Registrierung zum Symposium „Hals- Schulter- und Nackenbeschwerden“ bei MusikerInnen am 18. Oktober 2019
Anmeldung zum Symposium der Österreichischen Gesellschaft für Musik und Medizin (ÖGfMM) in Kooperation mit der Abteilung Musikphysiologie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (MDW) || Thema: Überlastungssyndrome und andere Ursachen für körperliche Beschwerden im Hals- Schulter- und Nackenbereich. Hintergründe, therapeutische Ansätze zur Rehabilitation sowie Hilfestellungen zur Prävention. || siehe http://oegfmm.at/hsn-2019
Bitte beachten Sie eine beschränkte Teilnehmerzahl.
Bitte beachten Sie eine beschränkte Teilnehmerzahl. Nach Erreichen der maximalen Teilnehmeranzahl wird die Anmeldung geschlossen.
E-mail-Adresse *
Your answer
Nachname *
Your answer
Vorname
Your answer
Titel
Your answer
Institution
Your answer
Fachbereich / Tätigkeit
Your answer
Teilnahmebeitrag *
Die Teilnahmegebühr berechtigt zum Zugang zu allen Vorträgen und beinhaltet auch Getränke, Kaffeepause und Snacks am Abend.
Zustimmungen *
1.) Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung am 18.10. 2019 verwendet werden können. Die Angaben werden ausschließlich für den Zweck der Veranstaltung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. 2.) Ich gestatte, dass im Rahmen des Events, von mir eventuell Fotos erstellt und für den Zweck der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen. Falls ich kein Foto von meiner Person zur Veröffentlichung freigeben möchte, werde ich das beim Tagungsbüro vor Ort bekanntgeben.
Wir bitten Sie, Ihren Tagungsbeitrag umgehend auf das Konto der ÖGfMM einzuzahlen.
Bitte notieren Sie sich nachfolgende Bankverbindung:

ÖGfMM (ZVR:545147930)
Raiffeisenverb. Salzburg
IBAN: AT43 3500 0000 0711 0414
BIC: RVSAAT2S

Verwendungszweck: HSN Symposium

Die Stornokosten betragen bis zum 8. Oktober 20% der Teilnahmegebühr. Bei Absagen ab dem 9. Oktober bzw. bei Nichtteilnahme ist keine Rückerstattung möglich.

Anmerkungen
Your answer
Submit
Never submit passwords through Google Forms.
This content is neither created nor endorsed by Google. Report Abuse - Terms of Service