Übung 28
Ein Hersteller von Sportbekleidung möchte wissen, was für den Kunden wichtig und ausschlaggebend beim Kauf textiler Sportartikel ist, und führt dazu eine Befragung bei aktuellen und potentiellen Kunden durch.

Die Auswertung erbringt unter anderem folgende Aussagen:
a) "Mein Sportoutfit muss modisch aktuel sein."
b) "Die Ausgaben für Sportbekleidung müssen meinen Preisvorstellungen meiner Preisbereitschaft entsprechen."
c) "Ich kaufe nur zur Zeit angesagte Markenware."
d) "Mein Sportdress muss klimatisierender Eigenschaften haben."
e) "Es macht mir Spaß, meine Sportbekleidung zu tragen, und ich fühle mich darin wohl."
Sign in to Google to save your progress. Learn more
Welche Nutzeansprüche der Kunden verstecken sich in den einzelnen Aussagen? Nennen Sie diese Ansprüche und ordnen Sie zu, welche zu den Grund- und welche zu den Zusatznutzenaspekten zählen. *
10 points
Submit
Clear form
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of keck-kg.de. Report Abuse