Erlebe internationalen Bogensport - hautnah beim Hyundai Archery World Cup Berlin 2019!
Bewerbung Volunteers Hyundai Archery World Cup Berlin 2019

Vom 01. bis 07. Juli 2019 Juli findet erneut der Hyundai Archery World Cup Berlin statt. Die wichtigste und größte Bogensport Veranstaltung kommt wieder in die Hauptstadt.
Auch in diesem Jahr wird bei den Qualifikationswettkämpfen auf dem Maifeld und den Finals auf dem Lilli-Henoch Sportplatz am Anhalter Bahnhof hochklassiger Bogensport geboten.

Der Deutsche Schützenbund sucht wieder Volunteers, die maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beitragen. Die verschiedenen Bereiche, wie z.B. Auf-/Abbau des Wettkampffeldes, Ergebnisdienst, Gäste- und Sportlerbetreuung, Rahmenprogramm/Zeremonien, etc., bieten ein breites und spannendes Spektrum. Sei dabei, wenn die weltbesten Bogensportler mitten im Herzen der deutschen Hauptstadt an den Start gehen. Erlebe die Sportler und Trainer hautnah und werde Teil eines motivierten Teams.

Alle Volunteers erhalten für ihr Engagement:
- Unterkunft im Doppelzimmer
- Fahrtkosten (nach dem Bundesreisekostengesetz)
- Verpflegung während des Einsatzes
- Einkleidung
- Fahrticket für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel am Einsatztag
- Nach dem Einsatz: Volunteer-Urkunde und Bestätigungsschreiben

Voraussetzungen:
- Zeitliche Verfügbarkeit an mindestens vier zusammenhängenden Tagen zwischen dem 28 Juni. und 07. Juli 2019
- Mindestalter: 16 Jahre (zu Beginn des Weltcups 2019)

Email address *
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service