Deutschland wieder bewegen
Liebe Mitglieder und Interessierten,
Liebe Helfer!

Die Bundestagswahl 2017 ist für unsere Partei entscheidend und kann nicht von mir und anderen Kandidaten alleine gewonnen werden. Das größte Kapital der FDP waren immer ihre Mitglieder. Sie sind es, die in der Gesellschaft aktiv und verankert sind. Und Sie sind es, die jetzt für Ihre Freunde, Ihre Familie und Ihre Kollegen das Gesicht der Freien Demokraten sein müssen.
Sagen Sie mir, was ich für Sie tun kann, um Ihnen bei dieser wichtigen Aufgabe zu helfen. Egal ob Sie mich als Kandidaten für eine Veranstaltung brauchen oder ob Sie Informationsmaterial für Ihren Bekanntenkreis benötigen. Mein Team und ich sind für Sie da.

Ihr Daniel Föst

Haustürwahlkampf
Im Haustürwahlkampf sprechen wir direkt die Menschen in den vielversprechenden Gebieten unseres Wahlkreises an. Es geht ganz einfach: Wir gehen in Zweier-Teams durch eine Straße, klingeln an der Tür, stellen den Kandidaten vor, sammeln die wichtigen Themen der Leute und ihre E-Mail-Adressen und lassen einen Flyer da. Es sind keine inhaltlichen Vorkenntnisse erforderlich, es geht NICHT um inhaltliche Diskussionen. Jedes Mitglied, das sich einbringen möchte, kann hier mitmachen.

Zeitaufwand: jeweils 2 Stunden tagsüber am Wochenende (als Zweier-Team)
Termine: laufend während des Wahlkampfs, Beginn Juni
Der KV Nord bereitet die Interessierten auf den Haustürwahlkampf vor und koordiniert das Vorgehen.

Flyer verteilen
Wir verteilen laufend Flyer von mir als Kandidaten. Hier kann jeder mitmachen, auch wenn es nur ein kleiner Bereich um die eigene Wohnung ist.

Zeitaufwand: nach Bedarf und Möglichkeit
Termine: laufend während des Wahlkampfs, Beginn Juni
Der KV Nord organisiert die Flyer und koordiniert die Verteilung.

Plakatieren
Der größte Teil der Plakatierung wird von einem Dienstleister übernommen. Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, können wir weitere Plakatstandorte selber betreuen. Dafür bilden wir „Plakatier-Teams“, die jeweils die Verantwortung für 5 - 10 Standorte übernehmen. Das beinhaltet Aufstellen der Plakatständer und regelmäßiges Überkleben.

Zeitaufwand: erster Aufbau ca. 3-4 Stunden, Überkleben schneller
Termine: Plakatierung möglich ab 24.06.
Der KV Nord organisiert Plakate und Plakatiermaterial!

Infostände
Wir machen vor allem in der Endphase des Wahlkampfs Infostände. Das heißt, wir stellen uns an einen zentralen Platz, kommen mit den Leuten ins Gespräch, verteilen Flyer und sammeln Kontaktdaten von Interessierten. Wir suchen Helfer für die Stände. Jeder kann mitmachen! Es geht darum Präsenz zu zeigen und mit den Menschen in Kontakt zu kommen. Ein Infostand ist immer von mehreren Personen besetzt.

Zeitaufwand: ca. 3 Stunden am Samstagvormittag
Termine: am Corso Leopold und voraussichtlich in den letzten zwei Monaten vor der Wahl
Der KV Nord stellt den Stand und die Unterlagen zur Verfügung, meldet ihn an und koordiniert die Planung!

Social Media
Ich setze auf einen umfangreichen Online-Wahlkampf mit Facebook und Twitter. Wir brauchen Unterstützung zur Erhöhung unserer Reichweite. Das heißt „Teilen“, „Kommentieren“ und „Verbreiten“. Sie können uns so flexibel und mobil unterstützen! https://www.facebook.com/daniel.foest.Bundestag/

Zeitaufwand: flexibel
Termine: laufend im Wahlkampf, Beginn sofort
Der KV Nord sammelt Unterstützer, gibt eine Einführung und koordiniert das Vorgehen!

Statisten für Videos
Der KV Nord sucht Statisten für kurze Videoclips zu meinen Kernthemen („Für die Mitte der Gesellschaft“, „Freiräume schaffen“, „Zukunft gestalten“, „Neue Flexibilität für Familien“, näheres zu meinen Themen findet ihr unter www.daniel-foest.de). Wir drehen kurze Sequenzen zur Erläuterung meiner Positionen. Dafür würden wir euch natürlich vorab noch ausführlich briefen!

Zeitaufwand: ein Stündchen, flexibel
Termine: laufend im Wahlkampf
Der KV Nord und Team Föst kümmern sich um Drehbuch und Vorbereitung

FDP@Home
Wer seinen Freundeskreis oder seine Nachbarn gern konzentriert über die Inhalte der FDP informieren möchte, kann ein fdp@home organisieren, ich komme gern dazu: Sie laden ca. 8 Leute zu sich nach Hause oder in die Kneipe um die Ecke ein. Gemeinsam diskutieren wir, was euch auf der Seele brennt. Einzige Voraussetzung: Die Gäste sind noch keine FDP Mitglieder, aber an liberalen Inhalten interessiert.

Zeitaufwand: Ein Abend
Termin: Selbst festzulegen in Abstimmung mit Team Föst, ab sofort möglich
Das Team Föst organisiert die Termine mit allen Interessierten

Veranstaltungen
Als Bundestagskandidat bin ich auch regelmäßig im Wahlkampf unterwegs – seien es Podiumsdiskussionen oder andere Veranstaltungen. Hier wäre es hervorragend, wenn ihr mich begleiten könntet und beim anschließenden Small Talk Mailadressen von denjenigen sammelt, die Interesse haben, über meine Themen weitere Informationen zu bekommen. Sollte es mal weiter weg sein, können wir über Fahrkostenerstattung sprechen!

Zeitaufwand: nach Bedarf und Möglichkeiten
Termine: laufend im Wahlkampf, Beginn sofort
Das Team Föst gibt regelmäßig die kommenden Termine an die Interessierten durch und koordiniert die Terminbegleitung.

Spenden
Wer diesen Sommer leider keine Zeit findet, sich praktisch zu betätigen oder wer noch mehr zu einem gelungenen Wahlergebnis beitragen möchte – über jede Spende wären wir überaus dankbar.
Alle nötigen Daten findet ihr unter http://www.daniel-foest.de/spenden/
Hast du eine eigene Idee wie du Daniel helfen kannst?
Your answer
Wie viele Stunden kannst du für den Wahlkampf aufbringen?
Your answer
Fast geschafft!
Zum Abschluss brauchen wir nur noch deine Kontaktdaten:
Name *
Your answer
E-Mail *
Your answer
Telefonnummer
Your answer
Vielen Dank!
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms