Unverbindliche Anmeldung für die Deutschlehrer online-Fortbildung 2018
Die Fortbildung besteht aus praxisorientierten Webinaren sowie plattformbasierten Übungsangeboten, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Instrumente und Methoden zum Einsatz mobiler Endgeräte im DAF-Unterricht kennenlernen und ausprobieren können. Es werden Tools und Szenarien vorgestellt, in denen mit mobilen Geräten u.a. in interaktionsorientierten, personalisierten und produktorientierten Kontexten gearbeitet wird. Je nach Wunsch der Kursteilnehmer wird es möglich sein, den technischen Aufwand zu vertiefen oder eher flach zu halten.

Im Rahmen dieser Fortbildung werden nicht nur die methodisch-didaktischen Prinzipien des DaF-Unterrichts berücksichtigt, sondern auch reflektiert, was eine wirklich gute Aufgabe oder Übung mithilfe eines mobilen Endgeräts ausmacht.

Die Fortbildung beginnt am Donnerstag, den 15. Februar und endet am 29. März 2018. 7 Bausteine werden in 7 Wochen bearbeitet:

Baustein 1: Einführung in der Nutzung webbasierter Übungs- und Koope-rationstools
Baustein 2: Digitale Pinnwände, MindMaps, Wortwolken und QR-Codes
Baustein 3: Befragunsinstrumente (Google-Quiz, Kahoot, Menti)
Baustein 4: Learning Apps
Baustein 5: Videoproduktion im Unterricht 1 (Handys)
Baustein 6: Videoproduktion im Unterricht 2 (Apps)
Baustein 7: Urheberrechte und Lizenzen

Name *
Your answer
Nachname *
Your answer
Land, in dem Sie derzeit leben *
Your answer
Organisation *
Your answer
Email-Adresse *
Your answer
Facebook Account
Your answer
Skype Account
Your answer
Unverbindliche Anmeldung *
Required
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service - Additional Terms