Unsere Fragen an Sie
Bad Aibling. Heimat mit Potential

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Bad Aiblings,

im März sind Kommunalwahlen. Sie entscheiden über einen neuen Bürgermeister und Stadtrat. Als CSU wollen wir unsere Stadt noch liebens- und lebenswerter machen. Gemeinsam mit Ihnen. Deshalb starten wir mit unserem CSU-Bürgermeisterkandidaten Stephan Schlier einen Dialogprozess und fragen: Was ist gut in Bad Aibling? Wo haben wir noch Luft nach oben? Was muss aus Ihrer Sicht konkret angepackt werden?

Wir möchten die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Ideen, Problemen und Anliegen in den Mittelpunkt stellen. Denn Bad Aibling geht am besten zusammen. Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit und beantworten Sie unseren Fragebogen. Ihre Meinung ist uns wichtig und soll in unser Programm aktiv einfließen.

Vielen Dank! Ihre CSU Bad Aibling

Email address *
1. Wie hat sich aus Ihrer Sicht Bad Aibling in den letzten Jahren entwickelt? *
Warum?
Your answer
2. In welchem Bereich sehen Sie den größten Handlungsbedarf für Bad Aibling?
3. Mehr Wohnraum in Bad Aibling durch?
4. Welches Freizeitangebot fehlt Ihnen oder ist in Bad Aibling nicht ausreichend vorhanden?
5. Was ist Ihnen im Verkehrsbereich am wichtigsten?
6. Umwelt- und Klimaschutz ist wichtig und hat für uns Priorität. Finden Sie es richtig, dass
ja
eher ja
neutral
eher nein
nein
einseitig Klimaschutz über Allem steht?
Klimaschutz nur gemeinsam (z.B. mit unseren Landwirten) gehen kann?
Klimaschutz gerade Ökonomie und Ökologie versöhnen muss?
kommunaler Klimaschutz besser klare Konzepte und Pragmatismus vor Ort braucht statt starrer Ideologie?
7. Was sollte ganz konkret mit Vorrang angepackt werden?
Ihr persönlicher Wunsch für Bad Aibling
Your answer
Next
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service