Auswertung der Jugendjury Spandau (Teil 1)
Vielen Dank, dass ihr euch die Zeit nehmt an der Auswertung der Jugendjury Spandau teilzunehmen! Dies ist der erste Teil der Befragung, der zweite Teil wird zu einem späteren Zeitpunkt folgen. In diesem Teil der Befragung wollen wir eure Eindrücke und Erfahrungen zur Jurysitzung sammeln. Bitte entscheidet euch pro Frage für die Antwortoption, die am besten passt.
Eure Antworten sind selbstverständlich anonym und sollen uns helfen bei der zukünftigen Planung der Jurysitzung eure Wünsche und Ideen besser zu berücksichtigen.

Wann hast du an der Jugendjury teilgenommen?
Projektvorstellung
Ja, absolut
Größtenteils
Teilweise
Gar nicht
Die anderen Projektmachenden haben Interesse an meinem Projekt gezeigt.
Ich hatte ausreichend Raum, mein Projekt vorzustellen.
Ich habe gute Tipps/ Anregungen zur konkreten Projektumsetzung erhalten.
Geldvergabe
Ja, absolut
Größtenteils
Teilweise
Gar nicht
Ich habe die Geldsumme für mein Projekt erhalten, die ich haben wollte.
Mit der Geldaufteilung war ich zufrieden.
Meinem Projekt wurde Geld gekürzt.
Mein Projekt hat zusätzliches Geld erhalten.
Ich konnte nachvollziehen warum diese Änderungen an der Geldsumme vorgenommen wurden.
Diese Änderungen waren fair und nachvollziehbar.
Ich erhielt an welchen Stellen Einsparpotenzial mein Projekt möglich ist.
Ich finde es gut, dass die Jugendlichen das Geld verteilen dürfen.
Ich habe jetzt ein besseres Verständnis für Geldvergabe/ für Kompromisse.
Atmosphäre und Moderation
Ja, absolut
Größtenteils
Teilweise
Gar nicht
Die Diskussionsatmosphäre war konstruktiv.
Ich konnte meine Meinung vertreten.
Ich bin mit der Moderation insgesamt zufrieden.
Das Programm hat mir insgesamt gefallen.
Die Moderation hat Ich hätte mir von der Moderation mehr Unterstützung gewünscht.
Es gab ein starkes Konkurrenzverhältnis zwischen den Projekten.
Obwohl die Projekte um Geld konkurriert haben, sind wir wertschätzend miteinander umgegangen.
Die anderen Jugendlichen haben echtes Interesse an meinem Projekt gezeigt.
Ich fand die anderen Projekte interessant und hatte Lust, gemeinsam über sie nachzudenken.
Mir war mein Projekt und seine Finanzierung wichtig, die anderen Projekte haben mich nicht interessiert.
Insgesamt war die Jurysitzung gut vorbereitet und strukturiert.
Mit dem Angebot an Essen und Trinken war ich zufrieden.
Was hat dir besonders gut an der Jugendjury gefallen?
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms