BETTER LITTLE BLUES THAN NO BLUES FESTIVAL
4. - 6. September 2020

Alle Infos hier: https://www.rhythmrebels.ch/little-blues

Wegen Corona könnt ihr, falls gewünscht, euch als fixes Paar ohne Partnerwechsel anmelden.
Voraussetzungen
Du hast min. schon einige Blues-Kurs-Klassen besuchst. Du bleibst bescheiden und akzeptierst die Einteilung, wenn die Teacher im Kurs Levels trennen. Du setzt dich gerne mit dem Körper und Bewegungsqualität im Detail auseinander.

Lead & Follow: Obwohl es ok ist, wenn ihr v.a. eine Rolle tanzen möchtet, können wir nicht ausschliessen, dass ihr während dem Workshop auch mal die andere Rolle tanzen müsst.
Vorname und Name *
E-Mail *
Telefon *
Deine Tanzerfahrung in 2 - 3 Sätzen (Wie lange tanzt du? Welche Stile? Hast du Solo-Erfahrung?) *
Hast du eine fixe Tanzpartner*in (Name) und möchtest nicht Partnerwechseln. Bitte jede und jeder einzeln anmelden
Zahlung / Betrag *
Helfer*in / DJ am Festival *
Wie hast du von uns gehört? *
Konditionen
Du erhältst nach dem Ausfüllen der Anmeldung eine Anmeldungsbestätigung. Nach Erhalt deiner Einzahlung antworten wir in der Regel in ca. 5 - 10 Arbeitstagen mit der Teilnahmebestätigung. Du kannst den Workshop bis 7 Tage vorher annullieren. Ab 7 Tage vorher erstatten wir 50% des Kursgeldes und ab drei Tage (bis Dienstag 23.59 Uhr) vorher kann der Workshop leider nicht mehr abgesagt werden. Bei Krankheitsfall oder Unfall könnt ihr den Workshop an Dritte weitergeben.
Corona-Sicherheitskonzept
Wer Krankheitssymptome hat (Erkältungssymptome, Husten, Fieber, Verlust des Geschmackssinns), bleibt zuhause.

Wer sich nach einer Lektion, Anlass oder Workshop positiv auf Covid-19 testet, meldet sich umgehend bei Michael Wälti: kontakt@rhythmrebels.ch

Wer in den letzten 10 Tagen in einem Risikogebiet ausserhalb der Schweiz war, soll auf das Tanzen verzichten.

Hände vor und nach dem Unterricht / der Party mit Seife waschen und/oder desinfizieren.

An Anlässen, Workshops und Klassen kann nur gegen Hinterlassen der Personendaten teilgenommen werden, damit das Contact-Tracing gewährleistet ist. Die Organisatoren führen Präsenzlisten.

Wird bei einer Person Covid-19 festgestellt, besteht die Möglichkeit, dass die ganze Gruppe für 10 Tage in eine Quarantäne muss.

Für besonders gefährdete Personen: die Teilnahme liegt in der Eigenverantwortung. Wenn ihr euch mit Masken schützen oder auf Partnerwechsel verzichten möchtet, ist das okay.

Die Räumlichkeiten und Toiletten werden regelmässig desinfiziert.

Erscheint möglichst in Trainingskleidung und nehmt eine eigene Trinkflasche mit.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy