Abfrage zur Notbetreuung
Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 7, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, sieht das Kultusministerium an den regulären Schultagen während des Fernunterrichts eine Notbetreuung vor. Bei dieser können die SchülerInnen mit einem eigenen oder fremden Gerät aus der Schule heraus jeweils einzeln in einem Raum an den gleichen Videokonferenzen teilnehmen, wie ihre KlassenkameradInnen von zuhause aus auch.

Wer in diesen Tagen eine Notbetreuung benötigt, kann uns dies über dieses Formular jeweils bis etwa 11 Uhr am vorangehenden Werktag mitteilen. Bitte bedenken Sie, dass ggf. keine Schulbusse fahren.

Wir bitten Sie um folgende Angaben:
Name des Kindes *
Klasse *
...in folgenden Zeiträumen (Bitte Datum und unbedingt die Uhrzeiten angeben): *
Womit soll gearbeitet werden? *
Sonstige Hinweise:
Telefonnummer, unter der Sie gut zu erreichen sind *
Name der UnterzeicherIn: *
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This form was created inside of Kreisgymnasium Neuenburg. Report Abuse