Mandalore 1 - Mandalorian Matters
Die Con findet vom 4.4.2019 20.00 Uhr bis zum 07.4.2019 11.00 Uhr statt. Veranstalter ist der Windrose e.V.
Berglerschleife 4, Pleystein

Anreise ist am Donnerstag ab 14.00 möglich. Frühanreise ab Mittwoch möglich.
Für alle Spieler, GSC und NSC gilt, bitte schickt uns ein Foto von Euch ein auf dem man Euch gut erkennt damit es leichter wird Euch zu verknüpfen.

Schlafen auf dem Raumschiff:
Das Schiff ist 24/7 IT, das heißt auch das Eure Sachen etc IT sind, da wir einen SiFi Hintergrund bespielen, sind Sachen die technisch und optisch in das Setting passen erlaubt (Taschenlampen z.B, Handys mit passenden Hüllen etc.), falls ihr Zweifel habt fragt uns vorher.
Für die Betten im Schiff sind Schlafsäcke, ebenso wie normales Bettzeug erlaubt. Bedenkt aber das ihr auf jeden Fall ein Bettlaken und Handtücher braucht. Schlafen auf dem Raumschiff ist nur für die Crew, GSC und dafür angemeldete Spieler möglich. Nehmt Euch eigenes Geschirr und Besteck mit, das Schiff ist ein spartanisches mandalorianisches Schiff oder ein kleiner Frachter aus dem Outer Rim, aber kein corellianisches Kreuzfahrtschiff. Das Spiel auf dem Schiff ist interaktiv, das heißt wir sitzen nicht irgendwo rum und bilden uns ein auf einem Raumschiff zu sein, sondern wir werden uns sowohl optisch als auch praktisch einem Raumschiff annähern. Ein Cockpit, ein Geschützstand, Maschinenkontrollen, Leitungen, Relais usw alles bespielbar und funktionierend (oder auch nicht...man kennt das ja...immer wenn man den Hyperraum Antrieb braucht, fällt er aus, oder wenn die Telekom Mist baut.) Insgesamt gibt es dort 8 Bettenplätze, und zwei bis sechs Plätze für Feldbetten, wenn man die Galley noch mit benutzt.

Schlafen im Haus
Es gibt insgesamt 18 Schlafplätze im Haus, die aber durch Feldbetten bis auf 28 erweitert werden können. Dann wird es kuschelig.
Hier braucht ihr Bettwäsche und Handtücher. Auch hier gilt, eigenes Geschirr und Besteck bitte mitbringen. Auch hier sind wir 24/7 IT und zwar überall, außer ihr macht die Klotür hinter Euch zu. Das Haus ist ebenso wie eigentlich alles auf dem Gelände und in der kleinen Siedlung Teil des Spiels. Das Fabrikgebäude aus den 80ern das so großartig zur kolonialen Optik passt wie die flachen Gebäude drum herum...wer nicht auf dem Schiff ist hat von Anfang an eine riesengroße Spielwiese.

Schlafen im Zelt
ist möglich, doch möchten wir auf die Jahreszeit hinweisen. Anfang April ist es hier in Oberpfalz oft noch sehr kalt und es kann Schnee liegen. Zelten war zwar angedacht, aber nachdem ihr das Datum selbst gewählt habt, haben wir ins Haus verlegt, werden aber niemanden daran hindern, wenn ihr zelten wollt, sagt uns aber bitte bescheid. Wir haben Zeltplätze auf geschottertem Boden, Reitplatz und Wiese.
Für den geschotterten Boden braucht Ihr zum befestigen unbedingt Zeltnägel, auf dem Reitplatz dürfen keine Zeltheringe länger als 18cm verwendet werden da sich unter dem Sand ein Vlies befindet das beschädigt werden könnte. Durch die besondere Beschaffenheit halten die Heringe dort aber sehr gut.
Wir behalten uns vor die Heringe zu kontrollieren halten aber auch eine kleine Menge Leihheringe aus Holz und Kunststoff bereit. Als Zelte möchten wir keine ausgesprochenen Mittelalter-Zelte sehen sondern gern modernere Zelte.
Alex, Trippstein usw sind OK. Bitte stattet Eure Zelte dem Setting entsprechend aus. Wir möchten Alukisten, Kunststoff-boxen, futuristische Zeltlampen, Computer; Satelliten-Schüsseln, diverse Apparaturen und Geräte gern bei Euch sehen. Nur so bekommen wir eine dichte und schöne Atmosphäre.

Wir stellen nur die Räume. Wer dort schläft wird von uns darüber informiert. Wir können nur bedingt auf Wünsche Rücksicht nehmen da auch diese Räume IT Bereiche sind und die Unterbringung mit dem gespielten Charakter zusammen hängt..

Wo ihr schlaft, werden wir euch zeitig vor der Con mitteilen, damit ihr wisst, ob ihr ein Bettenplatz habt oder doch ein Feldbett benötigt. Wir machen das von den Gruppierungen abhängig. Das Schiff ist nicht geheizt, aber trocken. Wer auf keinen Fall auf dem Schiff schlafen möchte, kann uns das gerne mitteilen.

Wir haben keine Unterschiede zwischen den Übernachtungsmöglichkeiten gemacht da es einfach IT abhängig ist wo ihr schlaft.
Für 10 Euro gibt es ein Shuttle von Weiden Hauptbahnhof aus hin und zurück, für 30 von Nürnberg Bahnhof und Flughafen aus. Das Shuttle muss frühzeitig angemeldet werden. Der Preis gilt für Hin und Rückfahrt und wird unter alle Mitfahrer aufgeteilt.

