CORRECTIV vergibt den ersten Journalistenpreis für Faktenchecks
Bis zum 21. Dezember kann jeder Beiträge einreichen – sowohl eigene Beiträge als auch die von anderen. Auch Leser laden wir ein, die Texte zu nominieren, die bei ihnen Eindruck hinterlassen haben. Bitte pro Kategorie einen Faktencheck nominieren und in der letzten Kategorie einen Hintergrundbericht zum Thema Desinformation.

Format: Titel, Link und einen Satz warum der Vorschlag zur Kategorie passt.

Mehr Infos zum Preis und den Kategorien gibt es hier: https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2018/12/07/in-eigener-sache-correctiv-vergibt-den-ersten-journalistenpreis-fuer-faktenchecks-jetzt-bewerben

Email address *
Verblüffendster Faktencheck
Your answer
Relevantester Faktencheck
Your answer
Absurdester Faktencheck
Your answer
Kompliziertes, einfach erklärt
Your answer
Hintergrundbericht über Desinformation
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
reCAPTCHA
This form was created inside of CORRECTIV - Recherchen fuer die Gesellschaft. Report Abuse - Terms of Service