Vater werden in Zeiten der Pandemie
Dieser Fragebogen richtet sich insbesondere an Familien aus Aurich und umzu.
Wir von der Mother Hood e.V. Regionalgruppe Aurich möchten im Rahmen der Auricher Frauenwochen die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett aufgreifen und die besonderen Herausforderungen in der Pandemie sichtbar machen. Dazu gehört auch die Vätersicht. Wir wollen die Themen möglichst rundum beleuchten und freuen uns, wenn auch Zwillingsväter den Fragebogen ausfüllen würden.
Die Antworten aus diesem Fragebogen werden in verschiedene Infoartikel und Pressetexte einfließen.

Du füllst diesen Fragebogen selbstverständlich komplett anonym (ohne Angebe deines Namens) aus. Wir wissen, dass einige Themen sehr persönlich, teils auch privat sind. Du entscheidest selbst, was du preisgeben möchtest.
Du musst nicht alle Fragen beantworten und kannst jederzeit eine oder mehrere Fragen überspringen.

Datenschutz: Für die Erstellung und Durchführung dieser Umfrage verwenden wir Google Formulare, das in der datenschutzkonformen professionellen Version von "Google Workspace“ enthalten ist. Die mit einem Google Formular erhobenen Daten werden auf einem von Google für uns bereitgestellten Cloud Speicher, „Google Drive“, gespeichert. Die Antworten der Umfrage werden anonym erhoben und von der Mother Hood e.V. Regionalgruppe Aurich ausgewertet. Bitte fülle das Formular nur aus, wenn du mit der Speicherung, Auswertung und anonymen Verwendung deiner Antworten einverstanden bist.
///// Persönliche Angaben
Wie viele Kinder hast du?
Clear selection
Wo wohnst du (Ort/Landkreis)?
Clear selection
Wo, bzw. in welchem Krankenhaus hat deine Frau euer Kind geboren?
Clear selection
In welchem Monat war die Geburt?
Clear selection
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Mother Hood e.V.. Report Abuse