TEDx Münster 2021 "In Transit" - Call for Speakers
To think that things can stay as they are is an illusion. Change is a constant in our lives. In the last 10 years, the pace of change has increased drastically. It is as if we are in a permanent state of transit, which varies across the world. Global political and economic power is shifting. Male dominance is being challenged, minority communities are standing up for their rights, the younger generation want a say in the way we live and are creating this shift themselves in the digital space. With social media and digital news, communities, even smaller remote ones, from around the world can see what is in transit. The pandemic, with video calls and social isolation, has accelerated this technical transition. Some are being left behind or struggling to travel with the times. At TEDx Münster 2021, we want to address these themes, without just focusing on the pandemic, with some specific questions for our community, while leaving enough room for new ideas to emerge.

At our event, we want to discover where the change is happening: how do we deal with diversity, what do we want our society to look like, how do we deal with conflict, can art and culture help us achieve visions? We need ideas, a vision and the recognition that every goal may just be a stopover.

For more information visit our website: https://en.tedxmuenster.de/


---


Dass die Dinge so bleiben könnten, wie sie immer waren, ist eine Illusion. Alles verändert sich. Ständig. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Welt vollkommen verändert, allein im letzten Jahr in atemberaubenden Tempo. Und immerhin das bleibt. Die Veränderung ist eine Konstante. Alles befindet sich in einem Stadium des Übergangs, in einem Transit. Schauen wir genauer hin, sehen wir es an sehr vielen Stellen. Machtverhältnisse verschieben sich, die männliche Dominanz schwindet, Minderheiten beanspruchen ihren Platz, junge Menschen wollen mitentscheiden über die Art, wie wir leben. Wenn wir uns anders fortbewegen wollen, müssen wir den Raum umverteilen, ihn gerechter zuschneiden. Wir sehen eine Momentaufnahme unserer Welt.

Bei der TEDxMünster 2021 zeigen wir, wo die Veränderungen stattfinden.
Dabei geht es um ganz konkrete Fragen: Wie wollen wir den Raum zum Leben verteilen? Wie gehen wir mit Verschiedenheit um? Wie mit Widersprüchen, die sich nicht auflösen lassen? Was verstehen wir unter Gemeinschaft? Wie lösen wir Konflikte untereinander? Wie können Kunst und Kultur uns helfen, Visionen zu schaffen? Und über allem steht eine große Frage: Wie soll die Welt aussehen, in der wir leben? Das alles braucht Ideen. Es braucht eine Vorstellung. Und es braucht die Erkenntnis, dass jedes Ziel immer nur ein Zwischenstopp sein kann.

Weiter Infos gibt es auf unserer Website: https://www.tedxmuenster.de/
Name of the Speaker / Name des Sprechers
Name of the person recommending the speaker / Name der Person, die den Sprecher empfiehlt
Current place of living (speaker) / Wohnort des Sprechers
How can we contact the speaker? / Wie können wir den vorgeschlagenen Sprecher kontaktieren?
Short bio of the speaker (Kurzbiografie in deutsch oder englisch)
Summary of the idea and how it could be presented on stage (5-6 sentences) / Beschreibe die Idee und wie sie auf der Bühne präsentiert werden würde (5-6 Sätze auf Deutsch oder Englisch)
How does the idea fit into this year's theme "In Transit" ? / Inwiefern passt die Idee zum diesjährigen Motto "In Transit"?
Links that help us get to know the speaker or see recordings of former speeches / Links, die uns helfen, den Sprecher besser kennenzulernen.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG: Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten in Verbindung mit den Informationen, die ich im Zusammenhang mit dieser Anfrage übermittelt habe, für Zwecke der TEDxMünster GbR verwendet werden. *
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy