Kolloquium "Jugendhilfe und Grenzen"
Das Kolloquium „Jugendhilfe und Grenzen“ wird vom EFRE im Rahmen des Programms INTERREG V A Großregion kofinanziert.

Wir freuen uns, dass Sie am Kolloquium "Jugendhilfe und Grenzen" teilnehmen. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, möchten wir Sie bitten, sich für die Workshops im Vorfeld anzumelden.
Für die richtige Zuordnung benötigen wir zunächst einige Informationen zu Ihrer Person. Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Bitte geben Sie folgend Ihren Namen an.
Your answer
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an:
Your answer
In welcher Organisation oder Institution arbeiten Sie?
Your answer
Die Veranstaltung wird in Deutsch und Französisch stattfinden. Entsprechend planen wir mit Übersetzer*innen. Bitte geben Sie hierfür an, welche Sprache Sie sprechen:
Bitte wählen Sie für die erste Einheit des Kolloquiums einen Workshop aus:
Bitte wählen Sie für die zweite Einheit des Kolloquiums einen Workshop aus:
Am Vorabend, dem 09.10.2019, bieten wir ein Get-Together zur Einstimmung und zum Kennenlernen im Margaretenstift ab 18.00 Uhr an. Möchten Sie daran teilnehmen?
Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen, sowie auf einen fachlichen und visionären Austausch mit Ihnen.
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy