Interessentenformular
E-Mail-Adresse *
Vor- und Nachname *
Studiengang und Semester:
Hast du Erwartungen an die Infoveranstaltung von Hanseatic Consulting? Wenn ja, welche?
Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung tritt ergänzend neben die offizielle Datenschutzerklärung der Webseite (zu finden unter https://hanseaticconsulting.de/datenschutz/). In der vorliegenden Datenschutzerklärung werden die datenschutzrechtlichen Belange hinsichtlich der Nutzung des Interessentenformulars erläutert.

Durch die Nutzung des Interessentenformulars übermittelst du personenbezogene Daten an Hanseatic Consulting – Studentische Unternehmensberatung e.V..

Das Interessentenformular dient dazu, im Rahmen des Recruitingprozesses den Kontakt zwischen Interessenten und Hanseatic Consulting – Studentische Unternehmensberatung e.V. herzustellen und weitere Schritte des Recruitingprozesses einleiten zu können, wie die Einladung zu einem Informationsabend als Videokonferenz. Hierzu werden die folgenden Daten erhoben: Name, Mailadresse, Studiengang, Semester, wie die Person auf Hanseatic Consulting – Studentische Unternehmensberatung e.V. aufmerksam geworden ist und deine Erwartungen an Hanseatic Consulting – Studentische Unternehmensberatung e.V.. Die übermittelten Daten werden von den Mitgliedern des Personal-Teams, welche die Daten im Rahmen des Recruitingprozesses verarbeiten, eingesehen. Die übermittelten Daten werden weder veröffentlich noch unberechtigt, insbesondere also ohne explizite Einwilligung, an Dritte weitergegeben.

Die Daten werden maximal sechs Monate lang gespeichert. Sofern der Zweck der Verarbeitung bereits zu einem vorherigen Zeitpunkt entfällt, werden die Daten sodann gelöscht.

Für die Anmeldung zum Infoabend wird das vorliegende Google Formular ausgefüllt. Dieses Umfragetool ist ein Service des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google hat durch die entsprechende Zertifizierung erklärt, dass es die einschlägigen Privacy-Shield-Prinzipien aus dem zwischen der EU und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen einhält. Google hat sich demnach zur Einhaltung der Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts verpflichtet. Nähere Informationen zur Privacy-Shield-Zertifizierung von Google findest du unter folgendem Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active. Die Datenschutzerklärung von Google ist über folgenden Link abrufbar: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage einer freiwillig erteilten Einwilligung. Du kannst die Einwilligung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wende dich für den Widerruf in Textform an datenschutz@hanseaticconsulting.de (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).

Du kannst außerdem weitere Betroffenenrechte geltend machen. Diese sind unter Punkt 7 und 8 der offiziellen Datenschutzerklärung der Website von Hanseatic Consulting (https://hanseaticconsulting.de/datenschutz/) erläutert.
Durch Setzen des Häkchens im folgenden Kästchen erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner Daten durch Hanseatic Consulting - Studentische Unternehmensberatung e.V. einverstanden. *
Required
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Hanseatic Consulting - Studentische Unternehmensberatung e.V.. Report Abuse