Coworking Space Grevenbroich
Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt aktuell grundlegend verändert. Über Nacht zwang sie viele ins Home Office. Dadurch hat sich Remote Work in den letzten Wochen in vielen Unternehmen bereits durchgesetzt und ein Gesetzentwurf zum „Recht auf Home Office“ liegt der Regierung vor. Die Erfahrungen aus dem neuen Arbeitsalltag zu Hause werden individuell in die Frage wie und wo man zukünftig arbeitet eingehen.

Coworking Spaces (wird im Folgenden erklärt) werden als sogenannte dritte Orte einen neuen Aufschwung geben können. Besonders in Kleinstädten bieten Coworking Arbeitsräume eine gute Alternative zum Pendeln und zum Home Office, gleichzeitig fördern sie die wirtschaftliche Entwicklung der Region.

Durch meine Umfrage soll ein Meinungsbild aus Sicht der Unternehmen, deren Mitarbeitende sowie Selbständigen, Freiberufler und Coworking-Interessierten in Grevenbroich entstehen. Die Umfrage ermöglicht es mir das Vorhaben „Coworking in Grevenbroich“ zu entwickeln.


Ich bedanke mich für Ihre Zeit und Ihre Unterstützung bei der Beantwortung der Umfrage!

Alle Daten aus diesem Fragebogen werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt.


Diese Umfrage ist von:

Britta Preuße
Creative Thinker & Designer
Themen: New Work, Coworking
aus Grevenbroich

Member der German Coworking Federation e.V.
Member im super7000 (Coworking Space Düsseldorf)
Gründer von codeks | working people (Coworking Space Wuppertal)

www.weeethink.de
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy