Autorenlesung - Gratwanderung: Schicksal meiner moselländischen Familie
„Jede Geschichte braucht einen, der sie aufschreibt, ansonsten geht sie unwiederbringlich verloren.“

11.11.2020 | 19.00 - 21.00

Goethe-Institut, Sofia, Budapesta Str. 1, Bibliothek
Kontakte 02 9390 103 bibliothek-sofia@goethe.de
Eintritt frei
Aus Sicherheitsgründen ist der Einlass auf 25 Personen beschränkt
Name *
Email *
Organization
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy