Antrag Zugang zur stvmed.at/cloud
Die STV MED stellt allen Studierenden eine gemeinsame Plattform zum Austausch von Skripten, Folien, Mitschriften, Lernunterlagen, etc. zur Verfügung.
Mit diesem Formular kannst du als Studierender der SFU Wien der Medizin Zugang für unsere Cloud Lösung beantragen.
Allgemein
Registrierung
1. Du musst dich unter: cloud.stvmed.at selber registrieren
2. danach hier den Antrag ausfüllen
3. und dann 1-3 Tage warten um Zugang zu bekommen da wir die Listen manuell abgleichen müssen
Wichtig
Du erhält Zugriff auf 2 Überordner:
1. Lernmaterialien - hier stehen für alle Studiengänge von uns auf alle Semester und Fächer verteilt die jeweiligen Unterlagen von euch sortiert zur Verfügung.
2. Share Ordner - Hier könnt ihr eure Unterlagen hochladen. Wir prüfen diese und sortieren diese dann in die Lernmaterialien um.
-> so kommt es zu keinen Dopplungen und zu keinem versehentlichen löschen von Dokumenten.
Deine Daten
Vorname *
Your answer
Nachname *
Your answer
Deine E-Mail Adresse *
E-Mail Adresse mit der du dich ich auch in der Cloud registrierst hast
Your answer
Studiengang *
Matrikelnummer *
Your answer
Policy und Benutzungsordnung
Policy
1. Zweck
Die Studienvertretung Medizin stellt Studierenden der Medizinischen Fakultät der Sigmund Freud PrivatUniversität mit der cloud.stvmed.at einen Cloud-Datenspeicher zur Verfügung, mit dem plattformübergreifend Daten gespeichert und mit anderen NutzerInnen der Plattform geteilt werden können.
2. Anwendungsbereich
Die cloud.stvmed.at-Policy regelt die Art und Weise, wie das cloud.stvmed.at-Service von der Studienvertretung zur Verfügung gestellt wird sowie die Rahmenbedingungen der Nutzung durch die Studierenden der Medizinischen Fakultät der Sigmund Freud PrivatUniversität.
Diese Policy ist nur auf das cloud.stvmed.at-Service anwendbar. Abweichende Regelungen für andere Services zur Speicherung und zum Teilen von Daten sind davon unberührt.
3. Zulässige Verwendung
Die Verwendung der u:cloud für private Zwecke ist zulässig (siehe Code of Conduct der Universität Wien (Punkt 6, 2. Absatz)), ansonsten gelten die Bedingungen der cloud.stvmed.at -Benutzungsordnung. Der/die NutzerIn verpflichtet sich u.a. dazu, die Plattform nicht für kommerzielle Zwecke zu nutzen und die geltenden Rechtsvorschriften einzuhalten. Dies gilt auch für urheberrechtlich geschützte Daten, die nur gespeichert bzw. geteilt werden dürfen, wenn der/die BenutzerIn das Recht dazu besitzt. Die Studienvertretung stellt nur die technische Infrastruktur des cloud.stvmed.at-Service zur Verfügung und übernimmt keine Verantwortung für die dort gespeicherten Inhalte.
4. Datenschutz
Die Studienvertretung überlässt es den BenutzerInnen selbst für jede Aufgabe das jeweils geeignete Service zur Speicherung von Daten zu wählen, weist aber darauf hin, dass die zur Verfügung gestellten Services unterschiedliche Sicherheitsvorkehrungen gegen missbräuchliche Verwendung der Daten aufweisen.
Ein Schutz der gespeicherten Daten durch eine Netzwerk-Firewall ist für das cloud.stvmed.at-Service nicht möglich, die Sicherheit der Daten hängt somit wesentlich von der Qualität des gewählten Passworts all jener Personen ab, die in cloud.stvmed.at auf den jeweiligen Datensatz zugreifen können.
Wir empfehlen allgemein mit sensiblen oder personenbezogenen Daten sorgsam und sparsam umzugehen und nicht mehr benötigte Daten im Zweifelsfall zu löschen.
5. Ausscheiden von MitarbeiterInnen
Wenn Studierende ihr ihr Studium beendet haben oder aus sonstigen Gründen die Universität verlassen, wird ihr Account einem Prozess des Account-Ablaufs unterworfen, im Zuge dessen die Möglichkeit der Benutzung des cloud.stvmed.at-Service beendet wird. Die BenutzerInnen werden davon im Zuge des Account-Ablaufs rechtzeitig in Kenntnis gesetzt und erhalten die Gelegenheit, ihre Daten zu sichern.
Wenn Studierende das Recht zur Benutzung des cloud.stvmed.at-Service verliert, werden seine/ihre Daten gelöscht. Die BenutzerInnen haben selbst dafür zu sorgen, dass bisher geteilte Daten den entsprechenden Personen weiterhin zur Verfügung gestellt werden, falls das gewünscht ist.
6. Servicebeschreibung
cloud.stvmed.at basiert auf der Open Source Software nextcloud. Es dient der Speicherung von Daten auf Servern und Speichermedien des von cloud.stvmed.at bei all-inkl Deutschland.
Das cloud.stvmed.at-Service wird unter der Webadresse cloud.stvmed.at bereitgestellt.
Benutzungsordnung
Die Anmeldung zur cloud.stvmed.at und die Verwendung der damit verbundenen Services verpflichtet zur Einhaltung der folgenden Benutzungsordnung.
I. Zweck der cloud.stvmed.at
1)  Der cloud.stvmed.at ist der Zugang zu den Services der cloud.stvmed.at Studierenden der Medizinischen Fakultät der Sigmund Freud PrivatUniversität
2)  Der cloud.stvmed.at Account ist primär als Hilfsmittel zum wissenschaftlichen Arbeiten konzipiert. 

II. Bestimmungsgemäße Verwendung
1)  Wenn die Verwendung im Einklang mit dem Zweck des cloud.stvmed.at steht, dann sind jene Aktivitäten, die für die Verwendung notwendig sind, zulässig.
2)  Die Studienvertretung Medizin der SFU Wien entscheidet im Anlassfall, ob eine konkrete Verwendung nicht im Einklang mit dem Zweck des cloud.stvmed.at steht. 

III. Unzulässige Verwendung
1)  Eine Verwendung für kommerzielle oder gewerbliche Zwecke ist nicht gestattet.
2)  Eine übermäßige Verwendung für private Zwecke oder persönliche Geschäfte ist unzulässig.
3)  Kommerzielle Werbung ist unzulässig. Die Diskussion über die Vor- und Nachteile eines Produktes durch BenutzerInnen ist jedoch zulässig.
4) Eine Verwendung mit dem Ziel von illegalen Handlungen so wie der Versuch, unberechtigten Zugang zu Systemen, Software, Diensten oder Informationen zu erlangen, sind unzulässig.
5)  Jede Nachrichtenübermittlung, welche die öffentliche Ordnung und Sicherheit oder die Sittlichkeit gefährdet oder welche gegen Gesetze verstößt, ist unzulässig.
6) Eine Verwendung, die eine Belästigung oder Verängstigung anderer BenutzerInnen bewirkt, ist unzulässig.
7) Jegliche Verwendung, die andere BenutzerInnen oder AnbieterInnen von Services behindert oder das gute Funktionieren der Services der cloud.stvmed.at/ oder daran angeschlossener Netzwerke stört, ist unzulässig.
8) Die unberechtigte Vervielfältigung und Verteilung von Software so wie jede Art der Verwendung, die im Widerspruch zum Urheberrechtsgesetz steht, sind unzulässig. 

IV. Verpflichtungen des Benutzers/der Benutzerin
1) Der Benutzer/ die Benutzerin ist verpflichtet, die Benutzungsordnung zu beachten und den Anweisungen des autorisierten Personals Folge zu leisten.
2) Der Benutzer/ die Benutzerin hat dafür Sorge zu tragen, dass die ihm/ihr zur Verfügung gestellte Netzwerkinfrastruktur und die angebotenen Dienste nicht von Dritten unzulässig verwendet werden.
3) Der Benutzer/ die Benutzerin trägt die volle Verantwortung für die Verwendung seiner/ihrer Benutzungsbewilligung. Eine Weitergabe der Benutzungsbewilligung an andere Personen ist nicht gestattet. Grundsätzlich hat der Benutzer/die Benutzerin sein/ihr Passwort geheimzuhalten und fallweise abzuändern.
4) Bei Verdacht auf Missbrauch der eigenen bzw. anderer Benutzungsbewilligungen hat der Benutzer/ die Benutzerin die Studienvertretung auf den Verdacht hinzuweisen.
5) DerBenutzer/ die Benutzerin erklärt sich bereit, die Studienvertretung, bei der Untersuchung von unzulässigen Verwendungen oder Schäden zu unterstützen.
6) Wenn ein Benutzer/ eine Benutzerin Services der cloud.stvmed.at in Anspruch nimmt, um Zugang zu anderen Netzwerken oder Services zu erlangen, dann muss der Benutzer/die Benutzerin auch die Regelungen für dieses andere Netzwerk und eventuelle Netzwerke dazwischen einhalten.
7) Ein Benutzer/ eine Benutzerin kann für alle Schäden am cloud.stvmed.at, dessen Services und Services von Dritten verantwortlich und haftbar gemacht werden, die er/sie im Rahmen der Verwendung der cloud.stvmed.at verursacht.
8) Der Benutzer/ die Benutzerin hat sich um eine Verwendung der cloud.stvmed.at nach den Grundsätzen der Sinnhaftigkeit und Sparsamkeit zu bemühen, um die Belastung der stvmed.at/cloud und dessen Services zu minimieren.
9) Der Benutzer/ die Benutzerin nimmt keine Manipulationen an der Infrastruktur und an den mit der cloud.stvmed.at verbundenen Services vor.
V. Entzug der Benutzungsbewilligung
Die Studienvertretung behält sich das Recht vor, aktive Netzwerkverbindungen eines Benutzers/einer Benutzerin zu unterbrechen, wenn eine unzulässige Verwendung entdeckt wird. Im Wiederholungsfall kann dem Benutzer/der Benutzerin die Benutzungsbewilligung entzogen werden.

VI. Weitere einzuhaltende Bestimmungen
Datenschutzgesetz 

Auszug aus den Paragraphen des Österreichischen Strafgesetzbuches (StGB): 
o §126a Datenbeschädigung
o §126b Störung der Funktionsfähigkeit eines Computersystems
o §126c Missbrauch von Computerprogrammen oder Zugangsdaten
o §148a Betrügerischer Datenverarbeitungsmissbrauch

Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003) 

Teile des Urheberrechtsgesetzes 

Offenlegungspflicht nach § 25 MedienG
Ich stimme der Policy und Benutzungsordnung zu *
Ich habe die Policy und Benutzungsordnung gelesenen und stimme diesen zu.
Support
Bei sonstigen Problemen und Fragen: Falls ihr Unterstützung benötigt, könnt ihr euch gerne an info@stvmed.at oder persönlich an uns wenden.

Unsere Cloud Lösung ist Nextcloud. Hier findet ihr Hilfe im Netz:
https://docs.nextcloud.com/
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Privacy Policy