Fragebogen zur Aquaponiknutzung im öffentlichen Raum
Diese Umfrage wird im Rahmen einer Bachelorthesis zum Thema Aquaponik durchgeführt. Wir, Anne Dallüge und Jasmin Russo, gehen der Frage nach wie das Selbstversorgungspotential der Aquaponik für den öffentlichen Raum genutzt werden kann, speziell für den gastronomischen Bereich. Zur Erforschung dieses Potentials werden neben Gastronomiepersonal und Zulieferern auch Gäste entsprechender zum Thema passender Lokale befragt. Das Ziel dieser Umfrage besteht in der Klärung der Popularität des Begriffs Aquaponik und der Aufgeschlossenheit gegenüber dem Thema, sowie in der Identifikation von Hemmschwellen für die Eigennutzung zu Hause oder die Nutzung im öffentlichen Raum. Diese Umfrage nimmt etwa 15 – 20 min in Anspruch. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!
Wie alt sind Sie?
Your answer
Welches Geschlecht haben Sie?
Welche Staatsangehörigkeit haben Sie?
Your answer
Was für einen Schulabschluss haben Sie?
Your answer
Welchen Bildungsabschluss haben Sie?
Your answer
Welchen Beruf üben Sie aus?
Your answer
Wie ausgeprägt schätzen Sie ihr Interesse an Umweltthemen und ihr Verantwortungsbewusstsein zu diesen ein?
Für welches Thema interessieren Sie sich besonders? Inwiefern engagieren Sie sich? Bitte erläutern Sie ihr Interesse/Engagement in wenigen Sätzen.
Your answer
Welche der folgenden Themen interessieren Sie?
Welche der folgenden Aspekte berücksichtigen Sie beim Kauf von Lebensmitteln?
Welchen der folgenden Begriffe haben Sie schon einmal gehört?
Falls Sie einen oder mehrere der eben genannten Begriffe kennen, was verbinden Sie damit und warum? Sind die Begriffe für Sie eher positiv oder negativ behaftet? Bitte erläutern Sie Ihre Eindrücke in kurzer Form.
Your answer
In was für Lokalen gehen Sie gerne auswärts essen? Welche Art von Ambiente und Küche suchen Sie am ehesten auf?
Achten Sie bei der Auswahl eines Lokals darauf, woher/wie dieses seine Lebensmittel bezieht? (z.B. Bio-Produkte, Fair Trade, Eigenanbau, lokale Gemüse- und Fleischhändler…)
Falls Sie die Frage mit Ja beantwortet haben, listen Sie einige Restaurants auf und nennen den "Grund" für die Wahl des Restaurants.
Your answer
Die Aquaponik verbindet zwei Elemente zu einem symbiotischen und geschlossenen Ökosystem, die Aqua- und die Hydrokultur. Die Fische in der aquaponischen Komponente (Aquarium) geben Nährstoffe in Form von Fäkalien ab, die über das Wasser zu der Hydrokultur (Pflanzeneinheit) getragen werden. Die Pflanzen wiederum nehmen diese Nährstoffe auf und reinigen dadurch das Wasser. Sie fungieren wie ein natürlicher Wasserfilter. Das von den Pflanzen gereinigte Wasser gelangt zurück den Fischen und der Kreislauf schließt sich. Unterstützt wird dieser Prozess von einer Wasserpumpe und einem Filtermaterial im Aquarium. In Abbildung 1 ist eine Prinzipzeichnung des Aquaponikkreislaufs zu sehen. In Abbildung 2 ist ein Mikro-Aquaponiksystem abgebildet. In der Regel sind alle bisher erhältlichen Systeme für Zuhause, wie das abgebildete Mikrosystem aufgebaut, die Pflanzeneinheit sitzt auf dem Aquarium. In Abbildung 3 ist ein Beispiel eines Restaurants zu sehen, das sich Hydroponik (Pflanzenzucht) zu Nutze macht um den Nutzpflanzenbedarf des Lokals zu unterstützen. Der Ansatz dieser Thesis besteht darin ein Aquaponiksystem für Restaurants zu gestalten in dem Nutzpflanzen, wie z.B. Salate, Tomaten, Kräuter etc. angebaut würden. Dieses System hätte neben rein ästhetischen Vorzügen, noch einen funktionalen Mehrwert durch die Generierung von Lebensmitteln. Im Folgenden werden im Rahmen dieses Ansatzes einige Fragen gestellt, die uns dabei helfen sollen ein auf Nutzerbedürfnisse abgestimmtes Produkt zu entwickeln.
Abbildung 1
Abbildung 2 - Aquaponik im Mikroformat
Abbildung 3 - Hydroponik im Restaurant
Wie aufgeschlossen sind Sie gegenüber dem Aspekt der aquaponischen Fischzucht und deren Verzehr?
Würden Sie bei Ihrem nächsten Einkauf im Supermarkt zu aquaponisch gezüchteten Lebensmitteln greifen, wenn diese angeboten würden?
Welche der folgenden Aussagen trifft auf Sie zu?
Beantworten Sie die folgende Frage, unabhängig davon, ob Sie ein Aquarium besitzen oder nicht. Es gibt Pflanzeneinheiten, die als Zubehör für Aquarien verkauft werden. Sie verwandeln jedes herkömmliche Aquarium in ein Aquaponiksystem. Würden Sie den Kauf so eines Add-Ons in Betracht ziehen?
Captionless Image
Wieso ja/ wieso nein?
Your answer
Sie wurden nun kurz über die Vorzüge der Aquaponik aufgeklärt. Unabhängig davon, ob Sie einen Kräutergarten besitzen oder nicht: Wären Sie interessiert diesen mit einem Aquarium zu einem Aquaponiksystem umzuwandeln? Wählen Sie die Aussage, die Ihrer Einstellung am nächsten kommt.
Falls Sie nicht daran interessiert sind, sich mit der Aquaponik auseinanderzusetzen oder nicht über die Anschaffung eines eigenen Systems nachdenken: Welcher der folgenden Gründe gegen einen Einstieg in die Aquaponik trifft am ehesten auf Sie zu?
Was müsste ein Aquaponiksystem bieten, damit Sie über eine Anschaffung nachdenken würden?
Your answer
Welche der folgenden Pflanzen würden Sie anbauen wollen?
Welche essbaren Fischarten kämen für Sie in Frage?
Welche Zierfische kämen für Sie in Frage?
Welche exotischen Fische kämen für Sie in Frage?
Welche Art der Wartung würden Sie bevorzugen?
Welches System würden Sie bevorzugen? Wählen sie eines aus.
Wie viel Geld würden Sie dafür ausgeben?
Welche Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach ein Aquaponiksystem im Restaurant am ehesten erfüllen?
Vielen Dank für Ihre Teilnahme!!
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service