Ferienlager 2021 - Woche 2
Anmeldeformular und Einverständniserklärung zur Ferienfreizeit im Schullandheim
Liebe Eltern,
mit dem folgenden Online-Formular können Sie Ihr Kind (falls Sie mehrere Kinder anmelden möchten, füllen Sie das Formular bitte mehrfach aus) für unsere zweite Ferienlagerwoche (22.-27.8.2021) im Schullandheim Schirnrod anmelden. Leider können wir nur 43 Kinder in unser Ferienlager aufnehmen. Sobald diese Zahl erreicht ist, kommt man auf die Warteliste und rückt bei Absagen nach. Schnelles Anmelden lohnt sich also;)

Sollten Sie Probleme oder Fragen bei der Anmeldung haben, stehen wir Ihnen unter unserer Mail-Adresse (foerderwichtel.schirnrod@gmail.com), unter 01629202586 oder direkt im Schullandheim zur Verfügung.
Bitte vergessen Sie nicht, am Ende der Anmeldung auf "Senden" zu drücken. Ansonsten erhalten wir Ihre Anmeldung nicht. Achten Sie bitte auch darauf, dass Ihre Mail-Adresse richtig geschrieben ist und überprüfen Sie ihr Postfach regelmäßig. Wir kommunizieren hauptsächlich per Mail mit Ihnen und es wäre schade, wenn Sie unsere Informationen nicht erreichen würden.
Viel Spaß beim Ausfüllen!


Für die Dauer der Maßnahme vertrauen Sie uns Ihre Kinder an und übertragen mit der Anmeldung die Aufsichtspflicht auf die Leiter und Betreuer. Mit der Anmeldung Ihres Kindes erklären Sie sich mit den Maßnahmen, die zur Durchführung des Ferienaufenthaltes erforderlich sind und die der Sicherheit und dem Wohlergehen aller Kinder dienen, einverstanden.
Mit Ausfüllen des Fragebogens und der Anmeldung Ihres Kindes zu unserem Ferienlager, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir während dieser Woche immer Abends alle elektronischen Geräte einsammeln. Dies dient dem Wohle der Kinder und der Betreuer. Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich viele Kinder mit ihren Handys, Taschenlampen usw. gegenseitig wachhalten und damit auch den Schlaf der Betreuer stören. Am nächsten Morgen erhalten die Kinder dann alle Geräte wieder zurück. Außerdem sammeln wir immer zimmerweise alle Süßigkeiten der Kinder ein. Jedes Kind darf sich dann einmal täglich etwas von seinen Süßigkeiten aussuchen. Auch für diese Maßnahmen haben wir unsere Gründe: Der übermäßige Süßigkeiten-Konsum sorgt häufig für Übelkeit bei den Kindern und eventuellen Erbrechen. Außerdem dreht der Zucker die Kinder vor dem Schlafen gehen übermäßig auf. Da sowohl Kinder als auch Betreuer ihren Schlaf brauchen handhaben wir das seit vielen Jahren schon so und haben damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Genaue Angaben zu Zahlungsmodalitäten erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.
Der Preis für den Aufenthalt beträgt: 180 €
(Darin enthalten sind die Kosten für Unterkunft, Vollverpflegung, Bettwäsche, Kosten für Ausflüge und Eintrittsgelder).
Geplante Freizeitaktivitäten:
Mögliche Aktivitäten sind der Besuch eines Freizeitparkes, einer Trampolinhalle, eines Kletterwaldes und eines Freibades (je nach Wetterlage), sowie weitere Aktivitäten im Schullandheim (z.B. Nachtaktion, Lagerfeuer, Teamspiele, usw).
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy