Informative Aufnahmeanfrage Sekundarstufen / Informative application for admission secondary school
Sehr geehrte Eltern.

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Aufnahme Ihres Kindes in die Sekundarstufen der CDSC. Gerne möchte wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten. Im Vorfeld eines solchen Gesprächs bitten wir Sie höflich um das Ausfüllen des vorliegenden Fragebogens. Die CDSC verpflichtet sich zu einem vertrauensvollen Umgang mit den Daten.

Die Bedingungen für eine Aufnahme Ihrer Tochter/Ihres Sohnes in die Sekundarstufen sind in der Regel:
- ein deutsches Versetzungszeugnis in die entsprechende Klassenstufe,
- ausreichende Deutschkenntnisse, um im Unterricht erfolgreich mitarbeiten zu können,
- ausreichende Englischkenntnisse, um in den Fächern Englisch, Geschichte (ab Klasse 8) und Physik (ab Klasse 10) erfolgreich mitarbeiten zu können,
- Kenntnisse in Französisch (ab Klasse 7 Gymnasium - ggf. kann aber ein Nachlernprogramm organisiert werden),
- ein angemessenes Sozial- und Arbeitsverhalten und
- die bisherige Schullaufbahn weist eine Fächerfolge auf, die einen Anschluss an den Lernstand der jeweiligen Jahrgangsstufe ermöglicht.

In für Abschlussprüfungen relevanten Jahrgängen erfolgt eine Aufnahme generell nur nach Genehmigung des Sekretariats der Kultusministerkonferenz in Berlin:
Jahrgang 9 für Hauptschüler,
Jahrgang 10 für Realschüler und Gymnasiasten
Jahrgang 11 für Gymnasiasten



Dear parents.

Thank you for your interest in sending your child to the secondary education of the CDSC. We would like to talk with you and answer your questions. For the preparation of such a meeting, we kindly ask you to fill in the questionnaire. The CDSC committed itself to a trusting relationship to the data.

The conditions for recording your daughter / your son in the secondary education are generally:
- A German transfer certificate into the appropriate grade level,
- Satisfactory knowledge of the German language to be able to follow the lessons,
- Satisfactory knowledge of the English language to be able to follow the subjects English, History (from Class 8) and physics (from Grade 10) successfully
- Knowledge of French (from grade 7 "Gymnasium" - but, if necessary, extra lessons be organized)
- An appropriate social and work behavior and
- The previous school career is logical and allows a connection to the learning level of the particular school year.


For a recording in a school year with degree at the end the secretariat of the Conference of the Ministers of Education and Cultural Affairs in Berlin has to be asked:
Year 9 for "Hauptschule",
Year 10 for "Realschule" and "Gymnasium"
Year 11 for "Gymnasium"
Sign in to Google to save your progress. Learn more
Email *
Next
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Christliche Deutsche Schule Chiang Mai. Report Abuse