Die Verpflegung wird in einer kleinen mandalorianischen Feldküche statt finden ) Bienenhaus bei den Ställen). Erwartet diesmal also keinen Luxus wie in der Küche des Senats auf Corouscant. Hier geht es rauh zu. Als Mandalorianer hat man sich nicht zu beschweren, sondern froh zu sein, wenn das Krigee und der Tihaar ausreichend da ist. Gepolsterte Sitzflächen sind unnötig.
Wasser, Kaffee und Tee schenken wir dort wie immer umsonst aus. Ab Nachmittags wird es dort natürlich auch Coctails, Bier und alkoholfreie Drinks und Musik geben zu den gewohnten kleinen Preisen. Bezahlt wird wie auf den letzten Cons mit 1 Credits, die ihr bei uns als Orga immer bekommen könnt. 1 Credit sind umgerechnet 1 Euro, wo wir euch den Becher mit Füllen.

Teilnahmegebühr:
Wir haben keine Staffel , da unsere Cons sehr viel Aufwand und Kosten für die Ausstattung verbrauchen. Auch wenn wir hoffen einiges aus Spenden und dem Crowdfunding zu stemmen, brauchen wir Eure Teilnahme Beiträge. Nach der Anmeldung bekommt Ihr von uns ein Schreiben und die Konto Nr.
Wenn der Teilnehmerbetrag bei uns eingegangen ist, bekommt ihr die Bestätigung zugesandt. Die Plätze sind übertragbar aber es gibt keine Erstattung falls ihr doch nicht könnt oder wollt. (sie AGB)

Wir werden aber kleine Kartenkontingente zu sehr günstigen Preisen frei geben. Wir bieten Euch die günstigen Kontingente an, damit wir mehr Planungsfreiheit haben. Im Conpreis ist enthalten: Die gesamten Grundkosten und Miete für eure Unterbringung, Euer Essen (zwei Mahlzeiten und eine kleine Zwischenmahlzeit), Kaffee, Tee und Wasser.

1.Kontingent 5 Karten für SC a 80 Euro (als Kombi Ticket Slice n' Dice 100)
Kontingent 5 Karten für GSC a 70 Euro (als Kombiticket Slice n' Dice 90)

Das Kontingent ist ab sofort frei gegeben. Sind die Karten verkauft, kommt das 2. Kontingent zum tragen:

2. Kontingent 5 Karten für SC a 90 Euro (als Kombi Ticket Slice n' Dice 110)
Kontingent 5 Karten für GSC a 80 Euro (als Kombiticket Slice n' Dice 100)

Danach gilt der normale Con Preis.
Bitte habt Verständnis dafür dass wir NSC keine reduzierten Preise zur Verfügung stellen können, da der NSC Preis kaum unsere Kosten deckt. Wir stellen einigen NSC Gruppen Kostüme und Hardware in Form von Laptops und Tablet zur Verfügung, außerdem Waffen, Props etc.

Normalpreis Ticket:
SC: 110 Euro (als Kombi Ticket Slice n' Dice 130)
GSC: 100 Euro (als Kombi Ticket Slice n' Dice 120)
NSC: 60 Euro (NSC mit Teil-Verpflegung) (als Kombi Ticket Slice n' Dice 80)

BONUS:
Wer sich für das Mandalore - „Mandalorian Matters“ (offen auch für Nicht-Mandalorianer), das Nooli IV - „Dreckige Bündnisse“ (unsere Hauptcon) und das Slice'n Dice (unsere Cantina in Fürth) anmeldet, bekommt von uns das Ticket für das Slice'n Dice im November geschenkt. Dieses Freiticket bekommt ihr von uns automatisch bereit gestellt und ist NICHT übertragbar. Wichtig dabei ist allerdings, dass ihr nach der Buchung der beiden Cons eure Tickets bis Ende Februar bezahlt, damit wir die Buchungen einleiten können.

Wir haben kostenlose NSC Plätze für Helfer in der kleinen Cantina
Bitte bewerbt Euch direkt bei uns. Diese Plätze werden nicht über die Anmeldung vergeben. Ihr helft eine Zeit lang mit und spielt in der übrigen Zeit Euren Charakter frei, den wir für und mit euch ausarbeiten.

Die Verpflegung wird dem Setting angemessen sein Frühstück und warmes Abendessen. Um das ganze besser an das Spiel anzupassen wird es das Essen nicht mehr zu einem bestimmten Zeitpunkt für alle geben sondern es kann innerhalb eines Zeitfensters in der kleinen Cantina gegessen werden. Das vermeidete Gedränge und gibt eine authentischere Atmosphäre.
Abendessen und Frühstück werden in Büffettform zur Selbstbedienung sein. Veganes Essen ist Möglich. Wir werden nicht scharf würzen, obwohl es für Mandalore typisch ist, jedoch stellen wir euch entsprechende Gewürze bereit.

Für Getränke und Snacks und galactische Parties gibt es wie erwähnt dieses mal abends wieder eine Cantina mit Holonetkanal, Sportübertragungen und Kopfgelddateien, Glückspiel (Äh natürlich nicht...oder?) usw.
Und wer am Ende noch einen Bacta Tank braucht, auch dafür ist gesorgt.

Wir freuen uns auf euch, zahlreichen Mandorüstungen und jede Menge Spaß.

Eure Bantha Hunter Inc.
Email address *
Erbringung unserer Satzungs- und Geschäftsgemäßigen Leistungen
Erbringung unserer satzungs- und geschäftsgemäßen Leistungen
Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Kunden oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, mitgeteilte Inhalte und Informationen, Namen von Kontaktpersonen) und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen oder Produkte anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service