Anmeldung: Bundeskongress zum Projekt Herausforderung
Vielen Dank für dein Interesse am Projekt Herausforderung! Großartig, dass du Teil unseres Kongresses sein möchtest.

Bitte fülle die untenstehende Anmeldung aus!
Schulen, die mit mehreren Kolleg*innen am Kongress teilnehmen möchten, achten bitte darauf, den Schulnamen anzugeben und FÜR JEDE Person eine separate Anmeldung pro Person auszufüllen.

Bis zum 16. Januar verschicken wir die Zusagen für den Kongress. Sollten die Anmeldezahlen unsere Kapazitäten übersteigen, werden wir Teilnehmer*innen der Schulen bevorzugen, die das Projekt bereits durchführen.

Email address *
Vorname *
Your answer
Nachname *
Your answer
Name der Schule / Organisation *
Your answer
Dein Mehrwert
Um den Kongress an deinem / euren Bedarf zu orientieren, freuen wir uns, wenn du kurz die folgenden Fragen beantwortest. Vielen Dank!
Vorerfahrung als Schule/Organisation mit dem Projekt Herausforderung
Bitte kreuze an, was am ehesten zutrifft.
(angestrebtes) Format des Projekts Herausforderung
Das Projekt Herausforderung wird in verschiedensten Varianten durchgeführt. Bitte kreuze für deine Organisation an, welche Aussagen zutreffen (Mehrfachnennung möglich).
Workshop-Wunsch
Welche Themen brennen am meisten unter den Nägeln? Wozu möchtest du während des Kongresses gerne Input haben?
Meine Motivation: Der Bundeskongress ist für mich ein voller Erfolg, wenn... *
Your answer
Weitere Wünsche und Anmerkungen
Your answer
Datenschutzbestimmungen und Fotoeinverständnis *
Wir erstellen eine Tagungsdokumentation mit Bild und Ton, die der Verbreitung des Projekts Herausforderung dienen soll. Die erstellten Medien werden sowohl online als auch offline verbreitet. Solltest du eine Verbreitung nicht wünschen, erklärst du dich damit einverstanden, dies dem Organisationsteam per Email mitzuteilen: kongress@projektherausforderung.de
Required
Kosten und verbindliche Anmeldung. *
Statt einer Teilnahmegebühr wir bitten um eine Spende an "Schule im Aufbruch", die der Weiterentwicklung des Projekts Herausforderung zu Gute kommen soll und empfehlen einen Betrag von 20 Euro (Spendenmöglichkeit vor Ort bzw. online unter: https://www.betterplace.org/de/projects/11110-schule-im-aufbruch ). Wir sind als ehrenamtliches Organisationsteam auf die Kooperation der Teilnehmer*innen angewiesen und bitten daher um zeitnahe Absage bei Verhinderung. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt und wir möchten möglichst Vielen die Chance zur Teilnahme ermöglichen. Wir erlauben uns daher, 20 Euro als Aufwandsentschädigung in Rechnung zu stellen, falls angemeldete Personen dieser Bitte nicht nachkommen. Bis zum 16. Januar verschicken wir die Zusagen für den Kongress. Sollten die Anmeldezahlen unsere Kapazitäten übersteigen, werden wir Teilnehmer*innen der Schulen bevorzugen, die das Projekt bereits durchführen. Vielen Dank für deine Fairness und Kooperation!
Required
Vielen Dank!
Bitte sende das Anmeldeformular ab. Dir wird eine Email mit deinen Antworten zugesandt.

In Kürze erhältst du eine Zu- oder Absage per Email von uns.
Bei weiteren Fragen oder Anmerkungen freuen wir uns über eine Nachricht unter:
kongress@projektherausforderung.de

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Kongress mit dir!

Das Organisationsteam

A copy of your responses will be emailed to the address you provided.
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
reCAPTCHA
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service