ABCD Anmeldung 18.November 2019
NORDKOLLEG Rendsburg, Am Gerhardshain 44, 24768 Rendsburg
ARS BALTICA CREATIVE DIALOGUE
“Empowering lasting cultural exchange grounded in shared local perspectives”

In Kooperation mit Heinrich Böll Stiftung Schleswig-Holstein, NORDEN Festival und Nordkolleg Rendsburg. Gefördert durch den Ostseerat (Council of the Baltic Sea States).
Ablauf:

13.30 Uhr - Ankunft der Teilnehmer
14.00 - 15.30 Uhr 1. TEIL Workshop (mit Kaffeepause)
16.00 - 18.00 Uhr 2. TEIL Workshop (mit Kaffeepause)

ARS BALTICA
Als kulturelle Initiative fördert und befürwortet ARS BALTICA die internationale Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden aus dem gesamten Ostseeraum mit dem Ziel, die Bedeutung der Kultur für unsere moderne Gesellschaft hervorzuheben.
Themen:
Community Building in herausfordernden Zeiten // Kultur als Motor für Nachhaltigkeit

1. Erfahren Sie mehr über Community Building Tools!
2. Verbinden Sie die 17 Nachhaltigkeitsziele mit Ihrer alltäglichen kulturellen Praxis!
3. werden Sie Teil eines wachsenden kulturellen Netzwerks!

Agata Etanowicz (Impact Foundation/Polen) > http://www.art-impact.pl
Oleg Koefoed (Growing Pathways/Dänemark) > https://www.growing-pathways.com
Marcus Hagemann (ARS BALTICA/SH) > http://www.ars-baltica.net

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt!
Name *
Your answer
Email *
Your answer
Organisation *
Your answer
Telefon
Your answer
Teilnahme an *
Required
Kontakt / Info
Weiter Infos:
www.arsbaltica.net

Kontakt/Rückfragen
ARS BALTICA Sekretariat
marcus.hagemann@arsbaltica.net / nina.nauer@arsbaltica.net
Tel. 04331/143867 alt. 04331/143868

Get an idea here:
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy