGEÖFFNET in das Rein & Fertig -Behältnis einschieben. Das Gut ist sofort bereit zur dosierten Entnahme, denn eine innenliegende Schneidvorrichtung öffnet die Verpackung beim Einschub! Das Gut kann über den der Einschuböffnung gegenüberliegenden Dosierschnabel ausgeschüttet werden. ... Nach dem kompletten Verbrauch wird das Behältnis über einem Mülleimer ausgeklopft. Die leere Verpackung fällt heraus und das Behältnis kann mit einer neuen Packung befüllt werden. ... Endlich keine Umstände und kein Schmutz mehr bei der Verwendung der handelsüblichen Schüttgut-Verpackungen - insbesondere bei Mehl.

Optimierungen ggü. dem Prototyp aus dem Video:
Im Video unten sehen Sie einen Prototyp. Als Serienmodell würde Rein & Fertig ansprechender gestaltet und aus Kunststoff gefertigt sein. Zudem etwas kompakter von den Abmessungen her, nur einige Millimeter größer als eine Mehlpackung, ohne die seitlichen Aussparungen. Erhältlich in mehreren Farben, auch transparent. Der Dosierschnabel des Serienmodells wird einklappbar konzipiert sein, in verschiedenen Stellungen arretierbar, so dass sich unterschiedlich große Dosieröffnungen ergeben. Kleine Mengen Gut kann man mit einem Löffel aus dem komplett geöffneten Dosierschnabel nehmen oder ihn fast zuklappen und durch einen klenen Spalt schütten. ... Das Behältnis dient zugleich der Lagerung des Gutes und ist verschließbar. Man klappt den Schnabel einfach ein, er schließt dicht. Der seitliche Deckel für die Einschuböffnung schließt ebenfalls dicht. Das Gut ist bei der Lagerung also sicher vor Ungeziefer und Feuchtigkeit. ... Gegebenenfalls wird es auch eine etwas höherpreisige Variante aus Edelstahl geben. ... Kurz: Das Serienmodell wird schöner, kompakter und leichter sein, dicht verschließbar, mit variabel aus-/einklappbarem Dosierschnabel. ... (Ihre diesbezüglichen Vorlieben/Vorschläge können Sie auf Wunsch unten bei der vorletzten Frage eintragen.)

Hinweise zur Hygiene:
Rein & Ferig ist so konzipiert, dass das Mehl nicht mit der Außenwand der Verpackung in Kontakt kommt. Alles ist also 100% hygienisch!

Innerer Aufbau eines Rein & Fertig Behältnisses:
Der Dosierschnabel ist zum Rest des Behältnisses hin durch eine Trennwand separiert. In der Trennwand ist eine rechteckige Öffnung zum Behältnisinneren hin, hinter der sich die von der dort angebrachten Schneidvorrichtung in die Verpackung geschnittene Öffnung befindet. Die Schneiden ragen dabei noch wie ein rechteckiger "Kanal" in die Verpackung. Die in die Verpackung eingeschnittene Lasche ist an der Unterkante noch mit der restlichen Verpackung verbunden und wird vom Mehl daher beim Schütten auf den Boden des Dosierschnabels gedrückt. Die Lasche liegt mit der Innenseite nach oben im Dosierschnabel und das Mehl fließt durch den oben beschriebenen "Kanal" aus der Packung in den Dosierschnabel und kann von dort entnommen bzw. ausgeschüttet werden. Eine Zeichnung finden Sie hier: http://www.rein-und-fertig.de/exposee.pdf

Neuheit?
Ich habe SEHR umfangreich recherchiert und konnte weltweit nichts finden, was "Rein & Fertig" auch nur ähnlich ist. Falls SIE etwas kennen was meiner Erfindung zumindest nahe kommt, wäre ich für entsprechende Hinweise per E-Mail mehr als dankbar!!!

Kontakt:
info@rein-und-fertig.de

Hier beginnt die Umfrage:
Ihr Geschlecht: *
Ihr Alter: *
Ich lebe in *
Verwenden Sie selbst (persönlich) Mehl im Haushalt? *
Kennen Sie das im Video dargestellte Problem mit handelsüblichen Mehlpackungen? *
Füllen Sie Ihr Mehl vor der Verwendung in ein anderes Behältnis um? *
Im Video ist ein Prototyp zu sehen. Als Serienmodell wird Rein & Fertig ansprechender gestaltet und aus Kunststoff gefertigt sein. In verschiedenen Farben erhältlich, auch transparent. Zudem etwas kompakter. Der Dosierschnabel des Serienmodells wird einklappbar konzipiert sein, in verschiedenen Stellungen arretierbar, so dass sich unterschiedlich große Dosieröffnungen ergeben. Ein Deckel auf dem Dosierschnabel ist dadurch unnötig, man klappt den Schnabel einfach zu. Er schließt dicht. Kleine Mengen Gut kann man mit einem Löffel aus dem komplett geöffneten Dosierschnabel nehmen oder ihn fast ganz zuklappen und das Mehl durch einen kleinen Spalt ausschütten. ... Würden Sie eine solche Rein & Fertig Dose kaufen wenn Sie sie im Handel sehen? *
Falls sie gerade JA angekreuzt: Was dürfte die Dose maximal kosten?
Your answer
Wenn Sie eine Rein & Fertig Mehldose nicht kaufen würden, können Sie hier Ihre Gründe nennen. Ich bin für alle Hinweise sehr dankbar! ... Vielleicht haben Sie auch sonstige Fragen, Anregungen, Kritik oder auch Lob. Tragen Sie hier alles ein was Sie dazu gerne sagen möchten. Auch Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht) falls Sie Fragen haben. Meine steht oben unter dem Text.
Your answer
Abschließende Frage mit der höflichen Bitte um Beantwortung: Wie wurden Sie auf diese Umfrage aufmerksam?
Your answer
Vielen Dank für die Teilnahme. Bitte auf SENDEN klicken.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms