VIS-Erfassung - Anleitung
Was ist zu tun?
Der Landesverband für Bienenzucht in Wien unterstützt die Initiative des Gesetzgebers zur geordneten Erfassung der Standorte von Bienenvölkern in Österreich. Dies ist eine wesentliche Voraussetzung, um im Seuchenfall und anderen Notfällen im Bereich Bienen rasch und effizient vorgehen zu können. Dies ist im Interesse unserer Bienen und damit auch aller Imkerinnen und Imker.

Der LV Wien bietet daher die Möglichkeit, die in der Verantwortung jedes einzelnen Imkers und jeder Imkerin gelegene Verpflichtung zur eigenständigen Anmeldung beim VIS System über dieses Online-Formular einfach und rasch durchzuführen.

Der LV Wien wird die so erhaltenen Daten an die durchführende Stelle der STATISTIK AUSTRIA weiterleiten.
Wir werden sorgsam mit den Daten umgehen und uns die Übermittlung der Datendatei nach Möglichkeit bestätigen lassen. Leider ist es der STATISTIK AUSTRIA nicht möglich, eine Bestätigungsmail über den gültigen Eingang der Daten zu übermitteln.

Der LV Wien übernimmt für dieses Service keine Haftung. Informationen zu einem ordnungsgemäßen Eingang der Daten bei der STATISTIK AUSTRIA sind eben dort zu erfragen.

Das Präsidium des LV Wien hofft der Imkerschaft damit den Einstieg ins VIS erleichtert zu haben.

Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service