Interesse an Web 2.0 für Arbeit 4.0
Gerne erstellen wir einen Workspace, um in die user-orientierte Logik des aktuellen Internets einzuführen, die Voraussetzung ist, um diese gesamte 4.0-Logik konstruktiv weiterdenken zu können.

Wer mehr über "Web 2.0 für Arbeit 4.0" erfahren UND möglichst erste Schritte gehen möchte, kann sich hier UNVERBINDLICH eintragen. Wir melden uns, sobald wir mit den Vorbereitungen beginnen. Dann kann man verbindlich buchen. Dafür müssen sich allerdings mindestens 10 Personen hier gemeldet haben.

Wir zeigen dann in einem informellen Rahmen konkrete Nutzungsszenarien, Erfolgsstories und typische Anwendungsfälle. Und wie du selbst leichtfüssig starten kannst, um hier ein aktives Gefühl für das zu erlangen, was crowdbasierte Kommunikation ausmacht.

Es sei dir garantiert: Wir sind KEINE Besserwisser/innen und arbeiten GARANTIERT alle auf Augenhöhe!

Du kannst für den Anfang sogar mit einem Pseudonym arbeiten oder aber auch gleich mit richtigem Namen teilnehmen.

Nur für die Anmeldung möchten wir GENAU wissen, wer sich hier beteiligt, um ein sicheres Ambiente zu schaffen.

Sobald sich mindestens 10 Interessent/innen für diesen Workspace unverbindlich angemeldet haben, beginnen wir mit den Vorbereitungen und engagieren ein qualifiziertes Team.

Wir kontaktieren euch dann, wenn ihr buchen könnt. Ihr könnt den Workspace dann in eurem eigenen Tempo durchlaufen. Wobei es manchmal ganz nett ist, wenn mehrere Personen gleichzeitig aktiv sind. Aber dazu lassen wir uns auch etwas einfallen! Es soll ja Spass machen ...

Der Preis wird durchaus bezahlbar sein.

Name
Your answer
Institution
Your answer
E-Mail-Adresse
Your answer
Konkretes Interesse an Web 2.0/Arbeit 4.0-Workspace anmelden
Anmerkungen
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of FrolleinFlow. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms