Open Library Badge 2020
Bitte erläutern Sie in den folgenden Schritten, welche Maßnahmen Sie an Ihrer Einrichtung bereits umgesetzt haben oder planen. Ein Nachweis wird über die Angabe von aussagekräftigen URLs geführt, ggf. mit kurzer Erläuterung. Bibliotheken, die das Badge erhalten wollen, sollten mindestens 5 der 15 Kriterien erfüllen.

Die Prüfung der Angaben übernimmt eine kleine Arbeitsgruppe bestehend aus Ute Blumtritt, Gabriele Fahrenkrog, Tina Grahl, Steffi Grimm, Lambert Heller, Evamaria Krause, Felix Lohmeier, Isabella Meinecke, Charlotte Meixner, Stefan Schmeja, Matti Stöhr, Michaela Voigt und Stephan Wünsche. Es ist ein informeller Zusammenschluss von Freiwilligen aus der Bibliotheksbranche, die sich für Openness einsetzen. Wir garantieren eine vertrauliche Prüfung und melden uns zeitnah zurück. Wir erstellen kein Ranking und keine Vergleiche, sondern vergeben schlicht das Badge, mit dem die Bibliothek sich selbst präsentieren kann.

Das Badge selbst wird zeitnah verliehen und kann leicht auf der Homepage der Bibliothek und in sozialen Netzwerken eingebunden werden. Auf der Webseite https://badge.openbiblio.eu wird eine Liste der Bibliotheken geführt, die das Badge erhalten haben. Außerdem wird die individuelle Umsetzung der Kriterien in Form von Best-Practice-Beispielen zur Anregung und Motivation für andere Bibliotheken dokumentiert.
Open Library Badge 2020
Das Formular ist über eine Einbettung von Google Forms realisiert. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google.