Vmax → 250
INITIATIVE FÜR MEHR STUDIERENDE AN DER FAKULTÄT VERKEHRSWISSENSCHAFTEN "FRIEDRICH LIST"
Es gibt ein Problem - und wir sind Teil der Lösung!
Mit weniger als 200 neuen Studierenden haben die Neueinschreibungen an der Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List" im Immatrikulationsjahr 2017 einen historischen Tiefstand erreicht. Im Vergleich zum IJ 2010 sind die Neueinschreibungen einem kontinuierlichen Trend folgend um fast 60% zurückgegangen.

Eine Halbierung der Neuimmatrikulationen bedeutet auf lange Sicht auch eine Halbierung der Absolventenzahlen. Da wir dies nicht zulassen können, wollen wir als Studierende, Alumni, Mitarbeiter oder einfach Freundinnen und Freunde der Fakultät einen Beitrag leisten. Durch aktive Bewerbung an Schulen, Karrieretagen, Bildungsmessen oder ähnlichem wollen wir die Fakultät dabei unterstützen, die Zahl der neuen Studierenden in den verkehrswissenschaftlichen Studiengängen auf 250 anzuheben und so den Turnaround zu schaffen.

Ich will mich beteiligen!
Ich erkläre durch Absenden dieser Umfrage meine prinzipielle und unverbindliche Bereitschaft, im kommenden Jahr 2018 die verkehrswissenschaftlichen Studiengänge der TU Dresden bei potenziellen Studienanfängern zu bewerben. Dies kann z.B. durch einen persönlichen Vortrag oder das Auslegen von Info- und Werbematerial an ein bis zwei Schulen, zu denen ich einen persönlichen Bezug habe, geschehen.

Zu Koordinationszwecken möchte ich daher gern per E-Mail kontaktiert werden. Den Kontakt zu Schulen in den unten angegebenen Städten werde ich ggf. eigenverantwortlich herstellen, um den Aufwand für die Fakultät möglichst gering zu halten. Über Unterstützung in Form von vorbereiteten Präsentationen sowie anderem Info- und Werbematerial würde ich mich sehr freuen.

Update #3 vom 09.07.2018: Jetzt geht's los!
Werte Unterstützerinnen und Unterstützer von Vmax → 250,

seit unserer letzten Meldung sind bereits ein paar Tage vergangen,
aber wir sind froh Folgendes mitteilen zu können:

#Klassenkits
Die Klassenkits sind fertig! Konkret handelt es sich um Taschen im
Design der Fakultät, die wir mit den folgenden Materialien bestückt
haben:

• Informationsflyer zum Diplomstudiengang Verkehrsingenieurwesen
• Informationsflyer zum Bachelorstudiengang Verkehrswirtschaft
• Informationsflyer zum Verkehrsstudium an der TU Dresden
• Handbuch mit Informationen zum Verkehrsstudium an der TU Dresden
• Buntstifte mit Aufdruck als Give-aways

Die Kits können ab sofort bei uns im Büro (POT 266b) abgeholt werden,
wobei um vorherige Anmeldung gebeten wird. In Einzelfällen können wir
über die Fakultät auch einen Versand arrangieren.

#PowerPoint-Vorlage
Wir haben eine Vorlage erstellt, die einen Überblick über die
verkehrswissenschaftlichen Studiengänge sowie das Studentenleben in
Dresden gibt und anhand von beispielhaften Absolventen-Lebensläufen
berufliche Perspektiven aufzeigen soll. Die Vorlage kann hier
heruntergeladen werden:

https://cloudstore.zih.tu-dresden.de/index.php/s/lqVFcCDXl4UtJE1

Der enthaltene Lebenslauf ist hierbei als Vorlage zu verstehen und
sollte durch den eigenen ersetzt bzw. ergänzt werden. Auch der Rest
der Vorlage darf gern nach Belieben angepasst werden.
Die Kombination aus Klassenkits und PowerPoint-Präsentation sollte ein
gutes Rüstzeug darstellen, um beispielsweise auf
Studieninformationstagen einen Überblick über die
verkehrswissenschaftliche Ausbildung in Dresden geben zu können.

#Wiegehtesweiter

1) Klassenkit besorgen!
2) Kontakt zu Schulen herstellen und mögliche Präsentationstermine ausmachen
3) Anpassen der PowerPoint-Vorlage

Wir bedanken uns für eure Unterstützung und stehen bei Rückfragen
selbstverständlich jederzeit bereit.

Bist du dabei? *
Required
Meine Email-Adresse: *
Your answer
Mein Vor- und Zuname: *
Your answer
Mein Titel (optional):
Your answer
Mein Alter (optional):
Your answer
Meine Verbindung zur Fakultät: *
Das habe ich studiert: *
In dieser Firma arbeite ich jetzt (optional):
Your answer
In dieser Stadt kann ich werben: *
Your answer
In dieser weiteren Stadt auch (optional):
Your answer
...was ich noch zu sagen hätte:
Your answer
Bitte weitersagen!
Bitte macht auch die Menschen in eurem Umfeld auf diese Aktion aufmerksam und teilt die Seite http://vmax250.de/ auf Facebook, WhatsApp oder ähnlichen Kanälen.
Hinweis
Dies ist eine Initiative unabhängiger Absolventen und Studierender der Fakultät Verkehrswissenschaften "Friedrich List". Die Kontaktdaten werden der Fakultät zur Werbung neuer Studierender bereitgestellt und sonst keinem.
Kontakt: info /bei/ vmax250 /punkt/ de
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms